Download-Dienste und Tauschbörsen 2.593 Themen, 14.667 Beiträge

News: Nur noch ein paar Cents wert

Mediadefender ist pleite

Redaktion / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Mediadefender, die in den USA Filesharer jagen, sind so gut wie pleite. Die Aktie ist nur noch wenige Cents wert.

Im September 2007 waren nach einem Hack Mails bekannt geworden, die einen Zusammenhang der Geschäfte mit der Unterhaltungsindustrie vermuten liessen. Der Aktienpreis, damals noch bei ca. 2 Euro, fiel seitdem auf heute 16 Cent. Die Firma selbst meint, sie hätten 825000 Dollar durch den Leak verloren, wahrscheinlich sind es viel mehr.

The Pirate Bay, die den Untergang vorhergesagt haben, jubeln jetzt.

Quelle: TorrentFreak

bei Antwort benachrichtigen
Conqueror Redaktion

„Mediadefender ist pleite“

Optionen

Nix

bei Antwort benachrichtigen
Ger@ld Redaktion

„Mediadefender ist pleite“

Optionen

Genial wäre, wenn The Pirate Bay die jetzt aufkaufen würden ;-)))
Dann die ganzen miesen Machenschaften aus den Firmeninterna veröffentlichen und den Laden schließen...

bei Antwort benachrichtigen
Horzt Ger@ld

„Genial wäre, wenn The Pirate Bay die jetzt aufkaufen würden - Dann die ganzen...“

Optionen

hi,
hoffentlich übernehmen wir das auch von den amis, ansonsten machen wir auch jeden mist mit.

-> die promedia ag pleite und aus helgoland machen wir guantanamo nur für unseren h.rasch, juhu...

bei Antwort benachrichtigen
moin moin1 Horzt

„hi, hoffentlich übernehmen wir das auch von den amis, ansonsten machen wir auch...“

Optionen

Auf gar keinen Fall !

Für solche Leute ist Helgoland viel zu schade. Da tut es auch eine kleine einsame Nordseehallig. Da kannst Du dann mit dem ganzen Abscha** machen was Du willst - aber laß mir Helgoland in Ruhe !

bei Antwort benachrichtigen
Hausmeister Krause moin moin1

„Auf gar keinen Fall ! Für solche Leute ist Helgoland viel zu schade. Da tut es...“

Optionen

einzig und allein tun mir die mitarbeiter leid, die den job verlieren und dann auf der strasse sitzen.

Wenn Du Sorgen hast, dann erzähle sie nicht Deinen Freunden, sondern Deinen Feinden, denn die freuen sich darüber. - Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen
Nickeline Hausmeister Krause

„einzig und allein tun mir die mitarbeiter leid, die den job verlieren und dann...“

Optionen

Man muß eben heutzutage etwas wählerischer bei der Wahl seines Arbeitgebers sein.

Gruß NiNe

Satiren, die der Zensor versteht, werden zu Recht verboten (Karl Kraus)
bei Antwort benachrichtigen
Horzt Nickeline

„Man muß eben heutzutage etwas wählerischer bei der Wahl seines Arbeitgebers...“

Optionen

@nickeline: ganz genau. Zwar gibt der Arbeitsmarkt nicht soo viele möglichkeiten, aber dort muß niemand schaffen.
-> diejenigen, die sowas aus überzeugung beruflich praktizieren, die sollte man ... (sowas sagt man heut nicht mehr)
-> und für diejenigen, die keine andere möglichkeit bei der jobwahl hatten mag es ein bischen unglücklich sein...



bei Antwort benachrichtigen
Chaos3 Redaktion

„Mediadefender ist pleite“

Optionen

Es gibt doch einen Gott im Himmel! Was für eine schöne Nachricht. Endlich bekommen die Leichenfledderer das, was sie verdiennen. Ich hoffe, daß alle Mitarbeiter eine mehrprozentige Beteiligung hatten damit jeder von ihnen auch noch mit zig Tausend Euro in der Kreide steht und an den Schulden erstickt! :D

bei Antwort benachrichtigen
Sovereign Sylvia Redaktion

„Mediadefender ist pleite“

Optionen

Wen's interessiert:
Es ist nicht so sehr MediaDefender, sondern deren Mutterfirma ArtistDirect, die da zu kämpfen hat: http://torrentfreak.com/mediadefender-stock-plunges-due-to-leaked-emails-071222/

Und wen die Kursverläufe interessieren, der schaue sie sich bei http://aktien.onvista.de/snapshot.html?ID_OSI=6594687&SEARCH_VALUE=ArtistDirect an.
Dort wird man dann auch feststellen, dass ArtistDirect noch 10.345.000 Aktien im Umlauf hat, was selbst bei 0,15 USD/share noch 1.551.750,00 USD Wert bedeuten; für die einfache Aktienmehrheit sollte knapp über die Hälfte genügen. Welch eine Renditechance, wenn man voraussehen könnte, dass sich ArtistDirect wieder erholte und man jetzt einstiege. Selbst eine kleine Erholung auf 0,30 USD bedeuten schon Verdoppelung des eingesetzen Kapitals.

HAND
Sylvia

Mein sz streikt heute wieder ------ Nobody is perfect, and we prove it every day.
bei Antwort benachrichtigen