Smartphones, Phablets, Watches, kompakte Mobilgeräte 5.323 Themen, 28.508 Beiträge

News: Siebte Generation durchgesickert

Samsung Gear: die nächste Smartwatch wird wohl rund

Michael Nickles / 1 Antworten / Baumansicht Nickles
(Foto: Samsung)

Samsung hat sein neues Entwicklungssystem (SDK) für tragbare Geräte rausgelassen, womit vor die "Gear-Modelle", also die Smartwatches gemeint sind

Beim neuen Modell soll es sich um die siebte Generation von Samsung Gear mit einem Armband handeln.

Erstmals lässt Samsung das SDK bereits vorab raus, bevor das zugehörige Produkt offiziell präsentiert ist. Auf der Mitteilungsseite gibt es ein "Get ready for the next gear" tituliertes Präsentationsbild, das ein rundes Ziffernblatt zeigt.

Es ist also davon auszugehen, dass Samsung sich vom eckigen Format verabschiedet und eine runde Smartphone bringen wird.

Michael Nickles meint:

Echt schon die siebte Generation? Laut Wikipedia-Beitrag wurde die erste Gear-Smartwatch im September 2013 vorgestellt. Dem ersten noch recht hässlichen Modell folge bereits im Februar 2014 die hübschere Baureihe Gear 2 mit verschiedenen Modellen. Es ist von Samsung also gewiss etwas übertrieben, jetzt bereits von einer siebten Generation zu reden.

Runde Armbanduhren gefallen mir irgendwie besser als eckige. Meine Gier nach einer Smartwatch wird allerdings auch bei Auftritt eines runden Modells von Samsung weiterhin im eher nicht wahrnehmbaren Bereich verbleiben.

Ich weiß schlicht und ergreifend nicht, was ich mit so einem Ding soll. Meine uralte Casio-G-Shock "Raysman" Armbanduhr ist so ziemlich das perfekteste und praktischste elektronische Gerät, das ich je besessen habe: absolut wasserdicht, Dreck- und Gewalt-resistent.

Der Telefonspeicher hat noch nie Daten verloren und die Batterie musste ich dank Solar-Aufladung noch nie austauschen. Das sind die Eckdaten, die ich auch bei einer Smartwatch voraussetze.

Aktuell sind die Dinger aber noch meilenweit von diesen Selbstverständlichkeiten entfernt und ich bezweifle, dass sie jemals die Zuverlässigkeit und unproblematische Handhabung meiner G-Shock erreichen werden.

bei Antwort benachrichtigen
schuerhaken Michael Nickles

„Samsung Gear: die nächste Smartwatch wird wohl rund“

Optionen

Das ist eben der Unterschied zwischen einem nützlichen Gebrauchsgegenstand und einem modischen und eigentlich überflüssigen Kram. 
Das eine geht in Richtung Werkzeug, das andere in Richtung Schmuck. 
_________________________________________________
Es sei denn, man sucht etwas zum Basteln.

bei Antwort benachrichtigen