Smartphones, Phablets, Watches, kompakte Mobilgeräte 5.301 Themen, 28.246 Beiträge

News: Machen statt Labern

Kampf gegen Ebola: Samsung spendet 3.000 Smartphones

Michael Nickles / 4 Antworten / Baumansicht Nickles
Die Verteilung der Smartphones wird sich der UN-Nothilfekoordinator OCHA kümmern. (Foto: OCHA/GOAL/Michael Duff)

Im Kampf gegen den Ebola-Virus unterstützt Samsung die drei am meisten betroffenen afrikanischen Länder mit einer großzügigen Spende im Wert von 1 Million Dollar: 3.000 Smartphones des Typs Galaxy S3 Neo werden zur Verteilung an die United Nations Office for the Coordination of Human Affairs (OCHA) geliefert.

Sie sollen in 60 Ebola-Kliniken in Guinea, Liberien und Sierra Leone zum Einsatz kommen. Auf den Smartphones wird die App "Smart Health Pro" der UN installiert. Medizinische Betreuer können diese behandlungsunterstützend nutzen und medizinische Daten erfassen.

Auch dienen die Smartphones dazu, dass in Quarantäne befindliche Ebola-Patienten besser Kontakt mit ihren Familien haben können. Die gespendeten Smartphones sollen nach Abklang der Epidemie zerstört werden.

Zusätzlich zur Smartphone-Spende unternimmt Samsung auch weitere Anstrengung um Beitrag zur Bekämpfung von Ebola zu leisten: beispielsweise finanzielle Unterstützung für den Kauf von Schutzanzügen in Ghana und Desinfektionsmitteln in der demokatischen Republik Kongo. Außerdem wird für Südafrika ein spezieller Ebola-SMS-Dienst eingerichtet.

Michael Nickles meint:

Bravo!

bei Antwort benachrichtigen
andy11 Michael Nickles

„Kampf gegen Ebola: Samsung spendet 3.000 Smartphones“

Optionen

Hier noch ein paar Leute, die die Dinger dann bedienen sollten:

http://www.dw.de/kuba-zeigt-engagement-in-ebola-gebieten/a-17919285

Und Deutschland? War wohl bisher keine Nachricht wert. Andy

Fleisch macht stark, Fisch macht jung, Scharf macht dich schlank aber Zucker macht dumm. v.m.
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles andy11

„Hier noch ein paar Leute, die die Dinger dann bedienen ...“

Optionen
Und Deutschland? War wohl bisher keine Nachricht wert.

Auf Nickles.de sind generell alle Themen willkommen. Bei meinen News achte ich allerdings auf IT-Nähe. Welche News über "Deutschland" hast Du den vermisst?

Grüße,Mike

bei Antwort benachrichtigen
andy11 Michael Nickles

„Auf Nickles.de sind generell alle Themen willkommen. Bei ...“

Optionen

Nein, keine. Ich meinte damit die allgemeinen Nachrichten.

http://www.aerzteblatt.de/nachrichten/60562/Noch-zu-wenig-freiwillige-Helfer-fuer-den-Einsatz-in-den-Ebola-Gebieten

Ja, hätte meinerseits eher auf OT platziert werden sollen. Grüße Andy

Fleisch macht stark, Fisch macht jung, Scharf macht dich schlank aber Zucker macht dumm. v.m.
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles andy11

„Nein, keine. Ich meinte damit die allgemeinen Nachrichten. ...“

Optionen

IT-fremde Nachrichten sind natürlich im Off Topic Bereich willkommen. Gerne schaffen wir auch weitere IT-fremde Themenbereiche/Foren, falls daran ein relevantes Interesse besteht.

Jeder der IT-fremde News auf Nickles.de veröffentlichen mag, kann das also aktuell erstmal im Off Topic Forum tun - der Editor hat dazu oben den Reiter "News". Mir selbst fehlt leider die Zeit, mich auch um News weit jenseits der IT-Ecke zu kümmern.

Grüße,
Mike

bei Antwort benachrichtigen