Kommunikation, Email, Messenger, Telefone, Chats, VOIP 1.372 Themen, 9.518 Beiträge

News: Kostenloses Plug-In

Skype jetzt mit Video-Anrufen

Redaktion / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Für die kostenlose Internet-Telefoniersoftware Skype gibt es ab sofort nun auch ein Plugin für Video-Telefonie. Mit diesem Plugin kann jedermann der über eine Webcam, einen Internetanschluss und einen Skype-Account verfügt, Videogespräche übers Internet führen.

Das Plugin ist dabei eigentlich allgemeingültig ausgelegt und kann im Prinzip mit jeder VoIP Lösung verwendet werden - Skype ist nur die erste bei der das auch passiert.

Die Diskussion rund ums telefonieren übers Internet findet bei Nickles.de übrigens im VoiP-Forum statt.

bei Antwort benachrichtigen
fnmueller1 Redaktion

„Skype jetzt mit Video-Anrufen“

Optionen

wenn ich dann aber ports forwarden muss ist das ganze skype prinzip kaputt. Da sollte sich dann Skype auf das konzentrieren was es kann und soll....

bei Antwort benachrichtigen
fbe fnmueller1

„wenn ich dann aber ports forwarden muss ist das ganze skype prinzip kaputt. Da...“

Optionen

Es fehlt ein Link auf www.video4skype.com, werde das mal testen.
fbe

bei Antwort benachrichtigen
Brezel Redaktion

„Skype jetzt mit Video-Anrufen“

Optionen

Wenn ich Skype kostenlos nutzen will funktioniert das nur mit anderen Skype-Nutzern.
Dafür kann ich dann aber auch z.b. den Yahoo-Messi benutzen.
Mit dem kann man schon ewig mit Ton und Video chatten, außerdem nebenbei Dateien austauschen, auf einem gemeinsamen Zeichenbrett zeichnen, usw.
Das ist im Prinzip nix anderes.

Wenn man günstig ins ferne Festnetz telefonieren will ist Skype schon nicht verkehrt, da nützt einem dann aber das Videoplugin nix :-)


Gruß, Brezel

bei Antwort benachrichtigen
fnmueller1 Brezel

„Wenn ich Skype kostenlos nutzen will funktioniert das nur mit anderen...“

Optionen

"Wenn man günstig ins ferne Festnetz telefonieren will ist Skype schon nicht verkehrt"
also mit der aussage wäre ich an deiner stelle sehr vorsichtig. Vergleiche das mal mit SIP für 1 vent (z.B. ohne vertragsbindung und visa bei gmx) oder mit cbc (noch billiger)

"Wenn ich Skype kostenlos nutzen will funktioniert das nur mit anderen Skype-Nutzern.
Dafür kann ich dann aber auch z.b. den Yahoo-Messi benutzen."
naja, also dafür musst du ports freigeben und kannst dann gleich den freien standart sip nutzen.

Der grosse vorteil von skype ist, dass er userfriendly ist, also ohne portfowrwarding usw funzt. SIP bietet dafür billiger ins festnetz - und als einiziger mir beannter vleint ohne routerspielereien.

Die Soundauali ist z.B. bei 711u oder a normalerweise imho besser als in skype. Was skype gross und wichtig macht ist die nicht erfolgende router konfig - und da kann yahoo auch nicht mithalten.....

video in skype ist wegen der nötogen port-forwards imho schachsinn

bei Antwort benachrichtigen
Brezel fnmueller1

„ Wenn man günstig ins ferne Festnetz telefonieren will ist Skype schon nicht...“

Optionen

Ja gut, dann öffne ich halt nen Port für Yahoo oder Skype und muß evtl noch ein bischen konfigurieren, wenn ich einen Router benutze.
Ein Router ist im Homebreich übrigens noch lange nicht die Regel, eher im Gegenteil.
Ich bewege mich im Internet, ich benutze komfortable Messenger, manchmal mache ich sogar ein bischen Filesharing.
Da lebe ich (mein System) per se mit einer gewissen Grundunsicherheit, die ich versuche durch Wissen und Vorsicht zu kompensieren.

>>>naja, also dafür musst du ports freigeben und kannst dann gleich den freien standart sip nutzen. Nein, warum? Dann benutze ich noch ein weiteres Protkoll, daß auch noch unsicherer als das TCP/IP ist. Wo ist da der Sinn?
Mit dem Yahoo-messi reicht TCP/IP.

>>>video in skype ist wegen der nötogen port-forwards imho schachsinn Nein, diese Aussage gilt nur für dich, nicht allgemein.
Nur weil Du es nicht brauchst oder willst, heißt es nicht das es für andere genauso gilt.
Es gibt viele Menschen, die aus verschiedenen Motivationen heraus gern Videofunktionen nutzen wollen.

