Allgemeines 21.707 Themen, 143.084 Beiträge

News: Windows 7 statt Tupperware

Party feiern - Microsoft blecht

Redaktion / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Die Windows 7 Marketing-Abteilung hat eine neue Idee ausgeheckt: Private Windows 7 Launch-Parties. Weltweit ist jeder eingeladen, zuhause eine Party zu veranstalten, bei der das neue Windows 7 gefeiert wird. Generell braucht man also nur ein paar Freunde einzuladen und fertig. Die Party soll im Zeitraum 22. bis 29. Oktober stattfinden.

Microsoft unterstützt die Launchparty-Veranstalter mit einem speziellen "Windows 7 Partypaket". Dazu gehört auch eine sogenannte "Windows 7 Ultimate Signature Edition". Party-Veranstalter können sich ab sofort bei Microsoft bewerben, ab 17. September will Microsoft den "Gewinnern" Bescheid geben.

Hier der Link zur deutschsprachigen Bewerbungsseite: Windows 7 Launch Party.

Wer eine Chance haben will, muss sich beeilen. Microsoft weist darauf hin, dass die Anzahl verfügbarer Plätze für Gastgeber sehr begrenzt ist. Veranstaltet wird der Event übrigens von einem Unternehmen namens "Houseparty", dass sich auf derlei gesponsorte "Heimparty"-Projekte spezialisiert hat.

Die Bewerbung für die Microsoft-Launchparty setzt entsprechend eine Anmeldung bei "Houseparty" voraus.

bei Antwort benachrichtigen
hansapark Redaktion

„Party feiern - Microsoft blecht“

Optionen

??!

was ein quatsch.. obwohl win7 gratis schon toll wäre..

aber ich glaub bei dem run mach ich dann doch nicht mit..

mfg

bei Antwort benachrichtigen
PaoloP Redaktion

„Party feiern - Microsoft blecht“

Optionen

"Windows 7 Ultimate Signature Edition"

Signature ?? Bills Special Customize Version ?

Ansonsten seid ihr alle eingeladen wenn die mich nehmen.
(Selbstredend bleibe ich trotzdem bei XP)


Jedes mal wenn jemand "Cloud" sagt, verliert ein Engel seine Flügel.
bei Antwort benachrichtigen
the_mic Redaktion

„Party feiern - Microsoft blecht“

Optionen

Geil, ich bewerb mich. Dann werd ich an dem Tag einen Linux-Install-Event machen und als grossen Höhepunkt der Feier die Windows 7 CD shreddern und die Handbücher verbrennen :-D

cat /dev/brain > /dev/null
bei Antwort benachrichtigen
Markus Klümper the_mic

„Geil, ich bewerb mich. Dann werd ich an dem Tag einen Linux-Install-Event machen...“

Optionen

Geile Idee... Software statt Tupperware...

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Redaktion

„Party feiern - Microsoft blecht“

Optionen

Ist ja Wahnsinn, was Microsoft für eine Kreativität freischaufelt, wenn es darum geht, sich weltweit zum Affen zu machen.

Würde man ebenso viel Gehirnschmalz in die Systementwicklung stecken, könnte es in diesem Leben noch etwas werden mit Windows...

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Unholy Redaktion

„Party feiern - Microsoft blecht“

Optionen

Genial,
aber einige Spassbremsen gibt wohl immer. Obwohl das sind die üblichen Verdächtigen.


Gruss

bei Antwort benachrichtigen