Allgemeines 21.707 Themen, 143.085 Beiträge

News: Kartei-Leichen als Abonnenten mitgezählt

Premiere-Aktienkurs im Zusammenbruch

Redaktion / 27 Antworten / Baumansicht Nickles

Beim Pay-TV-Sender Premiere sieht es übel aus. Die Aktie hat die Hälfte ihres Werts verloren. Vorausgegangen war eine Gewinnwarnung von Premiere, bei der für 2008 ein Verlust in Höhe von 40 bis 70 Millionen Euro angekündigt wurde.

Dabei musste Premiere auch zugeben, dass bei der Abonnenten-Zahl beschissen wurde. Im zweiten Quartal 2008 teilte Premiere noch mit, rund 4 Millionen Abonnenten zu haben. Tatsächlich sind es allerdings nur rund 3 Millionen.

Die eine Million Schwund ergibt sich aus der Tatsache, dass Premiere auch Kunden gezählt hat, die über Drittanbieter vermittelt wurden, aber selbst kein direktes Abo bei Premiere abgeschlossen haben.

Hinzu kommen noch mitgezählte Kartei-Leichen - Kunden, die gekündigt haben und längst nicht mehr zahlen. Den bisherigen Finanzvorstand Alexander Teschner hat Premiere inzwischen rausgeschmissen.

Premieres Aktien-Zusammenbruch sorgt im Internet für heftige Beteiligung an Diskussionen, an denen auch ehemalige Premiere-Abonnenten teilnehmen und ihre Erfahrungen mit Premiere schildern. Kritisiert wird neben unbrauchbarem Kundenservice vor allem das Programmangebot: zu viele Wiederholungen, zu viele alte Schinken und dazu noch viel zu teuer.

bei Antwort benachrichtigen
PaoloP Redaktion

„Premiere-Aktienkurs im Zusammenbruch“

Optionen

Tut mir leid, es tut mir nicht leid. :P

Für das Geld geh ich lieber 1x im Monat in den Buchladen.

Jedes mal wenn jemand "Cloud" sagt, verliert ein Engel seine Flügel.
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 PaoloP

„Tut mir leid, es tut mir nicht leid. :P Für das Geld geh ich lieber 1x im Monat...“

Optionen

Lieber Paolo,

diese Gewohnheit solltest du *unbedingt* beibehalten!!

Gilt übrigens nicht nur für die Premiere-, sondern auch für die Fernseh-GEZ-Gebühr (um die Radiogebühr kommt man ja leider nicht herum).

Cheers
Olaf, schmunzelnd

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
peterson Olaf19

„Lieber Paolo, diese Gewohnheit solltest du unbedingt beibehalten!! Gilt...“

Optionen

Doch.
Stech Dir beide Trommelfelle aus.

Dann ist Radio und Telefonieren kostenlos.

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 peterson

„um die Radiogebühr kommt man ja leider nicht herum“

Optionen

Ausgerechnet meine Trommelfelle - für einen auditiv angelegten Menschen wie mich mit das wertvollste an Organen, was mein Körper mir zu bieten hat...

Ist das Internet dann auch kostenlos?

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
dein.nachbar Olaf19

„Lieber Paolo, diese Gewohnheit solltest du unbedingt beibehalten!! Gilt...“

Optionen

genau, und wenn du dir die gez-gebühr auch noch sparst, kannste das nächste mal vielleicht nicht nur in den buchladen reingehen, sondern auch was kaufen.^^

echt olaf, würdest lieber auf augen als ohren verzichten? ungewöhnlich.
aber es gibt nen arsch voll befreiungsgründen, such dir doch einfach was passenderes raus.

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 dein.nachbar

„genau, und wenn du dir die gez-gebühr auch noch sparst, kannste das nächste...“

Optionen
würdest lieber auf augen als ohren verzichten? ungewöhnlich.

Schwer zu sagen. Diese Auswahl ist wie "Pest oder Cholera"... lass uns lieber schnell das Thema wechseln ;-)

Befreiungsgründe kann ich mir in meinem Fall nicht vorstellen. Ich bin zwar kein Großverdiener, aber dafür ^^ reicht's locker.

CU
Olaf
Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
the_mic Olaf19

„ Schwer zu sagen. Diese Auswahl ist wie Pest oder Cholera ... lass uns lieber...“

Optionen

Richtig. Die Augen braucht man um Bücher zu lesen und die Ohren um dazu gute Musik zu hören. Für Hörbücher konnte ich mich bislang noch überhaupt nicht begeistern.

cat /dev/brain > /dev/null
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 the_mic

„Richtig. Die Augen braucht man um Bücher zu lesen und die Ohren um dazu gute...“

Optionen

Ich habe mir bislang noch kein einziges Hörbuch ausgeliehen oder gar gekauft. Die ganze Idee ist mir irgendwie suspekt. Beim Lesen ist man gezwungen, sich auf den Inhalt zu konzentrieren, beim Hören ist man doch ständig der Versuchung ausgesetzt, nebenbei irgendetwas anderes zu machen und sich einfach nur "berieseln" zu lassen. Mir scheint, das ist eher eine Zeitgeisterscheinung - damit der bequeme und lesefaule Mensch unserer Tage überhaupt einen Zugang zu diesen Inhalten bekommt ;-)

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
dein.nachbar Olaf19

„Ich habe mir bislang noch kein einziges Hörbuch ausgeliehen oder gar gekauft....“

Optionen

Ich schätze mal, dass sich die meisten Hörbücher fürs Auto kaufen.

Aber ansonsten halte ich es ähnlich:
Ich bin Fan von gut gemachten Hörspielen (also Inszenierungen), mag Hörbücher (-> Lesungen) aber gar nicht. Bücher lese ich lieber selbst.


Einzige Ausnahme ist für mich ein Sachbuch als Lesung, aber nur fürs Auto oder bei "Fleißarbeit".

Den Bestseller "Bildung" von D. Schwanitz gibts z.B. als Hörbuch auf 9 CDs, dass kann ich fürs Auto wärmstens empfehlen!!!


bei Antwort benachrichtigen
Crazy Eye Olaf19

„Ich habe mir bislang noch kein einziges Hörbuch ausgeliehen oder gar gekauft....“

Optionen

Ich hatte mal ein Terry Pratchett Buch von Dirk Bach als Audio CD, fand ich gar nichtmal so schlecht aber der Leser drückt den Rollen schon etwas seinen Stempel auf und untergräbt die fantasie.

Zudem ist es doch beim Buch das schöne, einfach nochmal 2-3 Seiten zurückzublättern und nochmal neu zu lesen, das hatte ich da nicht gemacht.

bei Antwort benachrichtigen
THEM Crazy Eye

„Ich hatte mal ein Terry Pratchett Buch von Dirk Bach als Audio CD, fand ich gar...“

Optionen

Well, Ich liebe Hörbücher, weil ich jeden tag eine Stunde zur Arbeit fahre. Ich habe aber noch nie ein Hörbuch zuhause gehört. Aber die Tintenbut Trilogie ist als Hörbuch ein echter Genuss. Allein die vielfältige Art des Sprechers seine Stimme einzusetzen!!!
Und bei "Ich bin dann mal weg" von Hape finde ich die CDs besser als das Buch, weil es von der Stimme und den vielen Dialekten Hapes lebt...

bei Antwort benachrichtigen
PaoloP Redaktion

„Premiere-Aktienkurs im Zusammenbruch“

Optionen

interessanter gedanke..wenn ich blind und taub bin muss ich dann gez zahlen?
in etwa so interessant wie die frage dürfen veganer oralverkehr haben.
*weiss es wer?*

Jedes mal wenn jemand "Cloud" sagt, verliert ein Engel seine Flügel.
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 PaoloP

„interessanter gedanke..wenn ich blind und taub bin muss ich dann gez zahlen? in...“

Optionen

Na, die Frage ist doch eher, was du mit Rundfunkgeräten anfangen willst, wenn du blind und taub bist ;-) Insofern tatsächlich mehr eine "akademische" Frage.

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
the_mic PaoloP

„interessanter gedanke..wenn ich blind und taub bin muss ich dann gez zahlen? in...“

Optionen

Ich denk schon, einfach bei der abschliessenden Frage "spit or swallow" müssen sie sich eindeutig für ersteres entscheiden :-)

cat /dev/brain > /dev/null
bei Antwort benachrichtigen
PaoloP

Nachtrag zu: „interessanter gedanke..wenn ich blind und taub bin muss ich dann gez zahlen? in...“

Optionen

also ich hab mal geforscht, veganger müssen gez zahlen und menschen mit behindertenausweis sind gez-befreit. das war eine fruchtbare diskussion :) herzlichen dank.

Jedes mal wenn jemand "Cloud" sagt, verliert ein Engel seine Flügel.
bei Antwort benachrichtigen
Pumbo PaoloP

„also ich hab mal geforscht, veganger müssen gez zahlen und menschen mit...“

Optionen

Ach?

So eine Sauerei-da rück' ich denen gleich morgen auf die Bude, weil ich zwar so 'ne Krüppelcard habe aber trotzdem latzen muß.

Vielleicht liegt's aber auch an den sog. "Merkzeichen"? Erst wenn man da die richtigen gesammelt hat, darf man staatlich lizensiert schwarzsehen.

bei Antwort benachrichtigen
PaoloP Pumbo

„Ach? So eine Sauerei-da rück ich denen gleich morgen auf die Bude, weil ich...“

Optionen

Naja das läuft nicht automatisch, den Antrag auf Befreiung musst Du noch selbst stellen.
Ob der Behinderungsgrad dabei eine Rolle spielt frag ich doch direkt nochmal nach.

Jedes mal wenn jemand "Cloud" sagt, verliert ein Engel seine Flügel.
bei Antwort benachrichtigen
Borlander Pumbo

„Ach? So eine Sauerei-da rück ich denen gleich morgen auf die Bude, weil ich...“

Optionen

AFAIR brauchst Du für GEZ-Befreiung das Merkzeichen "RF". Das wird es wohl primär für Personen geben die Blind oder Taub sind. Davon, daß z.B. Gehbehinderte Personen befreit werden ist mir nichts bekannt...

bei Antwort benachrichtigen
Fan Yoü2008 Redaktion

„Premiere-Aktienkurs im Zusammenbruch“

Optionen

Ich hatte auch einmal Premiere und zu teuer und zu viele wiederholungen.

Und überhaupt was ist am Fernsehen so gut? Tatsachenberichte und Dokus..jeder Art.
Ich hab mir jetzt eine Trekstor Movie Station gekauft.Im Saumarkt.
Sau billig!!! 37,95€,(falsch ausgezeichnet)(:-)).

etwas zu tun, was gegen die eigene Überzeugung ist, weil man denkt es geht nicht anders.»
bei Antwort benachrichtigen
Nörgler Redaktion

„Premiere-Aktienkurs im Zusammenbruch“

Optionen

Wieviel muss ich jetzt noch drauf tun damit der Laden endlich dicht macht?
Das soll es mir wert sein.

Armes Deutschland!
bei Antwort benachrichtigen
Synthetic_codes Nörgler

„Wieviel muss ich jetzt noch drauf tun damit der Laden endlich dicht macht? Das...“

Optionen

mich wunderts dass sich lutty noch nicht zu wort gemeldet hat. Auf sein premiere lässt er nix kommen. Mir persönlich gehen die Premiere leute am A**** vorbei. Das einzige was mich daran interessiert, das ist der SciFi Channel, aber den kann man leider nicht alleine buchen. also nix für mich

'); DROP TABLE users;--
bei Antwort benachrichtigen
Crazy Eye Nörgler

„Wieviel muss ich jetzt noch drauf tun damit der Laden endlich dicht macht? Das...“

Optionen

Mir ist der Laden hundertmal lieber als die GEZ anhängsel, den bei Premiere kann mna entscheiden ob man die unterhaltung haben will und dann dafür zahlen. Bei den öffentlich rechtlichen wird man gezwungen für den Fußi und den all abendlichen Spielfilm zu blechen.

Wenn es einen intressiert sind die Preise denke ich auch fair, ich brauchs nicht aber ich kann lutvy und andere Kunden auch verstehen.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Crazy Eye

„Mir ist der Laden hundertmal lieber als die GEZ anhängsel, den bei Premiere...“

Optionen

Mein Standpunkt ist bekannt! Ich habe auch meine neue Karte bekommen, obwohl die genau wissen, dass Ihre Filme aufgenommen werden.

Ist mir alles egal. Mich interessiert in der Regel nur HD und über "Direkt" laufen schon ganz gute Filme.

Jedenfalls laufe ich nicht Gefahr meinen Führerschein zu verlieren (den Rotwein schlabber ich hier gemütlich zu Hause beim Film) und bei den heutigen Spritpreisen rentiert sich für mich kein Kinobesuch.

So isses und jeder nach seinem gusto.....

Gruß
luttyy

bei Antwort benachrichtigen
Chaos3 Redaktion

„Premiere-Aktienkurs im Zusammenbruch“

Optionen

Verdient!
Mich haben sie auch für immer verschreckt. Ich hatte eine D-Box für SAT, die ging beim Umzug verloren, nach 6 Wochen haben sie mir ein Ersatz geschickt, das war aber für Kabel und nach 3 Monaten wurde immer noch nicht getauscht. Aber für die rund 5 Monate wollten sie noch tatsächlich Geld von mir. Erst ein Anwalt half - nach 3 Jahren.

Der Kundenservice ist unterirdisch schlecht.

Somit kann ich nicht sagen, daß es mich traurig stimmt.

bei Antwort benachrichtigen
Alibaba Chaos3

„Verdient! Mich haben sie auch für immer verschreckt. Ich hatte eine D-Box für...“

Optionen

Bei den GEZ-Befreiten habt Ihr aber den sicher grössten Teil der "Begünstigten" vergessen. Arbeitslose oder neudeutsch "Hartz4ler" können sich ebenfalls befreien lassen.

Und bei Premiere haben sie ja vielleicht noch den recht grossen Teil der Illegalen oder Schwarzgucker mitgezählt. Wenn sie wirklich pleite gehen sollten, dürfte das der erste richtig wirksame Kopierschutz sein. Viele Foren werden dann dahindarben und bei eBay und in der Industrie ganze Abteilungen und Zweige einbrechen, die vom Premiere-Hack leben. Ich glaub, wenn dieser Anreiz nicht wäre, wären die neuen digitalen Receiver nie so billig geworden. Meiner hat grad mal 27,95€ gekostet und funktioniert absolut gut, sogar bei Schlechtwetter noch weit länger als das Ex-Standard-Schlachtschiff, die dBox2. Letztere k...ckt mir schon bei etwas tärkerem Nieselregen ab. Nur ihr Menü ist schöner (obwohl beide ein Mini-Linux haben).

Aber wozu haben die Buchhaltungen und Wirtschaftsprüfer, wenn sie selbst solchen Besch... nicht merken ? Da liegt bei denen doch Etliches im Argen.

Alibaba

Win7 Ult 64, i5-3470, Gigabyte Z77X-UD3H, 8GB RAM, SSD Samsung 840 Pro, XFX HD7750 Black Ed.und 1xSATA3-HD + 1xUSB3-HD mit insges. 5TB, NT 1000W
bei Antwort benachrichtigen
winky45 Redaktion

„Premiere-Aktienkurs im Zusammenbruch“

Optionen

Hallo Leute

nur eine kleine geschichte:
am sonntag ist mir trotz bezahlung einfach der zugang gesperrt worden.
um jetzt premiere zuerreichen habe ich natürlich versucht kontakt mit premiere aufzunehmen, keine chanche ,mit der lapidaren antwort der computerstimme:"ihr zugang wurde aus technischen gründen gesperrt." war sonst einfach keine weitere erklärung zu erhaschen.pünktliches zahlen und 15jährige zugehörigkeit nützen hier nichts gesperrt bleibt gesperrt.auf eine email wurde auch noch nicht reagiert.wie findet ihr denn so etwas?
winky

bei Antwort benachrichtigen
Alibaba winky45

„Hallo Leute nur eine kleine geschichte: am sonntag ist mir trotz bezahlung...“

Optionen

@winky45: Sch...e !!!!! Bleibt Dir vielleicht nur, schriftlich (herkömmlich auf Papier und mit Post) per Einschreiben an "die Geschäftsleitung" (wer nun auch immer) zu schreiben, satte Beschwerde mit Hinweis auf 15 Jahre und so, und zu hoffen, dass Du was als Entschädigung bekommst.
Zwischenzeitlich Konto/Abbuchung sperren. Weisst ja, wieder rausleiern dauert immer länger als das Schwinden DEINER Mittel, und Zinsen kriegst Du auch keine dafür.

Alibaba

Win7 Ult 64, i5-3470, Gigabyte Z77X-UD3H, 8GB RAM, SSD Samsung 840 Pro, XFX HD7750 Black Ed.und 1xSATA3-HD + 1xUSB3-HD mit insges. 5TB, NT 1000W
bei Antwort benachrichtigen