Archiv Spielkonsolen 499 Themen, 2.498 Beiträge

News: Fast unglaublich

Neues Tomb Raider auf alter Xbox-Konsole besser als auf neuer?

Michael Nickles / 13 Antworten / Baumansicht Nickles
Eine Bildhälfte stammt von der aktuellen Xbox One, die andere von der 10 Jahre alten XBox 360. Wer erkennt den Unterschied? Auflösung unten im Video.

Mitte November ist der neue Tomb Raider Titel "Rise of the Tomb Raider" für die Konsolen erschienen, die PC-Version folgt 2016. Die Besonderheit: das Game wurde auch für die längst vergreisten Konsolen Playstation 3 und Xbox 360 veröffentlicht. Die alte Xbox 360 kam 2005, ist jetzt also 10 Jahre alte.

Die neue Xbox One hat erst rund 2 Jahre auf dem Buckel. Unter anderem auf Youtube wurden diverse Vergleichsvideos veröffentlicht, in denen die Grafikqualität der Konsolen verglichen wird. Das Ergebnis ist überraschend. Hier als Beispiel ein Vergleich von "Rise of the Tomb Raider" auf der alten Xbox 360 und der neuen Xbox One:

https://www.youtube.com/watch?v=6Nv4sBCx0_c

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=6Nv4sBCx0_c

Michael Nickles meint:

Ich zocke das Game gerade selbst mit der alten Xbox 360 an meinem neuen 4K Fernseher durch, hab es so ca 50 Prozent geschafft. Die alte 360er schickt das Spiel nur mit 1.280 x 720 an den Fernseher, also nicht mal mit Full HD Auflösung (wie bei der Xbox One der Fall). Der 55 Zoll Fernseher skaliert das dann auf 4K Auflösung rauf (4.096 x 2.160) - technisch also eine total kirre Nummer.

Was rauskommt ist purer Wahnsinn. Es sieht astrein aus und zockt sich auch perfekt. Die Vergleichsvideos wie das oben gezeigte sind nahezu unglaublich. Natürlich ist die neue Xbox grafisch besser. Sie bringt bei dem Spiel mehr grafische Details und Effekte zustande. Überraschend ist aber, dass man die nur in Ausnahmefällen wahrnimmt und dann schon verdammt genau hingucken muss.

Ich wage zu behaupten, dass das Spiel an zig Stellen im Vergleichsvideo auf der alten Xbox sogar besser aussieht als auf der neuen Xbox One. Auf der One wird es teils irgendwie stark weich gezeichnet, kommt grafisch nicht so knackig rüber. Zur Spielgeschwindigkeit ist noch anzumerken, dass sich das Game auf der alten Xbox perfekt flüssig steuern lässt.

swiftgoon Michael Nickles

„Neues Tomb Raider auf alter Xbox-Konsole besser als auf neuer?“

Optionen
Mitte November ist der neue Tomb Raider Titel "Rise of the Tomb Raider" für PC und Konsolen erschienen

Das stimmt so nicht ganz Mike. Der Titel ist momentan XBox exklusiv. Also nur für die XBox 360 und die XBox One erhältlich. Die PC Version folgt erst im April 2016.

Das die Xbox 360 immer noch Potential hat ist allerdings richtig.
Ich zocke aktuelle Games trotzdem lieber am PC. Aktuell bin ich im Wasteland von Fallout 4 unterwegs. Grandioses Spiel!

Gruß

swiftgoon

Michael Nickles swiftgoon

„Das stimmt so nicht ganz Mike. Der Titel ist momentan XBox ...“

Optionen
Der Titel ist momentan XBox exklusiv. Also nur für die XBox 360 und die XBox One erhältlich. Die PC Version folgt erst im April 2016.

Danke, hab es korrigiert.

bechri Michael Nickles

„Neues Tomb Raider auf alter Xbox-Konsole besser als auf neuer?“

Optionen

Danke für den Bericht, durch den ich mich in meiner Überzeugung bestätigt sehe, dass es so nicht weitergehen kann!

Sicherlich hat einer von euch schon mal GTA 5 auf dem PC ausprobiert.

Dort exakt das gleiche Problem: Weichzeichnerei und Nebeleffekte bis zum Erbrechen, selbst bei hohen Qualitätseinstellungen.

Spielt man das Spiel plötzlich auf einer PS4, hat man das Gefühl, eine völlig neue Umgebung erleben zu dürfen - trotz dessen, dass die PC-Version einige Details (in der Nähe, nicht auf Distanz!) mehr hat.

Ihr Spielehersteller schießt euch doch selbst ins Knie - was soll das?!

mYthology Michael Nickles

„Neues Tomb Raider auf alter Xbox-Konsole besser als auf neuer?“

Optionen

naja...

die Beleuchtung ist deutlich besser und die erhöhte Trppchenbildung ist auch zu erkennen. aber sonst...

im video sind die unterschiede dann aber extrem deutlich.

