Office - Word, Excel und Co. 9.446 Themen, 38.089 Beiträge

News: Office - Word, Excel und Co.

Microsoft Office 365: Geld zurück für iOS- und Android-Kunden!

Olaf19 / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Microsoft Office 365 steht für iOS und Android ab sofort gratis zur Verfügung.

Damit sich diejenigen Kunden, die bereits für die Apps bezahlt haben, nicht über einen Fehlkauf ärgern müssen, erstattet Microsoft diesen Kunden den Kaufpreis zurück.

Quelle: www.netzwelt.de

Olaf19 meint:

Mal gucken, wie eine Excel-Tabelle mit 1.048.576 Zeilen und 16.384 Spalten auf meinem iPhone 4 ausschaut - kann man bestimmt prima lesen, hat ja Retina-Display *g*... bin schon fleißig am Saugen Geld

Hinweis: Vielen Dank an Olaf19 für das Verfassen der News. Diese News stammt von einem Nickles.de-Teilnehmer. Die Nickles.de Redaktion übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt und die Richtigkeit dieser News.

Bei Nickles.de kann übrigens jeder mitmachen und News schreiben. Dazu wird einfach in einem Forum ein neues Thema begonnen und im Editor die Option "News" gewählt.

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Olaf19

„Microsoft Office 365: Geld zurück für iOS- und Android-Kunden!“

Optionen

Auf dem iPad macht es sich gut..:-)

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 luttyy

„Auf dem iPad macht es sich gut..:- Gruß“

Optionen

Tja - zu früh gefreut. Nach dem Start von Excel - das hatte ich mir erst einmal heruntergeladen - werde ich aufgefordert, ein "Microsoft-Konto" einzurichten. Das würde ich vielleicht sogar machen, wenn ich ein iPad hätte und somit ein Display von einigermaßen diskutabler Größe zur Verfügung stünde. Aber nur aus purer Neugier richte ich mir nicht bei noch einem Computerriesen einen weiteren Account ein. Schon meine Apple-ID hatte ich mir eher widerwillig besorgt.

Wie auch immer, den einen oder anderen, der noch bis vor kurzem ein Office 365 "unnötig" gekauft hat, wird sich jetzt freuen :-)

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Olaf19

„Tja - zu früh gefreut. Nach dem Start von Excel - das hatte ...“

Optionen

Habe ich schon Jahrelang.

So ein Konto hat auch Vorteile. Wenn du dich als Profi registrierst, hast du Zugriff auf alle MS-Software  (90Tage-Versionen).

Außerdem geht dort auch ein Download wie WIN10 viel schneller.. ;-)

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 luttyy

„Habe ich schon Jahrelang. So ein Konto hat auch Vorteile. ...“

Optionen

Okay... dann komme ich da mal drauf zurück, wenn ich eines Tages reumütig in die Arme von Windows zurückgekehrt sein werde ;-)

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Koalabärin Olaf19

„Microsoft Office 365: Geld zurück für iOS- und Android-Kunden!“

Optionen

Ist ja schön und gut und ein nett kalkulierter Versuch von Microsoft, verlorenen Boden gutzumachen und dem eigenen Officepaket den Status als De-Facto-Standard auch auf mobiler Ebene zu sichern...

Das Produkt selbst finde ich allerdings eher schlecht - die zur Verfügung stehenden Bearbeitungs- und Formatierungsoptionen sind marginal, manche Funktionen (Änderungsverfolgung z.B.) kann/muss man zukaufen. Selbst die Kompatibilität zu den eigenen Formaten ist nicht optimal, ich habe mir auf dem iPad schon doc- oder xlsx-Daten damit zerschossen.

Was ich mir fürs iPad wünschen würde, wäre stattdessen ein Paket wie SoftMaker Office HD für Android-Tablets, das gerade bei SoftMaker als kostenlose Beta zu haben ist - also ein komplettes Officepaket mit allen Funktionen und dem (auf Touch angepassten) Design der Windows-Version, so dass man auf dem iPad nahtlos arbeiten kann wie am PC. Habe mir sogar ernsthaft überlegt, mir noch ein Android-Tablet zu kaufen um SoftMaker Office HD nutzen zu können, mal sehen ob ich so verrückt bin (fahre jeden Tag 1h zur Arbeit und muss momentan meinen Laptop mit mir schleppen um ernsthaft arbeiten zu können, ein Tablet wäre da schon angenehmer).

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Koalabärin

„Ist ja schön und gut und ein nett kalkulierter Versuch von ...“

Optionen

Über Softmaker Office habe ich im Laufe von Jahren immer nur Gutes gelesen. Leider ist es für Mac OS X (noch?) nicht verfügbar: https://de.wikipedia.org/wiki/SoftMaker - sonst hätte ich längst einen Blick drauf geworfen. Extra deswegen eine Linux-Partition einrichten, wäre mir zu aufwändig gewesen (obwohl...).

Danke für deinen Erfahrungsbericht! Das liest sich für mich so, als wenn ich nicht allzu viel Großartiges versäumt habe durch meine Entscheidung, die Excel-Einrichtung auf meinem iPhone mittendrin abzubrechen. War eh nur Spielerei, mit Blick auf das bescheidene Display hätte ich daran eh nicht allzu viel Freude haben können.

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen