Laptops, Tablets, Convertibles 11.572 Themen, 53.493 Beiträge

News: Nächster Versuch?

Microsoft bastelt angeblich an 7-Zoll-Tablet mit Windows 8.1

Michael Nickles / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Seit einigen Monaten versucht Microsoft mit eigener Hardware im Tablet-Markt mitzumischen. Los ging es mit dem Surface RT Tablet mit ARM-Architektur. Das Surface Pro mit "Intel-drinnen" hat es immer noch nicht auf den deutschen Markt geschafft, ist laut Microsoft "demnächst" erhältlich.

Microsoft rührt die Werbetrommel für seine Tablets enorm, ein nennenswert großer  Markterfolg ist aber zu bezweifeln. Dabei geht es nicht nur um die eigenen Tablets von Microsoft, sondern auch generell um den Erfolg von Tablets mit Windows RT und Windows 8, die sich gegen eine Armee an teils extrem günstigen Android-Tablets aufstellen müssen - von den ungebrochen sehr beliebten Apple Ipads ganz zu schweigen.

Anfang März hat Samsung sein Tablet mit Windows RT hingeschmissen. Seit einigen Tagen gibt es Meldungen, dass andere Hersteller die Preise ihrer RT-Tablets purzeln lassen oder sie über Sonderaktionen raus hauen. Analysten betrachten diesen Preisverfall laut Techworld als Indiz dafür, dass Windows RT als Betriebssystem ein Rohrkrepierer ist.

Jetzt brodelt die Gerüchteküche, dass Microsoft an einem neuen kompakteren Tablet arbeitet, das mit einem 7-Zoll Display kommt. Auf Zdnetwird spekuliert, dass dieses Tablet mit Windows RT 8.1 kommen wird.

Michael Nickles meint:

Was ist nur los bei Microsoft? Gibt es irgendeinen genialen "Masterplan" oder nur noch Chaos? Sollte das mit dem 7-Zoll-Tablet stimmen, dann ist von maximalem  Chaos dank vorausgegangener "Kurzsichtigkeit" auszugehen.

Man muss dazu erstmal wissen, dass Windows RT und Windows 8 gewisse Mindestanforderungen haben, für ein "kleines" 7-Zoll-Display eigentlich sowieso unbrauchbar sind.

Offensichtlich hat Microsoft bei der Entwicklung von Windows 8/RT nicht eingeplant, dass Tablets mit kleineren Displays als 10 Zoll mal interessant werden können. Genau das sind sie aber offensichtlich. Kürzlich hab ich glaub irgendwo gelesen, dass 7 Zoll Geräte bereits die Hälfte des Tablet-Markts ausmachen sollen.

Wenn Microsoft nun so ein 7 Zoll Tablet bringen will, braucht es erstmal Windows 8.1 (dieses bevorstehende "Blue-Update") um die Mindestanforderungen aufzuweichen und die Bedienungsoberfläche vielleicht auch auf "kleinen" Displays irgendwie bedienbar zu machen.

Gerade im "Hochkant" (Portrait) Betriebsmodus kann ich mir kaum vorstellen, wie Windows RT/8 auf einem Tablet funzen soll - die Konkurrenten aus dem Google- und Apple-Lager haben damit keinerlei Problem.

Noch schlimmer: bei einem "kleinen" Display macht die "Snap"-Funktion (zwei Apps nebeneinander) gewiss kaum noch Sinn, womit Microsoft eines seiner Alleinstellungsmerkmale verliert.

Und ob es bei einem 7-Zoll-Tablet schließlich Tastatur-/Maus-Unterstützung für "Office Arbeiten" braucht, wage ich ebenfalls schwer zu bezweifeln. Damit geht der nächste "Surface-Vorteil" in die Brüche. Dann kommt hinzu, dass sehr gute 7-Zoll-Tablets wie das Google Nexus nur schlappe 200 Euro kosten:

 


Google Nexus 7 für 199 Euro - eines von vielen Android-Tablets mit sehr günstigem Preis.  (Foto: Google)

Die ganz simple Frage lautet schließlich: Wie soll Microsoft mit einem 7 Zoll Tablet gegen diese Konkurrenz antreten können? Gibt es irgendeinen "Geheimplan"? Gibt es überhaupt irgendeine Chance, irgendeine denkbare Raffinesse?
bei Antwort benachrichtigen
jueki Michael Nickles

„Microsoft bastelt angeblich an 7-Zoll-Tablet mit Windows 8.1“

Optionen
Was ist nur los bei Microsoft? Gibt es irgendeinen genialen "Masterplan" oder nur noch Chaos? Sollte das mit dem 7-Zoll-Tablet stimmen, dann ist von maximalem  Chaos dank vorausgegangener "Kurzsichtigkeit" auszugehen.
- ich ziehe das irgendwie rein intitutiv Parallelen zu "Mehdorn rettet Flughafen Berlin".

Jürgen
- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
Anonym60 Michael Nickles

„Microsoft bastelt angeblich an 7-Zoll-Tablet mit Windows 8.1“

Optionen

Wozu braucht man Windows, wenn es doch ein Tablet mit Android auch tut?

Microsoft kann noch froh sein Gebühren für Android zu erhalten. 

bei Antwort benachrichtigen