Anwendungs-Software und Apps 14.128 Themen, 69.408 Beiträge

News: Javascript 20 mal schneller

Neuer Affe beschleunigt Firefox

Redaktion / 11 Antworten / Baumansicht Nickles

Im kommenden Firefox 3.1 soll die Verarbeitung von Javascript dramatisch schneller werden, auch der Browser selbst wird beim Surfen dadurch flotter. Basis des Speedgewinns ist der neue Javascript-Motor "Tracemonkey", der im kommenden Firefox den alten Motor (Spidermonkey) ersetzt.

Ausführliche Benchmarks, die Firefox 3.0 und Firefox 3.1 vergleichen, finden sich in diesem Mozilla-Blog-Eintrag: TraceMonkey: JavaScript Lightspeed

Bis der große Speedkick kommt braucht es noch ein wenig Geduld. Firefox 3.1 wird voraussichtlich erst Ende 2008 in finaler Version vorliegen.

bei Antwort benachrichtigen
jueki Redaktion

„Neuer Affe beschleunigt Firefox“

Optionen

Also warten wir.
Bis jetzt konnte ich noch keine Verbesserung gegenüber v2 feststellen - eher das Gegenteil.
Die bookmarks werden nicht mehr als "bookmark.html" gespeichert, sondern als "places.sqlite" und sind nicht mehr auszulagern, wie ich es gerne gemacht habe, um diese nicht zu verlieren bei einem Absturz.
Was also ist neu? So neu, das ich sofort neu installieren muß? Schneller? nichts bemerkt. Sicherer? v2 hat mir keinen Schaden zugefügt.
Ich jedenfalls bin wieder zurück zu 2.0.0.16.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
King-Heinz jueki

„Also warten wir. Bis jetzt konnte ich noch keine Verbesserung gegenüber v2...“

Optionen
Die bookmarks....sind nicht mehr auszulagern...

Lesezeichen - Lesezeichen verwalten - Importieren und Backup (oder "html exportieren", wie du es willst, dann bekommst du eine html-Datei mit dem altbekannten Namen bookmarks.html) - Backup - Pfad eingeben - speichern.

Das Backup wieder einspielen: Lesezeichen - Lesezeichen verwalten - Wiederherstellen (dann weiter mit "Datei wählen" oder "html importieren" und "aus HTML-Datei" wählen) - auf den Pfad verweisen - Lesezeichen wiederherstellen.

Das hat schon immer so funktioniert und funktioniert auch heute bei der Version 3 noch so.

Bei der Version 2.xx geht das unter Lesezeichen - Lesezeichenmanager - Datei - Importieren oder Exportieren. Die Vorgehensweise hat sich also nur geringfügig verändert.

Gruß
K.-H.
„Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: ‚Das ist technisch unmöglich!’“ (Sir Peter Ustinov)
bei Antwort benachrichtigen
jueki King-Heinz

„ Lesezeichen - Lesezeichen verwalten - Importieren und Backup oder html...“

Optionen

Diese Art Export ist mir bekannt. Auch kann ich problemlos diese Datei mit dem Totalcommander exportieren. (in eine logische Partition kopieren)
Ich möchte das aber nicht - ich möchte, das eine soeben neu gespeicherte Seite automatisch gesichert wird.
Von hier stammt meine Weisheit, das dies nicht mehr so zu machen ist, wie es mal möglich war:

http://www.firefox-browser.de/forum/viewtopic.php?p=486610#486610

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
Xdata jueki

„Diese Art Export ist mir bekannt. Auch kann ich problemlos diese Datei mit dem...“

Optionen

er 3.0er lagert viel auf "Platte" aus.

Wenn man ab und zu noch alte Festplatten verwendet, hört man dies
am Rödeln.

Der 2.0.0.x macht das nicht.
Bei Älterer Hardware bis ich auch zum 2er zurückgekehrt.
Am Anfang hat mir der 3er besser gefallen.
Auch die Meldung "der Firefox läuft noch" obwohl er längst aus ist gibt es beim 2er nicht.



Der Safari ist ungewohnt aber wohl immer noch nicht sauber programmiert.
Nach einem Absturz und der sinnfreien Dateisystem Reparatur von Xp,
war der Safari zerschossen. Der Fehler hat sich zu einem bleibenden
Schaden fixiert. Soll heißen auch nach Neuinstallation ist der Fehler noch da.

bei Antwort benachrichtigen
jueki Redaktion

„Neuer Affe beschleunigt Firefox“

Optionen

Ach so - und ein Teil liebgewordener Erweiterungen funktioniert nicht mehr.
So zum Beispiel "sage".
Warum, zum Teufel, soll ich Bewährtes, Gewohntes umstellen? Einfach nur um des Umstellens willen?
Wie bei Vista - das vollkommen gleiche Ziel wird auf einem gänzlich anderen Weg erreicht.
Und es konnte mir bislang noch keiner die Gründe dazu nennen.
Ist es denn ein Fortschritt, wenn ich die Türklinke meiner Wohnung nicht mehr herunterdrücken, sondern anheben muß, um einzutreten?

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
Scotty7 jueki

„Ach so - und ein Teil liebgewordener Erweiterungen funktioniert nicht mehr. So...“

Optionen

Darstellung und Performance standardisierter Web-Inhalte geht immer noch vor Erweiterungen.

gens inculta nimis vehitur crepitante colossa.
bei Antwort benachrichtigen
jueki Scotty7

„Darstellung und Performance standardisierter Web-Inhalte geht immer noch vor...“

Optionen

Genau da habe ich keine (offensichtlichen) Verbesserungen gesehen.
Also solche, welche alle diese Änderungen zweifelsfrei begründen könnten.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Redaktion

„Neuer Affe beschleunigt Firefox“

Optionen

Sooo toll finde ich den FF3 auch nicht. Z.T. wegen schon o.g. Gründe.

Dennoch bilde ich mir ein, dass das Ding einen winzigen Tick schneller ist, als der Vorgänger....

Ganz schlecht finde ich hingegen, dass der WebFilter von GData nicht funktioniert, weil inkompatibel. - Das ist ein klares Sicherheit-Minus, das mich auch schon überlegen läßt, ob ich nicht den FallBack machen soll....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
dff winnigorny1

„Sooo toll finde ich den FF3 auch nicht. Z.T. wegen schon o.g. Gründe. Dennoch...“

Optionen

Hi,

ich hatte das gleiche Problem mit G-Data.
da habe ich dort angefragt und eine Datei Namens:

avkwebfilterff.xpi

erhalten.

Die habe ich in den FF gespielt und alles war gut.

Gruß
Buddy

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 dff

„Hi, ich hatte das gleiche Problem mit G-Data. da habe ich dort angefragt und...“

Optionen

Wo hast du angefragt? Bei FF oder bei G-Data?

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1

Nachtrag zu: „Wo hast du angefragt? Bei FF oder bei G-Data?“

Optionen

Sorry, blöde Frage; kurz gegoogelt, gefunden, installiert. - Danke für den Hinweis!

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen