Grafikkarten und Monitore 26.020 Themen, 113.625 Beiträge

News: Lizenz zum Koppeln

SLI auch mit Intel Chipsatz

Redaktion / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

Wer enorme Grafikleistung haben will, muss die Leistung mehrerer Grafikkarten im PC bündeln. AMD/ATI bietet dafür die "Crossfire-Technik", Nvidias Variante heißt "SLI". Bislang war SLI nur mit einem kompletten Nforce-Mainboard-Chipsatz von Nvidia oder einem Zusatzchip von Nvidia machbar. Somit kann aktuell nur AMD/ATI alles aus einer Hand liefern - Mainboard-Chipsatz, "Crossfire" und Grafikkarten, Intel muss auf Dritthersteller zurückgreifen.

Das ändert sich jetzt. Nvidia hat bekannt gegeben, die SLI-Unterstützung künftig auch direkt mit einem Intel-Chipsatz zu ermöglichen. Technisch können die Intel-Chipsätze das bereits, die Nvidia-Treiber weigern sich allerdings SLI zu nutzen, wenn kein Nvidia-Chip auf dem Mainboard steckt. Die neue Lösung ist recht verzwickt. Mainboard-Hersteller müssen für SLI Lizenzgebühren an Nvidia abdrücken. Dann wird im BIOS eine Info eingebaut, die vom Nvidia-Treiber ausgewertet wird.

Wird die Lizenz zum Koppeln bescheinigt, dann klappt SLI. Diese Methode ist in doppelter Hinsicht recht unsinnig. Einerseits wird es für Hacker wahrscheinlich recht simpel, die BIOS-Abfrage auszutricksen, SLI also freizuschalten. Zum anderen, ist SLI sowieso nur mit Nvidia-Grafikkarten möglich. Und Nivida kann sich freuen, wenn jemand lieber ein paar Nvidia-Karten als solche von AMD/ATI in seinen Rechner stopft.

Losgehen soll die Sache voraussichtlich Ende 2008 mit dem kommenden Intel X58 Mainboard-Chipsatz.

bei Antwort benachrichtigen
Synthetic_codes Redaktion

„SLI auch mit Intel Chipsatz“

Optionen

Bin mal gespannt wann der erste "patch" auf einschlägigen seiten zum Download bereitsteht.

'); DROP TABLE users;--
bei Antwort benachrichtigen
Vagabund Synthetic_codes

„Bin mal gespannt wann der erste patch auf einschlägigen seiten zum Download...“

Optionen

Bin mal gespannt, wie das mit CrossFire weitergeht ôo

Ich kann mir schon denken, dass Fachleute da nen SLI und nen CF drauf zum laufen bekommen =) Schade, dass es immernoch keine S3 Grafikkarten bei uns gibt: Da läuft MultiGPU auf allen Chipsätzen ^^

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Vagabund

„Bin mal gespannt, wie das mit CrossFire weitergeht ôo Ich kann mir schon...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Xdata Alpha13

„??? http://www.xbitlabs.com/articles/video/display/s3-gammachrome-s18-2_19.html...“

Optionen

Von der Linux -unterstützung? ganz zu schweigen.
Obwohl das die Bedeutung viellecht etwas Aufwerten könnte.

Sogar der auch nicht soo starke intel extreme kann wohl ganz gut mit linux.

Wo genau ein Deltacrome Onboard liegt ist unklar.

Gegen externe Karten hat er wohl keine Chance, aber gegen andere Onboard?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Xdata

„Von der Linux -unterstützung? ganz zu schweigen. Obwohl das die Bedeutung...“

Optionen

VIA Chrome9™ HC IGP ist die letze onboad Grafik von VIA:
http://www.notebookcheck.com/VIA-Chrome-9-HC.3032.0.html
http://de.viatech.com/de/products/chipsets/p4-series/p4m900/index.jsp

Einer der Gründe warum VIA keine Chipsätze für AMD und Intel für den Massenmarkt mehr baut.

Deltacrome onboard gibts natürlich nicht.

Deltacrome Karten sind "richtige" PCIe Karten mit eigenem RAM.

Nur halt lahm, wie von VIA gewohnt.

bei Antwort benachrichtigen
Xdata Alpha13

„VIA Chrome9 HC IGP ist die letze onboad Grafik von VIA:...“

Optionen

Danke für den Link ud den Hinweis.

Hab für das Asus 939 Board dem kollegen noch eine
Msi 2400 Pro Verkauft die ist sicher wesentlich schneller als der Chrome Onboard.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Xdata

„Danke für den Link ud den Hinweis. Hab für das Asus 939 Board dem kollegen...“

Optionen

Die ist viel viel schneller.

bei Antwort benachrichtigen
Xdata Alpha13

„Die ist viel viel schneller.“

Optionen

Danke,

bei Antwort benachrichtigen
Vagabund Alpha13

„??? http://www.xbitlabs.com/articles/video/display/s3-gammachrome-s18-2_19.html...“

Optionen

Dass sie schnell sind hab ich nie gesagt, nur dass sie Chipsatzunabhängig sind ^^

VIA is lahm, ja, aber immerhin lauen die Bretter trotzdem ganz brauchbar, wobei ich lieber zu AMD greife ^^ naja, VIA is vorbei,... mal abwarten,w as da noch kommt, vlt. kommt ja nun endlich mal die destination films (was nen scheiß name), die solls ja mit den High-End Karten aufnehmen ... *sich an kopp fass*

bei Antwort benachrichtigen
ausgekotzt Redaktion

„SLI auch mit Intel Chipsatz“

Optionen

die sache wird auch mit dem X58 enden, wie NV schon mitteilte

bei Antwort benachrichtigen