Spiele - Konsolen, PC, online, mobil 8.903 Themen, 41.996 Beiträge

News: Hickhack um hell und dunkel

Neues zu Diablo 3 Grafik

Redaktion / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Diablo ist einer der Meilensteile des Action-Rollenspielgenre. Ende Juli 2008 hat Blizzard Entertainment endlich den von der Fangemeinde heiß erwarteten dritten Teil angekündigt (siehe News Diablo 3 offiziell vorgestellt). Die ersten offiziellen Screenshots und Trailer sorgten bei den Fans allerdings für Empörung.

Die Grafik des Spiels wurde als zu hell kritisiert. Über 56.000 Diablo-Spieler haben deshalb bereits eine Petition unterzeichnet (siehe Renewed artistic direction for Diablo 3) und gefordert, dass das Spiel düsterer wird.

Noch Anfang August äußerste sich Diablo-Chefentwickler Jay Wilson stur, dass die Grafik so "hell und freundlich" bleiben werde und basta.

Das hat Wilson jetzt auch in seinem neuen Blizzcast erklärt, in dem er regelmäßig über den Entwicklungsstand von Diablo informiert (siehe hier). Die Grafik soll vor allem deshalb kontrastreich und bunt bleiben, weil Spieler viele hundert Stunden mit Diablo 3 verbringen werden - eine düstere Grafik wird dann zu schnell ermüdend und langweilig.

Allerdings gibt es dennoch Hoffnung für "Dunkel"-Freaks. Laut aktueller Blizzcast-Mitteilung ist es geplant, dass das Spiel im Verlauf der Handlung zum Ende hin immer düsterer und bedrohlicher wird.

Ein Veröffentlichungstermin für Diablo 3 steht noch nicht fest.

bei Antwort benachrichtigen
Eggybaerchen Redaktion

„Neues zu Diablo 3 Grafik“

Optionen

Eigentlich seltsam, diese Wünsche der "Dunkelfreaks". Als alter Diablo 2 -Zocker kann ich mich zumindest gut erinnern, dass auch diese Spielversion bereits sehr helle Passagen (Wüstenszenerie usw.) hatte, in denen es trotzdem ordentlich abging. Und tatsächlich, wie aber auch für den 3. Teil angekündigt, werden die Szenerien düsterer bei gefährlicheren Gegnern (z.B. bei der Begegnung mit Diablo). Das die Macher des Spiels jetzt noch alles umschreiben, weil 56000 Zocker es wünschen, bezweifel ich. Außerdem lässt sich nach ein paar Screenshots und Videosequenzen nicht beurteilen, wie das Spiel insgesamt rüberkommt. Hauptsache spannend und nicht allzusehr Ressourcenverschlingend...

bei Antwort benachrichtigen
Scotty7 Eggybaerchen

„Eigentlich seltsam, diese Wünsche der Dunkelfreaks . Als alter Diablo 2 -Zocker...“

Optionen

Die Trottel können doch einfach den Gamma Wert von der Grafikkarte runterdrehen.

gens inculta nimis vehitur crepitante colossa.
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp Scotty7

„Die Trottel können doch einfach den Gamma Wert von der Grafikkarte runterdrehen.“

Optionen

Es geht bei der Pedition nicht um Gammawerte sondern um den abgeschafften Lichtradius und das WOW-ähnliche Design. Was abgesenkte Gammawerte da erreichen sollen, kann uns vielleicht mal ein Trottel erläutern?

Ende
bei Antwort benachrichtigen
Blind The Wasp

„Es geht bei der Pedition nicht um Gammawerte sondern um den abgeschafften...“

Optionen

ganz ernsthaft - für mich sieht das einfach nimmer zeitgemäß aus -vielmehr wie bekomm ich möglichst günstig dollars mit einem bekannten namen
wenn der dritte teil paar jahre früher angekündigt worden wäre dann vielleicht aber nicht nach der zeit

bei Antwort benachrichtigen
VirusKiller Blind

„ganz ernsthaft - für mich sieht das einfach nimmer zeitgemäß aus -vielmehr...“

Optionen

???vielmehr wie bekomm ich möglichst günstig dollars mit einem bekannten namen
wenn der dritte teil paar jahre früher angekündigt worden wäre dann vielleicht aber nicht nach der zeit???

was soll uns das sagen?

bei Antwort benachrichtigen
Scotty7 The Wasp

„Es geht bei der Pedition nicht um Gammawerte sondern um den abgeschafften...“

Optionen

Oh der tolle Lichtradius, auf einmal poppen gegner auf... Nichtmal das wird den Augen mehr zugetraut. Bei einer Absenkung der Gammakurve nach unten verfinstern sich schlecht beleuchtete Flächen schneller als gut beleuchtete Objekte die bleiben knackig, hell und bunt.

Naja, Diablo ist eh kein Titel für mich...

gens inculta nimis vehitur crepitante colossa.
bei Antwort benachrichtigen