Laptops, Tablets, Convertibles 11.572 Themen, 53.493 Beiträge

News: Fehlplanung oder Trick?

Microsoft kommt mit Lieferung von Surface Pro Tablets nicht nach

Michael Nickles / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Zeitgleich mit Auftritt von Windows 8 brachte Microsoft sein erstes Tablet raus, das Surface RT. Und löste damit - zumindest den Schlagzeilen nach - einen sensationellen Run aus. Binnen 6 Tagen sollen alle Surface RT Tablets ausverkauft gewesen sein. Zahlen nannte Microsoft nicht.

Microsoft-Chef Steve Ballmer erklärte Mitte November allerdings, dass die Lagerbestände nur mittelmäßig gewesen seien. Ende November ging schließlich die Schlagzeile rum, dass Microsoft die Bestellungen bei Surface-Zulieferern um die Hälfe reduziert hat. Microsoft nannte keine Zahlen.


Das Surface Pro mit richtigem Windows 8 ist seit kurzem in den USA im Handel. (Foto: Microsoft)Als Anfang Februar der Verkaufsstart des Surface Pro Tablet losging, wiederholte sich die Geschichte. Erneut war das Tablet binnen kurzer Zeit ausverkauft, nicht mehr lieferbar. Im Surface Blog liefert Microsoft allen verzweifelt Wartenden regelmäßig Infos zur Lage. Vor wenigen Tagen ließ Steve Ballmer verlauten, dass er mit Surface superzufrieden sei. Zahlen wurden keine genannt.

Michael Nickles meint:

So langsam wird es wirklich affig. Läuft da wirklich etwas schief bei der Produktion? Oder ist der Ausverkauf bewusst künstlich provoziert worden, um ein enormes Interesse zu suggerieren?

Hat Microsoft die Stückzahl also bewusst dermaßen gering gehalten, dass an einem raschen Ausverkauf gar kein Weg vorbei führte? Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass am Surface Pro (oder am Surface RT) gewaltiges Interesse besteht.

Längst ist auch normalen Leuten klar geworden, dass Windows RT (und damit das Surface RT) eine Mogelpackung ist. Und beim Surface Pro war die Meinung der US-Presse sehr gemischt. Berichte über Produkte die begeistern, sehen auf jeden Fall anders aus.

Was es mit den Surface Tablets, Windows RT und Windows-Tablets aktuell generell so auf sich hat, kann im großen Report nachgelesen werden: REPORT: Tablets, Surface, Windows 8/RT.

Wer noch kein Nickles-Premiummitglied ist, sollte sich übrigens beeilen. Der Lagerbestand an Premiumzugängen wird aktuell enorm knapp, vermutlich wird es bald zu längeren Wartezeiten kommen! Hier schnell zuschlagen!

bei Antwort benachrichtigen
Conqueror Michael Nickles

„Microsoft kommt mit Lieferung von Surface Pro Tablets nicht nach“

Optionen

Ich sehe es so wie beim Nexus 7, Dummheit der Planer, man war vom Ansturm überrascht und hatte mit weniger Bestellungen gerechnet.

bei Antwort benachrichtigen
Conqueror Michael Nickles

„Microsoft kommt mit Lieferung von Surface Pro Tablets nicht nach“

Optionen
Wer noch kein Nickles-Premiummitglied ist, sollte sich übrigens beeilen. Der Lagerbestand an Premiumzugängen wird aktuell enorm knapp, vermutlich wird es bald zu längeren Wartezeiten kommen! Hier schnell zuschlagen!

Jede andere Person wäre abgewatscht worden, aber der Chef kann sich an Werbung alles erlauben.............
bei Antwort benachrichtigen
groggyman Conqueror

„Jede andere Person wäre abgewatscht worden, aber der Chef ...“

Optionen

Hallo

Dass es sich um einen Text in der MS Manier handelt, ist dir aber aufgefallen, der Werbeeffekt ist nur ein sinnvolles Nebenprodukt :-)


-groggyman-

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 groggyman

„Hallo Dass es sich um einen Text in der MS Manier handelt, ...“

Optionen

Hehehe! - Nicht jeder hat die Begabung, Ironie, Satire oder auch nur einfaches Herumalbern zu bemerken und von Ernstgemeintem zu Unterscheiden...

Deshalb kriege ich hier bei Nickles ja auch hin und wieder eine reingesemmelt! Unschuldig

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Conqueror

„Jede andere Person wäre abgewatscht worden, aber der Chef ...“

Optionen
Jede andere Person wäre abgewatscht worden, aber der Chef kann sich an Werbung alles erlauben.............

Selbstverständlich kann er das, schließlich ist es seine Seite. Es gibt Leute, die ausschließlich zu Werbezwecken überhaupt nur eine Seite ins Netz stellen, da bietet nickles.de schon erheblich mehr - was man nicht zuletzt daran ermessen kann, dass Leute wie wir beide schon seit über 10 Jahren dabei sind.

CU
Olaf
Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
andree3 Michael Nickles

„Microsoft kommt mit Lieferung von Surface Pro Tablets nicht nach“

Optionen

Microsoft kommt mit Lieferung von Surface Pro Tablets nicht nach.
Binnen 6 Tagen sollen alle Surface RT Tablets ausverkauft gewesen sein. Zahlen nannte Microsoft nicht.

Ok, nach 6 Tagen waren also alle 3 verkauft: Wahnsinn.
Keine Stückzahlen, keine Umsatzzahlen: Also wie immer die Verarsche der Firma Kleinweich.

Der Vorpommer ist nicht nachtragend, aber er vergißt nichts!
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 andree3

„Microsoft kommt mit Lieferung von Surface Pro Tablets nicht ...“

Optionen
Firma Kleinweich.

Klarer Übersetzungsfehler: Korrekt heißen die in der Übersetzung "Winzigweich"!
Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
papa-frank1 Michael Nickles

„Microsoft kommt mit Lieferung von Surface Pro Tablets nicht nach“

Optionen
Wer noch kein Nickles-Premiummitglied ist, sollte sich übrigens beeilen. Der Lagerbestand an Premiumzugängen wird aktuell enorm knapp, vermutlich wird es bald zu längeren Wartezeiten kommen!

Ha, Ha, Ha, Nickles Du bist ein Schelm
bei Antwort benachrichtigen
mi~we Michael Nickles

„Microsoft kommt mit Lieferung von Surface Pro Tablets nicht nach“

Optionen
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass am Surface Pro (oder am Surface RT) gewaltiges Interesse besteht.
Jetzt gibt es ein paar ( inoffizielle ) Verkaufszahlen: 1,1 Millionen Surface RT und 400.000 Surface Pro
http://www.golem.de/news/windows-tablet-verkaufszahlen-fuer-das-surface-pro-veroeffentlicht-1303-98214.html
"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen