Laptops, Tablets, Convertibles 11.583 Themen, 53.644 Beiträge

News: PC-Welt zeigt worauf es ankommt

Kostenloser Ratgeber für Notebook-Kauf

Michael Nickles / 14 Antworten / Baumansicht Nickles

Die Läden sind knallvoll mit Notebooks. Preisklasse: von billig bis unbezahlbar. Dabei werden die Geräte pausenlos billiger und können immer mehr. Als Faustregel gilt natürlich, dass je nach Verwendungszweck das passende Gerät angeschafft werden muss.

Aber welches ist für wen das richtige? Um diese Frage zu beantworten hat die PC-Welt jetzt einen kostenlosen Einkaufsratgeber veröffentlicht. Gleich fünf Autoren - Dennis Steimels, Verena Ottmann, Thomas Rau, Michael Schmelzle und Ines Walke-Chomjakov - haben sich ins Zeug gelegt um Notebook-Kaufinteressenten zu helfen, das ideale Notebook zu finden.

Das geballte Expertenwissen wurde in einem einseitigen Beitrag mit 3.774 Zeichen Länge (inklusive Leerzeichen) zusammengefasst. Zu lesen hier bei PC-Welt: Einkaufsratgeber: Tipps für den Notebook-Kauf

Michael Nickles meint: Ja. Ich schäme mich für diese News.

bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Michael Nickles

„Kostenloser Ratgeber für Notebook-Kauf“

Optionen

Hallo Michael,

ich weiss nicht mehr weiter. Der Markt ist vollkommen ueberladen. Marken kommen und gehen. Genauso wie die Hardware wie Prozzys und mehr. Meine ich vermisse die Zeit von P4 und Celeron.

Suche mir gerade ein Tablet aus, nicht fuer mich sondern fuer ein Freund. Ich hasse ja die Dinger wie die Pest. Buahhh, hey, Buahhh, hey. Billige Schrottbretter die dann irgendwo im Muell landen. Andere was weiss ich.

Ich weiss nicht. Ehrlich gesagt spinnen die Roemer. Aber es kann auch sein das ich zu alt werde fuer diesen mist.

Gruss
Sascha

P.S. Eins weiss ich sicher mein neues Laptop wird ein Sony sein. Habe mich verliebt in das Teil. Schweine teuer, aber Werner Beinhart, ups mein Geilhart. :-)))

P.P.S. Auch wenn ich gegen das Kapitalisten da sein hasse. Nur man goennt sich auch ab und zu mal ein Luxus und fuer miene Reise ist es perfekt.

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
äffchen2000 Prosseco

„Hallo Michael, ich weiss nicht mehr weiter. Der Markt ist vollkommen ueberladen....“

Optionen

hi, Prosecco,

nachdem ich im Bekanntenkreis alles an Tabletkäufen mitbekommen habe,
ist es nur eine Frage der Displaygröße (wenige kaufen 7", einige 8-9", viele 10"),

ansonsten ist NUR wichtig:
- Vertikalauflösung (abs. Minimum) 600, besser >=768 (weil ansonsten JEDE Webseite gescrollt werden muß!)
-WLAN nach n-Standard (b/g-Netz sind am Überlaufen!)

das ist mein Beitrag zum Thema (ich finde ARCHOS, bzw. dessen Billigmarke ARNOVA ganz o.k.)

ciao, das äffchen

seit '83 am baschdeln
bei Antwort benachrichtigen
Waldschrat_70 Prosseco

„Hallo Michael, ich weiss nicht mehr weiter. Der Markt ist vollkommen ueberladen....“

Optionen

Ich habe jetzt schon den 2. T60 - gebraucht - je nach Aufrüstung 300-...€. Eine Firma in Münster die ausgemusterte Firmengeräte vertreibt. Mein 2. T60 ist 2 Jahre alt. Bin seeehr zufrieden, da ich keine irrsinnigen Spiele mache sondern mehr "Normalnutzer" bin. Die Grundausstattung ist akzeptabel, Aufrüstung kann etwas teuer werden.

einem computer für seine leistung zu bewundern ist genauso als würde man einem bügeleisen beifall klatschen wenn es warm wird
bei Antwort benachrichtigen
Borlander Michael Nickles

„Kostenloser Ratgeber für Notebook-Kauf“

Optionen

Akkus kann man im Zusammenhang mit Notebooks natürlich vernachlässigen :-|

bei Antwort benachrichtigen
kongking Borlander

„Akkus kann man im Zusammenhang mit Notebooks natürlich vernachlässigen :- “

Optionen

Jetzt werde doch nicht pedantisch.

Die Dame im Begleitfoto mit ihrem Schminkspiegelbook hat sich tatsächlich lasziv in den Schatten der dort vielleicht vorhanden Bäume gelegt.

Damit unterstelle ich zumindest dem Fotografen einen überdurchschnittlichen IQ ;-)

Gruß - Kongking



Es ist Zeit, dass die Menschheit ins Sonnensystem vordringt.(Zitat J.W.Bush) Donald John Trump liefert aehnliches jeden Tag auf Twitter. Moechten Sie diesen Dienst abonieren?
bei Antwort benachrichtigen
kongking Michael Nickles

„Kostenloser Ratgeber für Notebook-Kauf“

Optionen
Michael Nickles meint: Ja. Ich schäme mich für diese News.

Warum, du hast sie doch selbst hier veröffentlicht ;-)

Für den Inhalt der Verlinkung solltest du dich auch nicht schämen, fremdschämen ist noch schlimmer als ständiges Warmduschen.

Die Frage, warum es fünf Autoren für einen Artikel braucht, den einige eifrige Konsumenten dieses Boards in Alleinarbeit besser geschrieben hätten,
(dich vermutlich eingeschlossen) stellst du dagegen nicht. Jetzt schäm dich!

Gruß - Kongking

Es ist Zeit, dass die Menschheit ins Sonnensystem vordringt.(Zitat J.W.Bush) Donald John Trump liefert aehnliches jeden Tag auf Twitter. Moechten Sie diesen Dienst abonieren?
bei Antwort benachrichtigen
Hausmeister Krause kongking

„ Warum, du hast sie doch selbst hier veröffentlicht - Für den Inhalt der...“

Optionen

Man kann unterm Strich zusammenfassen: Wer viel unterwegs ist, sollte sich ein 13 Zoll Notebook zulegen.

Stromverbrauch spielt überhaupt keine Rolle.

In den Mittelklasse-Notebooks gibts 500GB Platten, in den HighEnd Notebooks SSDs und/oder normale 1TB Platten.

Unfassbar.

Wenn Du Sorgen hast, dann erzähle sie nicht Deinen Freunden, sondern Deinen Feinden, denn die freuen sich darüber. - Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen
Yan_B Michael Nickles

„Kostenloser Ratgeber für Notebook-Kauf“

Optionen

Echt ein super Artikel!

Da die Autoren auch nur mit fünf Leuten an diesem Wahnsinnstext gearbeitet haben, ist natürlich auch zu verzeihen, dass ein stock-Foto von der Frau mit dem Notebook verwendet wurde: wahrscheinlich hatten die fünf einfach keine Zeit Fotos zu machen, weil sie zu sehr mit Recherchen und schreiben beschäftigt waren...

Gruß,
Yan

bei Antwort benachrichtigen
Waldschrat_70 Yan_B

„Echt ein super Artikel! Da die Autoren auch nur mit fünf Leuten an diesem...“

Optionen

Ein bisschen arg dünn diese "Recherche" und wie schon genannt unvollständig. Wenn da 5 Leute daran gearbeitet haben sollen, werde die mehr Skat gespielt als recherchiert haben.

einem computer für seine leistung zu bewundern ist genauso als würde man einem bügeleisen beifall klatschen wenn es warm wird
bei Antwort benachrichtigen
Frenchie Michael Nickles

„Kostenloser Ratgeber für Notebook-Kauf“

Optionen

Wo ist denn das Problem? Jetzt weiß man endlich daß es verschiedene Preisklassen gibt. Da kann sich nun jeder anhand seines Gehaltes gleich auf die richtige Klasse konzentrieren und verliert keine Zeit mehr beim Suchen. Sonst täte der nach 3DSpielefähigkeit beim Netbook suchen - welche Zeitverschwendung

Frei nach "die Basis ist die Grundlage aller Fundamente"

bei Antwort benachrichtigen
Waldschrat_70 Frenchie

„Wo ist denn das Problem? Jetzt weiß man endlich daß es verschiedene...“

Optionen

Danke, darauf wär ich nieee gekommen ;-)))

einem computer für seine leistung zu bewundern ist genauso als würde man einem bügeleisen beifall klatschen wenn es warm wird
bei Antwort benachrichtigen
elvis2 Michael Nickles

„Kostenloser Ratgeber für Notebook-Kauf“

Optionen

Da komtt es ungefähr zu einem Absatz zu einem profi Redakteur. Ich denke die haben sich jetzt eine große Gehaltserhöhung und beförderung verdient. einfach meistellich diese Schreibleistung. So eine leistung ist Vorbild für alle.

bei Antwort benachrichtigen
schuerhaken Michael Nickles

„Kostenloser Ratgeber für Notebook-Kauf“

Optionen

.
Komisch:
Ist niemandem aufgefallen, dass die aufgezählten sechs Notebooks alle keinen Zahlenblock aufweisen, dass jedoch der PC-WELT-TIPP wie auch das Notebook mit dem Hinweis auf eine "bessere Grafikkarte" beide einen solchen Zahlenblock aufweisen?

Ist niemandem aufgefallen, dass zwar ein "Einkaufsratgeber" mit "Tipps für den Notebook-Kauf" annonciert wird, in der Bildergalerie dann jedoch im "Überblick" nur "Die besten Netbooks" aufgelistet werden?

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Michael Nickles

„Kostenloser Ratgeber für Notebook-Kauf“

Optionen
(inklusive Leerzeichen)

Jo, aber das sind noch die gehaltvollsten Zeichen in dem Bericht.....
Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen