Allgemeines 21.720 Themen, 143.287 Beiträge

News: Video

Neue Features in Windows 7

Redaktion / 12 Antworten / Baumansicht Nickles

Die meisten Anwender wünschen sich mehr Performance vom Vista-Nachfolger. Noch gibt es keine Benchmarks, aber es gibt ein Video, das ein paar Neuerungen zeigt.

Man sieht darin einen verbesserten Windows-Explorer, einen neuen Ordner mit Tastaturkürzeln, ein Screen-Capture-Programm sowie ein Tool für Website- und Blog-Designer.

Quelle: YouTube

Quelle: YouTube
bei Antwort benachrichtigen
Zaphod Redaktion

„Neue Features in Windows 7“

Optionen

Mh, 2-Fenster-Ansicht für den Explorer, das soll neu sein? Jetzt kann der endlich soviel wie der Norton Commander von 198x ... ;-).
Keyboard-Shortcuts gabs bei Wordstar 1982 auch schon ...
Nur brauchte man damals keine Core-Duo CPU und 2GB RAM, damit der Kram ordentlich lief. EIn Zilog Z80 mit 2 Mhz und 64kb RAM ergaben einen vollausgestatteten Businessrechner ....
Auch sonst kann ich nichts entdecken, was ich nicht schon auf diversen Linux- oder Mac-Desktops gesehen hätte (Festplatten-Analyzer => baobab unter GNOME) ...
Die Vergangenheit scheint die neue Zukunft zu sein, zumindest bei M$.

HTH, Z.

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Zaphod

„Mh, 2-Fenster-Ansicht für den Explorer, das soll neu sein? Jetzt kann der...“

Optionen

...ob Windows 7 tatsächlich wieder ein größerer Ressourcenfresser wird als alle seine Vorgänger, so wie man es aus der Vergangenheit kennt. Bei winfuture z.B. gibt es einen ganz interessanten Artikel dazu: http://winfuture.de/news,29794.html - "modularer Aufbau" klingt vielversprechend.

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 Zaphod

„Mh, 2-Fenster-Ansicht für den Explorer, das soll neu sein? Jetzt kann der...“

Optionen

Moin Zap!

Netter Kommentar, volle Zustimmung von mir.

Gruß
K.-H.

bei Antwort benachrichtigen
Tom West Zaphod

„Mh, 2-Fenster-Ansicht für den Explorer, das soll neu sein? Jetzt kann der...“

Optionen
das soll neu sein?

Innerhalb von Windows schon

Auch sonst kann ich nichts entdecken, was ich nicht schon auf diversen Linux- oder Mac-Desktops gesehen hätte

Ist das jetzt von Nachteil?

Die Vergangenheit scheint die neue Zukunft zu sein

War denn die Vergangenheit grundsätzlich schlecht?

Es ist doch nichts Verwerfliches dran, wenn - auch Jahre zu spät - gute Dinge übernommen werden.

Sind solche Dinge nicht enthalten, wird gesagt, Windows hat das ja nicht, Linux und Mac aber doch. Baut MS das ein, heißt es, was ist daran neu, das gabs doch schon unter Linux und Mac. Was MS auch macht, aus Sicht einiger Anwender wird es immer das falsche sein.
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Tom West

„ Innerhalb von Windows schon Ist das jetzt von Nachteil? War denn die...“

Optionen

Grüß dich Tom,

prinzipiell ist sicherlich nichts Verwerfliches daran - "steal from the best", warum nicht, wenn das Produkt dadurch besser wird. Z.B. hat auch Mac OS X "Leopard" mit den "Spaces" ein typisches Linux-Feature übernommen: die speicherbaren und mit einfachem Mausklick auf der Taskleiste abrufbaren Fenster-Zusammenstellungen auf dem Desktop. Ich mag das zwar nicht so, aber manche schwören drauf.

Ärgerlich wird es nur dann, wenn irgendwann wieder die Microsoft-Jubelperser auf den Plan treten und so tun, als hätte Microsoft das alles erfunden. "Microsoft schreitet voran und alle folgen", so oder ähnlich hatte es Holger47 einmal formuliert. Fehlt nur noch, dass er glaubt, Microsoft hätte mit dem IE7 das Tabbed Browsing "erfunden". Am liebsten noch patentieren lassen und Lizenzgebühren von Opera & Co. verlangen.

Nach meiner Einschätzung neigt Microsoft dazu, erst einmal in Ruhe zu beobachten, was die Konkurrenz macht, um dann im geeigneten Augenblick - wenn eine Innovation sich bewährt hat - zuzuschlagen und diese zu übernehmen. Sicher, man kann das so machen. Wenn das aber alle so machen, dann gäbe es bald keine Innovation mehr, dann wartet nur noch jeder auf den anderen.

Ich kenne in meinem privaten Umfeld einige Leute, die förmlich feuchte Augen kriegen, wenn sie den Namen "Bill Gates" hören und gleich ins Schwärmen kommen, wie doch dieser Mann mit seinem Erfindungsreichtum die technische Entwicklung in der EDV vorangetrieben hat, so nach dem Motto "Was wäre die Computerwelt ohne Microsoft"... ich kann da immer nur den Kopf schütteln.

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
sea Redaktion

„Neue Features in Windows 7“

Optionen

Was viele User wünschen, ist ein schlankes und flinkes Betriebssystem, welches als stabile Grundlage für die persönliche Software dienen soll. Jeglicher zusätzliche Schnickschnack ist doch überflüssig, zumal dies selbst die meiste Freeware x-mal besser kann als die trägen und fetten Zugaben von M$. Diese sollten meiner Ansicht nach nicht automatisch bei der WIN-Installation auf der HD landen, sondern auf Wunsch separat installiert oder heruntergeladen werden können.

Gruss

sea

bei Antwort benachrichtigen
Prosseco sea

„Was viele User wünschen, ist ein schlankes und flinkes Betriebssystem, welches...“

Optionen

Ji Ji Ji,

ich schreibe noch an mein Bericht fuer MS.

Grins
Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 sea

„Was viele User wünschen, ist ein schlankes und flinkes Betriebssystem, welches...“

Optionen

...dann noch ohne externe Hilfsmittel wie XPlite, nlite oder jetzt vlite funktioniert, weil zukünftige Windowsversionen selber so intelligent sind - dann hätte Microsoft einen großen Sprung nach vorn gemacht.

Für unerfahrene User, denen "Plug 'n' Play total" wichtiger ist als ein schlankes System, könnte man immer noch eine Wahlmöglichkeit "Standardinstallation" oder "Voll-Installation" bereitstellen.

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Olaf19

„Genau - und wenn das Ganze...“

Optionen

Was denn jetzt Olaf.

Willste Upgrade oder Downgrade. Willste Gedownloaded oder Upgeloaded.

Denke mir, ich ziehe mir besser, Metallica rein mit Load und Reloaded.

GRINS

Sascha

:-))))))))))

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
libertè Prosseco

„Was denn jetzt Olaf. Willste Upgrade oder Downgrade. Willste Gedownloaded oder...“

Optionen

Ha, Kiss "i love it load"

;~))

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 libertè

„Ha, Kiss i love it load “

Optionen

Sehr amtlicher Drum 'n' Bass-Sampler, kann ich unbedingt empfehlen.

Die neue Portishead "Three" werde ich mir aber auch nochmal reinziehen *g*.

CU
Olaf

P.S. @Topic: Ja, benutzerdefinierte Installation trifft es gut.

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
libertè Olaf19

„Genau - und wenn das Ganze...“

Optionen

Benutzedefinierte Installation, oder?

CU
Liberté
;~)

bei Antwort benachrichtigen