PC-Selbstbau, Reparatur, Optimierung 11.314 Themen, 77.225 Beiträge

News: Gratis-Tools gegen Hitzetod

PC-Welt macht PCs kalt

Redaktion / 18 Antworten / Baumansicht Nickles

Die Temperatur klettert und Deutschlands PCs droht das Schlimmste überhaupt: der grausame HITZETOD. Das muss nicht sein! PC-Welt hat interessante Gratis-Tools zusammengestellt, mit denen sich die Temperatur von PCs senken oder zumindest kontrollieren lässt.

Als Mittel Nummer 1 wird in der "Diashow" zum Beitrag der "Process Explorer" empfohlen. Damit werden laufende Prozesse enttarnt, die viel Rechenzeit verbraten, obwohl sie eigentlich überflüssig sind. Das Killen unnützer Prozesse spart Rechenzeit und reduziert dadurch die Erhitzung der CPU.

Besonders böse sind auch CD/DVD-Laufwerke: je schneller die Scheibe dreht, desto mehr Reibung und damit Hitze entsteht. Dafür hat die PC-Welt ein passendes Gratis-Tool zum Reduzieren der Laufwerk-Drehzahl im Programm.

Praktischerweise wurden alle wichtigen Tools in einem Download-Special zusammengefasst. Alle Details dazu und den Gratis-Download-Link gibt es hier: Ratgeber: Kampf dem PC-Hitzetod.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Redaktion

„PC-Welt macht PCs kalt“

Optionen

Quatsch und Panikmache!

Die Kiste vernünftig mit den passenden 120er Silent-Lüftern gekühlt und die (meinige) Prozzi-Temp liegt bei 36° im Stand inkl. passiv gekühlter Graka....

Die aktuelle Durchschnittstemperatur meiner 5 Festplatten liegt bei 32°!

Natürlich ist die Kiste in topgereinigtem Zustand....

Gruß
luttyy

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_231142 luttyy

„Quatsch und Panikmache! Die Kiste vernünftig mit den passenden 120er...“

Optionen

Nabend ,

sag doch bitte mal deine Raumtemperatur im Hochsommer dazu- nur zum Vergleich.

cu enl

bei Antwort benachrichtigen
luttyy gelöscht_231142

„Nabend , sag doch bitte mal deine Raumtemperatur im Hochsommer dazu- nur zum...“

Optionen

Aufgeheizte Dachwohnungen um die 34° erreichen diese Werte wohl kaum!

Mein Haus ist gut isoliert.....

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_231142 luttyy

„Aufgeheizte Dachwohnungen um die 34 erreichen diese Werte wohl kaum! Mein Haus...“

Optionen

Aha ich sehe , du denkst mit ;-) und schon relativiert sich das Ganze etwas.

Ich schlage vor die Panikmache zu streichen und durch: fehlendes, durchdachtes/angepaßtes Kühlkonzept zu ersetzen.

In diesem Sinne

cu enl

bei Antwort benachrichtigen
Scotty7 Redaktion

„PC-Welt macht PCs kalt“

Optionen

Wenn der Prozzi teuer und stark ist und man auch im Sommer mal zocken will sollte man auch nicht den billigsten Kühler nehmen.
Meiner war 40€ ohne Lüfter und ist sein Geld aufjedenfall wert.

gens inculta nimis vehitur crepitante colossa.
bei Antwort benachrichtigen
|dukat| Scotty7

„Wenn der Prozzi teuer und stark ist und man auch im Sommer mal zocken will...“

Optionen

Das nützt doch gar nix. Ohne leistungstarke Kühlung nützen auch die Tipps nichts. Der Rechner wird sich bestimmt nicht beim browsen verabschieden, sondern bei Games und anderen rechenintensiven Anwendungen. Als ob so ein einzelner Popel-Prozess da ins Gewicht fällt. Wer was tun will, kauft sich 'ne Flasche Druckluft und reiningt die Kühler. Das ist definitiv erfolgversprechender.

bei Antwort benachrichtigen
Scotty7 |dukat|

„Das nützt doch gar nix. Ohne leistungstarke Kühlung nützen auch die Tipps...“

Optionen

Hey zu Flasche Druckluft hab ich mal 'ne Frage.
Darauf gekommen bin ich weil mein Fahrradhändler des Vertrauens sagte Kärcher sind nicht gut fürs Fahrrad da sie Wasser und Dreck in die Lager drücken können... kann die Druckluft das bei auf den Platinen (zb. bei Steckverbindungen) auch?

gens inculta nimis vehitur crepitante colossa.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_231142 Scotty7

„Hey zu Flasche Druckluft hab ich mal ne Frage. Darauf gekommen bin ich weil mein...“

Optionen

Hi,
mit der Druckluft sollst du nur Kühlrippen und Lüfterrad vom Dreck befreien(Lüfter festhalten).
Den Rest mit Pinsel und Staubsauger.

hth

Dein Fahrradhändler hat recht.

bei Antwort benachrichtigen
hvoag Scotty7

„Wenn der Prozzi teuer und stark ist und man auch im Sommer mal zocken will...“

Optionen
gens inculta nimis vehitur crepitante colossa (Ungehobeltes Volk fährt mit klappriger Kalesche)
Hä? Kalesche = PC? Ansonsten freuts mich natürlich, hab nicht wenig gestaunt.
MfG, Hermann V.
bei Antwort benachrichtigen
Scotty7 hvoag

„ Hä? Kalesche PC? Ansonsten freuts mich natürlich, hab nicht wenig gestaunt....“

Optionen

Das unzivilisierte Volk fährt mit der knarrenden Kalesche.

Aus dem Wikipedia Artikel, bezieh ich nicht auf PCs sondern das der Spruch noch heute war ist. Die Politiker und Manager lassen sich mit Nobelkutschen chauffieren während das Volk an den Treibstoff/ÖPNV-preisen knabbert. Früher wurde das knarren als störend empfunden. Mich stört das wir noch immer mit fossilen Treibstoffen die Umwelt verpesten.

gute Nacht!

gens inculta nimis vehitur crepitante colossa.
bei Antwort benachrichtigen
InvisibleBot Redaktion

„PC-Welt macht PCs kalt“

Optionen

Hehe, typisch PC-Welt. Und die halbe Leserschaft bremst wie befohlen ihre DVD-Laufwerke und schießt den hitzeerzeugenden Virenscanner ab - Leser Jens K. (33) aus München meinte: "Dieser Tipp hat meinen Prozessor gerettet. Danke PC-Welt!"

In der nächste Ausgabe gibts dann eine Anleitung wie man unnötige Systembremsen loswird, "DVD-Laufwerk 20x schneller nach Deinstallion eines Programmes!" und wie man die Kiste sicherer macht. "50x sicherer nach Installation eines Virenscanners!"

Erinnert mich an den genialen Sicherheitstest eines ebenso "namhaften" Computermagazins:
Was ist sicherer, MacOS, Linux oder Windows? Man nehme 3 Rechner mit diesen Betriebssystemen, schließe diese Rechner hinter einem Router ans Internet an, schalte sie ein - und warte einfach 2 Wochen ab, ohne irgendetwas an den Kisten zu machen. Danach prüfe man, welcher Rechner sich einen Virus oder Trojaner eingefangen hat. Die Sensation: Keiner! Erkenntnis: Windows ist genauso sicher wie die anderen Betriebssysteme auch.

Ich hab den Test damals im Wartezimmer meines Zahnarztes gelesen, der hatte diese Zeitung ausliegen. Die anderen Patienten denken anhand meines irren Gelächters wohl heute noch ich hab mich im Stockwerk geirrt - darüber residiert der Psychoonkel. ;-)

- Beat the machine that works in your head! -
bei Antwort benachrichtigen
sea Redaktion

„PC-Welt macht PCs kalt“

Optionen

Schon wieder die dämliche PC-Welt? Nimmt mich wunder, wer dieses überflüssige Schrottheft überhaupt noch kauft.

bei Antwort benachrichtigen
|dukat| sea

„Schon wieder die dämliche PC-Welt? Nimmt mich wunder, wer dieses überflüssige...“

Optionen

@ scotty:

Druckluft gibts im Regelfall bei den großen der Branche wie MM zu kaufen. Dabei sollte man aber aufpassen. Da steht nämlich im Regelfall die Flasche mit 125ml für 12,99 neben der Flasche mit 250ml für 7,99. Was immer noch unverschämt ist. Es ist ja immerhin nur Druckluft. Eine Flasche Feuerzeuggas (250ml, wohlgemerkt GAS) kostet etwa 3,29!!!! Aber leider ist Druckluft mit Sicherheit die beste Möglichkeit die Kiste sauber zu bekommen. Da hab ich am Ende die 7,99 auch nicht bereut. Und passieren kann da nix. Es sei den Du bringst den Lüfter mit der Druckluft auf 5000 Umdrehungen, dann können sich Spannungen aufbauen die den Rechner ins Nirvana schicken. Zumindest sagt das die Gerüchteküche. Persönlich halt ich aber immer voll rein und fixiere auch nicht die Lüfter. Nie was kaputtgegangen. Und wenn er richtig dreckig war (ja ich bin Raucher), dann hat das bei mir bis zu 20°C im idle-Modus eingebracht.

bei Antwort benachrichtigen
Scotty7 |dukat|

„@ scotty: Druckluft gibts im Regelfall bei den großen der Branche wie MM zu...“

Optionen

Achso, ne dann brauch ich das nichr durch den CPU Kühler kann ich durchpusten (freie lamellen) die Teile auf der Graka/Northbridge bekommt man auch mit Qtips frei (nicht rein aber frei).

gens inculta nimis vehitur crepitante colossa.
bei Antwort benachrichtigen
weka1 |dukat|

„@ scotty: Druckluft gibts im Regelfall bei den großen der Branche wie MM zu...“

Optionen

absolut Nichts.
Angeregt durch die Meinung , dass sich ein Lüfter ,der durch Druckluft auf Touren gebracht wird, Elekronik durch eine dabei entstehende Spannung gefährdet oder zerstört werden kann ,habe ich soeben einen Test gemacht.
Meine Druckluftanlage in der Werkstatt bringt 8 bar.Diese habe ich auf einen 80er Papst und einen 60er Noname losgelassen.
Mit einem Digitalvoltmeter im endgültigen Messbereich 2000 mV habe ich 0,02 V gemessen.Dabei die Luft wechselseitig zur Drehrichtungsumkehr eingeblasen.Ein anschliessender Funktionstest der Lüfter zeigte ,dass beide Lüfter keinen Schaden genommen hatten.
Ob diese Drehzahl für die Lager vertretbar war, entzieht sich meiner Kenntnis.
Die in den Lüfter intgrierte Elektronik zur elektronischen Kommutierung wird wohl entstehende Spannungen zum Lüfteranschluss sperren.
Aus dieser Sicht ist es unerheblich, ob sich der Lüfter beim Ausblasen mitdreht.
Sicherlich gibt es wieder allwissende Zweifler.Denen empfehle ich selbst zu testen.

Gruss weka

Auch mein Rechner kommt aus China !
bei Antwort benachrichtigen
ausgekotzt weka1

„absolut Nichts. Angeregt durch die Meinung , dass sich ein Lüfter ,der durch...“

Optionen

ham wa immer so sauber gemacht die kisten, danach war neuer lüfter fällig...
genauso wie staubsauger und co.
das lager macht diese umdrehungen einfach net mit.vorallem net wenns hoch, oder runtergedrückt wird.


das da strom durchgeht wenn er dreht muss nicht sein, kann aber vielleicht,oder eben nicht.
aber genau deswegen zieht man ja auch den stecker wenn man anner kiste schraubt, und macht den net nur am nt aus.
und genau deswegen nimmt man die sicherung mit, nachdem man sie rausgenommen hat, und lässt sie net beim kasten liegen.
es könnte nämlich viel!

den molex eben rauszuziehen um sich sicher zu sein ist ja wohl net die welt, oder?

bei Antwort benachrichtigen
TAsitO |dukat|

„@ scotty: Druckluft gibts im Regelfall bei den großen der Branche wie MM zu...“

Optionen

Hallo.
Gut zu wissen dass MM das haben soll. Zu dem Feuerzeuggas - verwunderlich da das nicht nur Gas; sondern auch noch gekühlt ist; eben bestimmtes Gas -
und trotzdem preiswert.
Danke

http://www.talk-about.org/leben-ist-mehr/default.asp
bei Antwort benachrichtigen
pad90 TAsitO

„Hallo. Gut zu wissen dass MM das haben soll. Zu dem Feuerzeuggas - verwunderlich...“

Optionen

Als ob diese Tools jetzt den Hitzetod verhindern können...Also meine Hardware ist mir noch nie irgendwie wegen Überhitzung oder so verreckt obwohl ich hier einen c2extreme verbaut habe *angebermodus* :-))))

bei Antwort benachrichtigen