Viren, Spyware, Datenschutz 11.177 Themen, 93.540 Beiträge

News: Terroristen zu blöd?

Terror-Software soll nichts taugen

Redaktion / 12 Antworten / Baumansicht Nickles

Im Netz ist ein arabisches Programm aufgetaucht, mit dem Terroristen westliche Sites angreifen sollen. Francois Paget von McAfee hat das Ding untersucht und meint, es taugt nichts.

Das Programm nennt sich "the electronic program of Jihad 3.0" und soll nicht viel können. Es soll sich mit einer Terror-Site im Netz verbinden, die aber zurzeit nicht erreichbar ist. Es macht kein DDoS, benutzt keine speziellen Protokolle und steuert auch keine Bots. "Die sind Jahre zurück", schreibt Francois Paget in seinem Blog. Am 11. November wird es deswegen wohl ruhig bleiben.

Hintergrund: Für den 11. November hatten Terroristen um Osama Bin Laden den heiligen Krieg im Internet angekündigt.

Quelle: McAfee

bei Antwort benachrichtigen
fgh443 Redaktion

„Terror-Software soll nichts taugen“

Optionen

Die reden bestimmt von Windows 2010

:D

Mist, schon wieder was gelernt...
bei Antwort benachrichtigen
kamikaze1981 fgh443

„Die reden bestimmt von Windows 2010 :D“

Optionen

es gibt jetz 2 möglichkeiten
1. sie sind einfach zu blöde
2. ein ablenkungsmanöver

ich tippe auf nr.1 und lasse mich mal überraschen :) wer wettet dagegen?

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 kamikaze1981

„es gibt jetz 2 möglichkeiten 1. sie sind einfach zu blöde 2. ein...“

Optionen

Ich!! - Die sind garantiert nicht zu blöde. "Ablenkungsmanöver" war das Erste, was mir durch den Kopf ging, als ich die Nachricht las. - Das könnte dann ne böse Überraschung geben!

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Scotty7 winnigorny1

„Ich!! - Die sind garantiert nicht zu blöde. Ablenkungsmanöver war das Erste,...“

Optionen

Ein Ablenkungsmanöver von der US-Regierung => CIA => DEBKAfile zur Öffentlichkeit um dieser mehr Überwachungsstaat aufzuzwingen...

gens inculta nimis vehitur crepitante colossa.
bei Antwort benachrichtigen
bechri Scotty7

„Ein Ablenkungsmanöver von der US-Regierung CIA DEBKAfile zur Öffentlichkeit um...“

Optionen

Ein mit weißem Turban begleideter Muselmane und einem Laptop versehen mit billigen Tools, die er nutzt um über sein 3 KB Modem anti Muslimische Seiten aus dem Netz zu angeln. Einfach zu komisch =)

Wie schon im anderen Thread gesagt: Das wäre ein super Thema für den nächsten Postal-film!

MfG
BeChri

MfG Chris
bei Antwort benachrichtigen
Crazy Eye Scotty7

„Ein Ablenkungsmanöver von der US-Regierung CIA DEBKAfile zur Öffentlichkeit um...“

Optionen
Ein Ablenkungsmanöver von der US-Regierung => CIA => DEBKAfile zur Öffentlichkeit um dieser mehr Überwachungsstaat aufzuzwingen...

Sowas ähnliches denk ich alelrdings auch, allein schon der name des programms ...
bei Antwort benachrichtigen
PiBi Crazy Eye

„ Sowas ähnliches denk ich alelrdings auch, allein schon der name des programms ...“

Optionen

Schon wieder eine Verschwörungs-Theorie?
Wenn etwas nicht ins Weltbild paßt, sinds die Amis.

bei Antwort benachrichtigen
Crazy Eye PiBi

„Schon wieder eine Verschwörungs-Theorie? Wenn etwas nicht ins Weltbild paßt,...“

Optionen

Nö es könnten ebenso pubertierende Kiddies sein, es gibt aber auch andere Leute die bei jedenv erwirrten schreien die Al Quaida wars.