Verglichen mit dem Vorgänger würde ich sagen,

dass in PC-Sprache ausgedrückt:

- Die PS3 Version grob in Qualität "Niedrig - Mittel"

- Die PS4 Version grob in Qualität "Mittel - hoch"

gespielt wird.

Freue mich auf die PC Version, wo ich dann in Ultra zocke ^^

Übrigens sind die Qualitätseinstellungen keine Spielerei.
Der unerträgliche Pixelbrei von GTA5 auf den Konsolen ist furchtbar.
Da hat Rockstar VIEL verbessert auf der PC Version.

govoyager mYthology

„naja... die Beleuchtung ist deutlich besser und die erhöhte ...“

Optionen

"Der unerträgliche Pixelbrei von GTA5 auf den Konsolen ist furchtbar"

Der Brei verschwindet wenn man eine Brille verwendet :)Lächelnd

mYthology govoyager

„Der unerträgliche Pixelbrei von GTA5 auf den Konsolen ist ...“

Optionen

Ich gebe diesen Vorschlag sehr gerne zurück.

Setz Du eine Brille auf und Dir wird auffallen, wie Furchtbar die Konsolenspiele ggü der PC Version aussehen.

Beispiel "Witcher3".

Da gab es auch mal dieses tolle Vergleichsvideo, wo Gerald auf so einem Turm oder so stand und einen Rundumblick machte.

PC Version: Man sieht detaillierte Bäume und Sträucher, hohe LOD in der Distanz

Konsole: Pixelmatsch.

govoyager mYthology

„Ich gebe diesen Vorschlag sehr gerne zurück. Setz Du eine Brille ...“

Optionen

Pixelmatsch ist klar übertrieben!

Frank2010 Michael Nickles

„Neues Tomb Raider auf alter Xbox-Konsole besser als auf neuer?“

Optionen

Hallo Michael!

Das mit dem 4K Fernseher hört sich sehr gut an.

Welchen Fernseher hast du denn bzw. Modell?

Will mir in naher Zukunft auch einen zulegen.

Danke

Michael Nickles Frank2010

„Hallo Michael! Das mit dem 4K Fernseher hört sich sehr gut an. ...“

Optionen
govoyager Michael Nickles

„Neues Tomb Raider auf alter Xbox-Konsole besser als auf neuer?“

Optionen

Hi Michael,

Also leider muss ich Dir zum ersten mal widersprechen.

Ich bin der Meinung das die Unterschiede schon sehr beachtlich sind, aber das ich natürlich ganz klar da ja die 360 nun schon 10 Jahre auf dem Buckel hat.

Ich selbst habe jedes Abendteuer von Lara erleben dürfen, und jede noch so kleine Grafische

Verbesserung an Lara müssen wir doch genießen, nicht wahr? :-))))))))

Ich habe diesen Titel und den vorangegangenen auf der 360 und one durchgespielt (Lara halt:-)

Ich habe mal ein paar Screenshots hier rein gestellt um den Unterschied zu verdeutlichen, meiner Meinung nach ist der Unterschied zwischen den Konsolen, genau wie beim Titel zuvor, massiv.

Ich liebe dieses Spiel und bin froh es auf beiden Konsolen gezockt zu haben.

tavica Michael Nickles

„Neues Tomb Raider auf alter Xbox-Konsole besser als auf neuer?“

Optionen

Ich denke man muss da auch beachten, das du glaube das Spiel auf 4k mit der Xbox One gepielt hast und die Xbox 360 keine Full HD bringt. Ich denke die 360 würde Full HD und das Spiel nicht leisten können. Aber gebe dir aber Recht das es an manchen Stellen besser aussieht, aber denke kommt halt durch die Auflösungsunterschiede.

Michael Nickles tavica

„Ich denke man muss da auch beachten, das du glaube das Spiel auf ...“

Optionen

Ich spiele es mit einer Xbox 360 am 4K-TV, Xbox One hab ich keine. Die Xbox 360 kann soweit mir bekannt Full HD, je nach Spiel wird aber in geringerr Auflösung ausgegeben. Im Fall von Tomb Raider lässt die Xbox 360 nur 1.280 x 720 Bildpunkte raus - wie auch bei der Darstellung im Vergleichsvideo.

Borlander Michael Nickles

„Neues Tomb Raider auf alter Xbox-Konsole besser als auf neuer?“

Optionen
Der 55 Zoll Fernseher skaliert das dann auf 4K Auflösung rauf (4.096 x 2.160) - technisch also eine total kirre Nummer.

Ich würde davon ausgehen, dass der Fernseher nur UHD-Auflösung (3840x2160) hat, das ist praktischerweise aber exakt 3 mal so groß die die HD-Auflösung mit 1280x720 ;-)