Off Topic 19.425 Themen, 214.988 Beiträge

News: Symmetrie ausgenutzt

Rubiks Cube in neuer Rekordzeit gelöst

Redaktion / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Tomas Rokicki, ein Mathematiker von der Stanford-Universität, hat Rubiks Würfel in 25 Zügen gelöst, der Rekord stand bisher bei 26.

Er nutzte die Symmetrie des Würfels und betrachtete die Züge in Gruppen und nicht als einzelne Drehungen. So fand er zwei Milliarden Gruppen mit 20 Milliarden Möglichkeiten. Die meisten davon sollen identisch sein.

Für die Berechnung hat er 1500 Rechenstunden auf einer Workstation mit Q6600 CPU/1.6GHz und 8 GB RAM benötigt.

Damit soll aber das Ende noch nicht erreicht sein. Mehrere Monate Rechenzeit sollen den Rekord auf 24 und danach auf 23 erhöhen, meint er. Die Grenze soll bei 21 liegen: Niemand soll es jemals schaffen, den Würfel in 21 Zügen zu knacken.

Quelle: arxivblog.com

bei Antwort benachrichtigen
MadHatter Redaktion

„Rubiks Cube in neuer Rekordzeit gelöst“

Optionen
---Neuer Bildschirm gefällig?Hier Loch bohren:X
bei Antwort benachrichtigen
i.mer Redaktion

„Rubiks Cube in neuer Rekordzeit gelöst“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
ChrE i.mer

„ Bilderklau http://repraesentativ.de/files/fun/wayne06.gif /Bilderklau “

Optionen

Ja, geh essen... Gruss ChrE

bei Antwort benachrichtigen
ChrE Redaktion

„Rubiks Cube in neuer Rekordzeit gelöst“

Optionen

Hallo!

Danke für die Info.
Finde ich sehr interessant.

Und das Video ist Spitze.

Gruss

ChrE

bei Antwort benachrichtigen