Laptops, Tablets, Convertibles 11.554 Themen, 53.217 Beiträge

News: Netbook für 399 Euro

Noch mehr Wind bei Discountern

Redaktion / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Nach Aldi bietet jetzt auch der Lebenmittel-Discounter Plus ein Netbook an, das aktuell nur über den Plus-Online-Shop vertrieben wird (siehe hier). Das Netbook "Smartbook Zen ID" wird für 400 Euro angeboten und ist damit teurer als die typischen aktuellen EEEPC-Modelle von Asus.

Dafür hat es allerdings eine 80 GByte Festplatte drinnen. Hinter dem Smartbook Zen ID steckt wie bei Aldi der Hersteller MSI, der dieses Gerät unter der Bezeichnung "Wind" verkauft.

Das Original-Wind-Modelle kostet 30 Euro mehr, bietet dafür allerdings integriertes Bluetooth und ist in verschiedenen Farben erhältlich. Das von Medion bei Aldi vertriebene Netbook "MEDION AKOYA mini E1210 10" ist nach wie vor beim Medion-Online-Shop erhältlich. Es wird dort für 419 Euro angeboten, ist aktuell allerdings ausverkauft, allerdings demnächst wieder erhältlich.

Bei Medion und Plus scheint es sich um "identische" Modelle zu handeln, nur der Preis unterscheidet sich um rund 20 Euro.

Michael Nickles meint: Die MSI-Wind-Modelle - und entsprechend die baugleichen Ableger bei den Discountern - sind recht gute Teile, schneiden bei Testberichten aktuell meist sehr gut ab. Trotzdem: Finger weg von diesem Ding!

Die Preise bei Netbooks befinden sich bereits im freien Fall. Bei so manchem neu angekündigten Modelle fällt die unverbindliche Preisempfehlung bereits vor Markteinführung. Gerade in der 400 Euro Ecke ist "binnen Wochen" mit brutalem Preisverfall zu rechnen. Die größte Kauffalle bei Netbooks wie den MSI Wind und Baugleichen ist aktuell der Akku.

Meist steckt nur ein 3-Zellen Akku drinnen, der nach maximal 2,5 Stunden schlapp macht. Erst mit einem 6-Zellen-Akku wird eine brauchbare Laufzeit von gut 5 Stunden erreicht. Medion bietet den fetten Akku für sein Wind-Modell im Medio-Shop als Zubehör an. Preis: 100 Euro!

Wer noch ein wenig warten kann, sollte das tun. Bei Netbooks um 300 Euro ist die Gefahr von Preisverfall aktuell etwas geringer geworden.

bei Antwort benachrichtigen
VirusKiller Redaktion

„Noch mehr Wind bei Discountern“

Optionen

nur sind das netbook von plus mit dem vom aldi nicht identisch!
das akoya besitzt eine Draft N wlan karte! das plus und der wind nur b/g standart! das akoya hat "nur" eine vga cam, das plus gerät und der wind haben eine 1,3 mp cam! und das wind hat zusätzlich noch bluetooth,
alles in allem, feine aber meiner meinung nach wichtige unterschiede!

der nachteil bei den eees ist das der festplattenplatz einfach zu gering ist! zum schreiben reichts, aber nich mal ne kleine sammlung an mp3s geschweige denn filme ist zu denken! ok ssd hat keine beweglichen teile, bietet sonst noch keine vorteile!

bei Antwort benachrichtigen