Programmieren - alles kontrollieren 4.922 Themen, 20.550 Beiträge

News: Microsoft Volta

Neues Toolkit für Web-Anwendungen

Redaktion / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Microsoft hat das Volta-Toolkit veröffentlicht, mit dem Web-Anwendungen auf .Net-Basis entwickelt werden. Es scheint gegen das Google Web Toolkit gerichtet zu sein.

Programmiert wird in C#, Visual Basic, IronPython oder anderen .Net-Sprachen, Volta verteilt die Aufgaben dann auf Client und Server. Man braucht also nicht mehr Javascript auf dem Client und ASP.Net auf dem Server zu schreiben, sondern Volta soll das automatisch machen.

Quelle: Microsoft Live Labs

bei Antwort benachrichtigen
Borlander Redaktion

„Neues Toolkit für Web-Anwendungen“

Optionen

Ob das die Webanwendungen dann auch mit Browsern funktionieren die nicht von MS stammen? So ein bisschen skeptisch wäre ich da schon, waum auch immer ;-)

bei Antwort benachrichtigen