Klatsch, Fakten, News, Betas 5.087 Themen, 27.850 Beiträge

News: Google unerwünscht

North Oaks wurde gelöscht

Redaktion / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

North Oaks in Minnesota ist eine kleine Gemeinde mit 4.500 Einwohnern. Für seinen Dienst StreetView, lässt Google Fotografen Städte abgrasen und präsentiert Fotos deren Straßen. Den Einwohnen des in Privatbesitz befindlichen North Oaks ging das zu weit, denn alleine das Durchfahren des Orts ist nur mit Genehmigung möglich.

Aus diesem Grund wurde gegen die von Google veröffentlichten Straßenfotos geklagt. Das führte zu einer Weltpremiere. Erstmals musste Google Fotos einer kompletten Ortschaft aus Streeview entfernen. Die Geschichte lässt Googles StreetView Konzept zunehmend bedenklich erscheinen.

Generell knipst Google einfach drauflos, ohne sich vorher dafür Genehmigungen zu holen. Im Fall eines Ortes mit Privatstraßen wie bei North Oaks lässt sich dagegen klagen, bei Aufnahmen von öffentlichen Straßen ist das schwieriger.

Quelle: Startribune.com

bei Antwort benachrichtigen