PC-Komplettsysteme 1.536 Themen, 14.322 Beiträge

News: Neuer Lidl-PC ab 29. Januar

Schnäppchenalarm: Multimedia-PC für 500 Euro

Redaktion / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Ab 29. Januar hat Lidl wieder mal einen Komplett-PC im Angebot: den "Targa NOW 8821 Multimedia PC". Die Kiste ist ein alter Bekannter: er wurde bereits am 4. Dezember 2008 schon mal bei Lidl verkauft. Die Dezember-Käufer werden sich ärgern: der Preis ist jetzt von 600 Euro auf 500 Euro gepurzelt.

Für den Antrieb sorgt ein Intel Core 2 Quad Q8200 Prozessor (4 x 2,33 GHz), der bereits auf der moderneren 45nm Architektur basiert. Als Arbeitsspeicher hat Targa 3 GByte DDR2-800 RAM reingesteckt und als Datenspeicher wurde eine Samsung 640 GByte S-ATA Platte verbaut. Zum Brennen dient ein LG 22x Multi-DVD-Brenner. Beim Mainboard wirbt Lidl mit einem "Asus Qualitäts-Mainboard" mit Nvidia Chipsatz Nforce 630i.

Extra-Multimedia liefert eine verbaute 3-Fach-Karte, die DVB-S, DVB-T und analoges TV empfangen kann. Eine Funkfernbedienung packt Targa bei. Das "Sorgenkind" ist wie bei allen billigen Discounter-PCs die Grafikkarte. Diesmal steckt eine Nvidia 9500 GS mit 512 MByte Grafikspeicher drinnen. Als Betriebssystem ist wie fast immer Windows Vista Home Premium installiert.

Die neue Lidl-Kiste kann auch online bestellt werden. Infos und Details zum Angebot gibt es hier Targa NOW 8821 Multimedia PC

Michael Nickles meint: Allein basierend auf den Eckdaten sag ich mal "super Angebot". Die Hardware-Zusammenstellung ist ausgewogen. Für Highend-Gamer ist die Grafikarte natürlich wie immer zu schlapp. Und Prozessor-Freaks werden motzen, dass der Intel Quad Core "nur" 4 x 2,33 GHz hat. Das reicht allerdings für praktisch alles mehr als fett aus.

Wer sich die Mühe macht und die Einzelpreise der Komponenten zusammenrechnet wird feststellen, dass es schwer ist, Lidls Angebot bei Selbstbau zu unterbieten. Vor allem dann, wenn man den Preis fürs Betriebssystem reinrechnet und die Zeit, die bei Selbstbau draufgeht.

Kurzum: wer jetzt einen guten "Allround-PC" sucht, kann hier eigentlich nicht viel falsch machen. Ein klitzekleiner "Knackpunkt" mag die Tatsache sein, dass ab Mitte des Jahres PCs mit vorinstalliertem Vista eine Lizenz zum "Upgrade auf Windows 7" kriegen werden. Aktuell ist das noch nicht der Fall. Wie immer sollte man natürlich wissen, welche Tücken bei Discounter-Komplett-PC generell so lauern.

Die sind alle hier beschrieben: Discounter-PC durchleuchtet - Schrott und Schnäppchen.

bei Antwort benachrichtigen
elvis2 Redaktion

„Schnäppchenalarm: Multimedia-PC für 500 Euro“

Optionen

Ein zweiter DVD Player fehlt und der hat keinen Firewireanschluß. Ansonsten OK.

bei Antwort benachrichtigen
fgh443 elvis2

„Ein zweiter DVD Player fehlt und der hat keinen Firewireanschluß. Ansonsten OK.“

Optionen

Firewireanschluß könnte man als zu einem "Multimedia-PC" dazugehörend betrachten. Aber einen zweiten DVD Player halt ich für nicht zwingend erforderlich.

Komisch, gar keine Software dabei?

Mist, schon wieder was gelernt...
bei Antwort benachrichtigen
Tommy22 Redaktion

„Schnäppchenalarm: Multimedia-PC für 500 Euro“

Optionen
3 GByte DDR2-8000 RAM

Wow, da schafft Targa ja Taktraten jenseits von DDR3-RA; ;)

*scnr*
Hey Dr. Kleiner - Ja Gordon? - Guck mal! Ist das nicht ne schöne Brechstange!? Fass sie mal an!
bei Antwort benachrichtigen
i.mer Redaktion

„Schnäppchenalarm: Multimedia-PC für 500 Euro“

Optionen

Der Tuner klingst erstmal schon geil.

Sowas hätte ich gerne, als Multimedia-Center fürs Wohlzimmer (NACH Silence-Tuning versteht sich.

Sat, DVB-T und analoges Kabel in einem hätte schon was.

Aber kann die Karte denn HD, DiSEqC 1.1 UND 1.2?

Aber kann man denn gleichzeitig Sat und Kabel aufnehmen und B-T schauen?

bei Antwort benachrichtigen
PaoloP Redaktion

„Schnäppchenalarm: Multimedia-PC für 500 Euro“

Optionen

Der Link zum PC führt zu ner Postleitzahleingabe die abschmiert egal was man eingibt.

Möge der geneigte Leser diesen Link probieren.

www.lidl-shop.de/de/B%C3%BCro+und+Technik@Targa+Multimedia-PC+NOW+8821@shop@ProductDetails?productId=366&categoryId=81

Jedes mal wenn jemand "Cloud" sagt, verliert ein Engel seine Flügel.
bei Antwort benachrichtigen
Ulknudel5372180 Redaktion

„Schnäppchenalarm: Multimedia-PC für 500 Euro“

Optionen

Och dieser "Rechner" is doch Kinderspielzeug, ich hätte da kein Spaß dran 500 Teuros für sowat auszugeben.
Lieber hol ich mir nen kleineren Rechner, der weniger kostet und genausoviel kann.

bei Antwort benachrichtigen
PaoloP Ulknudel5372180

„Och dieser Rechner is doch Kinderspielzeug, ich hätte da kein Spaß dran 500...“

Optionen

Also mit Windows XP Treibern und Firewire-Anschluss würde ich ihn sofort kaufen.

Jedes mal wenn jemand "Cloud" sagt, verliert ein Engel seine Flügel.
bei Antwort benachrichtigen
schmoldovia PaoloP

„Also mit Windows XP Treibern und Firewire-Anschluss würde ich ihn sofort kaufen.“

Optionen

... mit dem Stichwort "Treiber" sagst du was. seit ein paar Jahren ist das Hauptproblem nicht, dass sie ein paar x,xGhz schneller oder x,xGB fetter sind sondern ob ich beim Wechsel auf alternative Betriebssysteme alle Multimedia-Features nutzen kann. Wie sieht's da beim TARGA-Schnäppchen aus? XP ... LINUX ...

bei Antwort benachrichtigen