Wenn ich nun gern Video bei meinen Kontakten nutzen will, dann mache ich das eben mit dem entsprechenden Skype-Plugin - oder mit einem Messi der das von Haus aus kann, wie zum Beispiel dem Yahoo-Messi.
Mehr wollte ich zu den AUSGANGSTHREAD nicht sagen.
Vor allem wollte ich keine Sicherheitsdiskussion zu irgendwelchen Tools.
So eine Diskussion kannst Du ja gerne bei Bedarf auf dem passenden Brett beginnen :-)

Gruß, Brezel

bei Antwort benachrichtigen
fnmueller1 Brezel

„Ja gut, dann öffne ich halt nen Port für Yahoo oder Skype und muß evtl noch...“

Optionen

du hast mich falsch verstanden.
Es geht nicht um sicherheit sondern um komfort. Der grosse vorteil von skype ist, dass man eben keine ports forwarden muss. Mit dem Plugin ist der Vorteil futsch und dann kann man gleich auf offene Standarts setzten.
Der Sinn von Skype ist dann einfach nicht mehr vorhanden.

Leider verstehst du mich ja oft nicht, weder was alternative Browser angeht, noch was sicherheit angeht, noch was offensichtlich skype angeht.

bei Antwort benachrichtigen
Brezel fnmueller1

„du hast mich falsch verstanden. Es geht nicht um sicherheit sondern um komfort....“

Optionen

>>>Der Sinn von Skype ist dann einfach nicht mehr vorhanden Dann sind wir uns ja einig, wenn ich es auch aus anderen Gründen so sehe. :-)
Warum soll ich mir mit Skype etwas zusammenbasteln wenn ich es mit nem anderen Tool komplett haben kann?
Konferenzen gehen übrigens auch mit dem Yahoo-Messi.

>>>Leider verstehst du mich ja oft nicht, weder was alternative Browser angeht, noch was sicherheit angeht, noch was offensichtlich skype angeht.
Nein, das ist falsch.
Den Ball muß ich leider direkt an dich zurückspielen.
Du verstehst offenbar immer noch nicht, das ich - genau wie Du - den Opera für einen sehr guten Browser halte.
Nur halte ich AUCH den Firefox für einen sehr guten Browser.
Es gibt zwei Dinge für dich zu diesem Thema kritisiert habe:

1) Den einen gut zu finden heißt nicht automatisch, den anderen schlecht oder schlechter zu finden.
Warum darf es nicht 2 gleich gute geben?

2) Deine Angewohnheit, zumindest war es eine zeitlang so, in wirklich fast jeden Thread einen Bezug zu Opera zu finden und auf Ihn zu verweisen.
Manchmal war es wirklich unpassend und wirkte fast schon manisch ;-)
Das habe ich aber nie ernshaft kritisiert, sondern nur ab und zu mal augenzwinkernd kommentiert.
Ich bin sicher das Du genügend Humor hast um auch mal über Dich selbst lachen zu können.

Zum Thema Sicherheit gibt es mehr unterschiedliche Meinungen als zu jeden anderen.
Da bin ich dann schon beim nächsten Punkt:
>>>Leider verstehst du mich ja oft nicht... Das ich oft anderer Meinung bin als Du heißt nicht, das ich dich nicht verstehe.
Umgekehrt heißt es nicht automatisch, dich zu verstehen auch deiner Meinung zu sein.

>>>...noch was offensichtlich skype angeht. Was habe ich den da nicht verstanden?

Abschliessend noch eines, dazu zitiere ich aus deiner Signatur:
>>>Jaja, in der Kürze liegt die Würze... Das mag oft stimmen aber in der Kürze liegen auch missverständliche, unvollständige und nutzlose Informationen.
Meine posting sind nur selten kurz, weil ich mich stets bemühe, genau auf den Punkt zu kommen.
Das ich dennoch manchmal falsch verstanden werde hast Du mir ja schon öfter bewiesen. :-)


Gruß, Brezel

bei Antwort benachrichtigen
Massafagga Brezel

„Wenn ich Skype kostenlos nutzen will funktioniert das nur mit anderen...“

Optionen

Ich weiß zwar nicht wie es beim Yahoo Messi aussieht aber in vergleich zum MSN sind audio Konferenzen mit Skype eine Wohltat :) Die verbindung steht wesentlich stabiler und es funktioniert immer beim ersten mal und bei jeden(bei msn gab es da teilweise recht konfuse zusammenstellung da x y anrufen konnte z aber nur x und nicht y etc) und letztendlich kannst du bei Skype noch konferenzen machen^^

bei Antwort benachrichtigen