bei Antwort benachrichtigen
maxx3 Redaktion

„Terror-Software soll nichts taugen“

Optionen

also bitte....nennt man sowas nicht hoax ? wieviele miese b-science-fiction-filme muß man gesehen haben, um sowas für bare münze zu nehmen ?


aber wartet ihr mal alle ab,
WENN ERST MAL DAS JAHR 2000 KOMMT, WERDEN WIR ALLE VON UNSEREN TOASTERN GEFRESSEN !!!!

also da bin ich mir jetzt aber wirklich sicher !


oh, ich sehe gerade, meine uhr geht nach ;-)

Dear Mr. Schäuble, please grant me the ability to punch people in the face over Standard TCP/IP.
bei Antwort benachrichtigen
Firebolt maxx3

„Angriff der Killertomaten“

Optionen

Wie war das noch mal, der Bürger verlangt nach mehr Schutz und gibt daher seine Freiheit auf. Amerikaner haben das schon lange getan und in Deutschland ist es nun endgültig soweit. Danke Schilli und doof... ähm Co. Habe nichts gegen Vebrechensbekämpfung, aber meine Rechte zu beschneiden und auszusetzen ist Amerika-Like und ich finde die eh abstoßend. Und es sind nicht immer die Amis, aber hätte China was davon. Außerdem würde es zu Ihnen passen, nee stimmt, gerade deswegen ja nicht. Hast recht, entschuldige, es waren die Niederländer und Schweitzer. LöLio

Vergleiche mit Stasi und der Nazizeit sind wohl einhergehend, nur viel subtiler, zumindest für die meisten hier. In Gesprächen mit meinen Freunden und Kollegen (-innen) höre ich viel Unwissenheit und unpassende Aussagen, wie:
"Ich finde es gut, dadurch finden sie endlich die Sexualtäter (usw.)."

Alles hat wohl irgendwie einen Vorteil, aber wiegt es die Nachteile auf. Jeder A..... (Volksmund) kann mich dann durchleuchten.
Kommt, löst EMP aus, dann ist der Spuck vorbei. Ironie

Eine Sache wäre witzig. "Die haben die Guten schon verheizt." 9/11 usw.
Für diejenigen, die den nicht verstehen. Durch Attentate haben sie ihre intelligenten im Ausland studieren und abgeschlossenen Ingenieure Selbstmord betreiben lassen.

Aber wenn der angebliche Virus oder was auch immer so lächerlich sein soll, dann glaube ich kaum, dass der von denen ist und nur den Namen trägt und von einer westlichen Macht erstellt wurde, denn im Netz findet man genug Baumaterial für gute funktionierende Viren, Trojaner usw.

Also mal ehrlich, wie dumm muss man eigentlich sein.

Ciao
Firebolt

Rechtschreibkorrekturfarm ! LoeLio
bei Antwort benachrichtigen
Vagabund Redaktion

„Terror-Software soll nichts taugen“

Optionen

Cool ôô

Also, "dumm" würde ich nicht sagen, naja nur ich glaube, dass schwer wird gegen WIndows und Linux vorzugehen, wenn man selbst das total inkompatible "Arab 0.1b" benutzt xDD
Wie dem auch sei. Ich denke nicht, dass da so viel passiert... wenns soweit kommt, dann stellen die Amis eben die Server ab und die arabischen nehmen sie gleich mit ^^ ne gute alte Rakete rein ins Rechenzentrum und Problem gelöst.

Für mich ist das alles nur "Propaganda"... eine wirtschaftlich so hinterherhängende Gemeinschaft kanns zwar im kreig mit der westl. Welt aufnehmen, aber ich glaube was die Technik angeht haben die westlichen Länder doch das Sagen. Wenn ich sehe, was die Amis in Softwware etc. investieren KÖNNEN und was die "Terroristen" alles haben... ich glaube die würden, wenn sie Geld hätten lieber nen Panzer statt ne AK kaufen... ^^

schauen wa mal... hehe

bei Antwort benachrichtigen
monkeyboy Redaktion

„Terror-Software soll nichts taugen“

Optionen

oh gott, das war gestern ein füchterlicher tag. er hat die welt verändert. im gedenken an alle die es gestern getroffen hat...

bei Antwort benachrichtigen