Laptops, Tablets, Convertibles 11.583 Themen, 53.644 Beiträge

News: Deal oder Verarsche?

Surface Book Verkaufsstart - Microsoft lockt mit Prämien bis 550 Euro

Michael Nickles / 0 Antworten / Baumansicht Nickles
Deal oder Verarsche?

Mit dem Surface Book verspricht Microsoft den ultimativen Laptop, will damit zeigen was alles möglich ist, wie geballte Power eines Hochleistungs-Laptops mit der Vielseitigkeit eines Tablets kombiniert wird. Anlässlich der Markteinführung in Deutschland will Microsoft Käufern des Gerät die Gelegenheit bieten "viel Geld zu sparen.".

Konkret geht es um eine klassische Austauschaktion. Wer ein Altgerät rüber lässt, kriegt beim Kauf des Surface Book bis zu 550 Euro zurück. Das Anspruchsformular kann bereits jetzt angeklickt werden, bringt aber vorerst nur die Meldung "Kommt bald" mit Hinweis auf Eröffnung am 18.2.2016.

Bekannt ist auf jeden Fall schon mal, wie hoch der "Prämienwert" zulässiger Altgeräte ist:

Apple iPad - bis zu 325 Euro

Apple MacBook - bis zu 550 Euro

Beliebiges Intel Core I Laptop - bis zu 225 Euro

Samsung Galaxy Tab - bis zu 200 Euro

Microsoft Surface RT - 125 Euro

Microsoft Surface 2 - 150 Euro

Microsoft Surface 3 -  325 Euro

Microsoft Surface Pro 1 & 2 - bis zu 225 Euro

Microsoft Surface Pro 3 - bis zu 500 Euro

Den konkreten Ablaufplan gibt es auch schon. Surface Book Käufer müssen sich nach Erhalt des Geräts innerhalb von 14 Tagen melden um ihren Anspruch per Formular zu erheben. Wird der Anspruch anerkannt, muss das Altgerät zu Microsoft geschickt werden. Die Prämie soll dann binnen 28 Tagen gezahlt werden.

Michael Nickles meint:

Wer bei den Prämienabgaben das "bis zu" überliest und nicht auf den Link Angebotsbedingungen unten auf der Microsoft-Aktionsseite klickt, wird eventuell sein blaues Wunder erleben. Die Höchstprämie von 550 Euro für ein Apple Macbook gibt es beispielsweise nur für ein Modell der "Pro Retina"-Klasse.

Diese Ding kostet mit 13 Zoll Display bei Apple 1.449 Euro und mit 15 Zoll 2.249 Euro. Microsoft scheint in seiner Prämienliste nicht zwischen diesen preislich sehr unterschiedlichen Modellen zu unterscheiden. Außerhalb des Apple Stores kostet so ein Apple Macbook Pro mindestens  etwas über 1.000 Euro. Die Modelle mit Retina-Display gibt es seit rund 3 Jahren. Ein Deal mit Microsoft lohnt sich hier also nur im Fall eines "sehr alten" Macbook Pro mit Retina-Display.

Die zweithöchste Prämie bringt ein Microsoft Surface Pro 3:  bis zu 500 Euro. Bei den Angebotsbedingungen konkret nach Modellen aufgelistet sieht es so aus:

Microsoft Surface Pro 3 i3 - 325,00 Euro (Neupreis ab 849 Euro)

Microsoft Surface Pro 3 i5 - 425,00 Euro (Neupreis ab 1.449 Euro)

Microsoft Surface Pro 3 i7 - 500,00 Euro (Neupreis ab 2.149 Euro)

Das Surface Pro 3 wird von Microsoft aktuell noch angeboten, die Neupreise hab ich oben in der Tabelle in Klammern eingefügt. Wer jetzt drüber grübeln mag ob Microsofts Prämienaktion ein interessanter Deal oder eher Verarsche ist, kann das tun.

bei Antwort benachrichtigen