Allgemeines 21.716 Themen, 143.240 Beiträge

News: Aus für Pornhub und Youporn

Internetzensur - Russland sperrt Pornoseiten

Michael Nickles / 10 Antworten / Baumansicht Nickles
(Foto: Pixabay)

Für Russen ist das Internet jetzt einen Hauch weniger schlüpfrig geworden: die Regierung hat den Zugang zu den bekannten Pornovideo-Webpräsenzen Pornhub und Youporn gesperrt.

Die Sperrung wurde laut Bericht von Independent am Dienstag durchgezogen. Aus Sicht der Behörden sollen sich Menschen lieber im "realen Leben" treffen.

Michael Nickles meint:

Wieder mal ein vergeblicher lachhafter Versuch das "Böse" im Internet auszurotten. Pornhub und Youporn sind gewiss die wohl größten Porno-Webpräsenzen, zu ihnen gesellen sich aber millionen (milliarden ?) "kleinere" Pornoseiten.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_266722 Michael Nickles

„Internetzensur - Russland sperrt Pornoseiten“

Optionen
Menschen lieber im "realen Leben" treffen

Was sind bei denen,, Menschen´´?

Und die Bonzen schauen weiter mit extra Servern.Da kann man nur lachen.Echt ´´Böse ´´ Russen,grins!

Gruß

          Rolf

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso gelöscht_266722

„Was sind bei denen,, Menschen ? Und die Bonzen schauen weiter mit extra Servern.Da kann man nur lachen.Echt Böse ...“

Optionen

Gab´s das Experiment nicht hierzulande auch schon mal?

http://stoppseite.de/

Beim Russe ist das natürlich furchtbar und 'normale' Russen sind wahrscheinlich zu doof, um den Humbug per Proxy auszuhebeln;-)

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_266722 fakiauso

„Gab s das Experiment nicht hierzulande auch schon mal?http://stoppseite.de/ Beim Russe ist das natürlich furchtbar und ...“

Optionen
Gab´s das Experiment nicht hierzulande auch schon mal?

Stimmt,wird es wohl immer wieder mal geben.Gibt genug Neider die selber Pornos gucken und anderen nix gönnen.

Die Russen können von mir aus in der Taiga sich einen abhebeln,mal sehen ob es bei minus 40 Grad klappt! Nu bagadie fniemanie

bei Antwort benachrichtigen
Stralsund gelöscht_266722

„Stimmt,wird es wohl immer wieder mal geben.Gibt genug Neider die selber Pornos gucken und anderen nix gönnen. Die Russen ...“

Optionen

Kann man da wirklich nur lachen oder sollte man eher weinen? Der Russe will doch nur das Internet und die Freiheit kaputt machen. Was wäre denn das Internet ohne Ficken, ohne Zuschaustellung von eregierten männlichen Genitalien und von wippenden prallen Möpsen, ohne den geistigen Dünnschiss bildungsresistenter Vollidioten, deren geistige Fähigkeiten von der intellektuellen Kapazität einer Amöbe bei weitem übertroffen werden, ohne infantile Unterhaltungs- und Anlenkungsangebote, ohne Primitiv-Hedonismus, ohne die Propagierung der Verhausschweinung (Konrad Lorenz) des Menschen? Das wäre doch pure Langeweile. Und hier setzt der böse und doofe Russe heimtückisch und brutal an: Vernichtung der Demokratie und Meinungsvielfalt durch langweilige intelligente Interaktion denkender Menschen im realen Leben. Das dürfen wir nicht zulassen!

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_266722 Stralsund

„Kann man da wirklich nur lachen oder sollte man eher weinen? Der Russe will doch nur das Internet und die Freiheit kaputt ...“

Optionen

Habe nichts gegen deine politische Einstellung.Doch manche Ausdrücke von dir,die ich hier nicht wiederhole,müssen hier im Forum nicht geäußert werden.

Kommt immer drauf an,wie geschriebene Gedanken bei anderen,, Nickleanern´´ verarbeitet werden!

Ps.schreibst doch sonst so Intelligent

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Stralsund gelöscht_266722

„Habe nichts gegen deine politische Einstellung.Doch manche Ausdrücke von dir,die ich hier nicht wiederhole,müssen hier im ...“

Optionen

Hallo rk49.

Ich habe lange überlegt, ob ich das schreiben soll, was ich geschrieben habe. Schließlich habe ich mich dazu durchgerungen, Klartext zu schreiben. Und diesen Klartext hatte ich schon vor Absendung entschärft. Und sei ehrlich: es ist doch so, wie ich es geschrieben habe.

Mein Beitrag hat nichts mit meiner politischen Einstellung zu tun; das Ganze ist nicht einmal eine Frage irgendeines politischen Standpunkts, sondern eher eine Frage gesellschaftlicher und geistiger Gesundheit. Im Übrigen habe ich die Vermutung, dass du mich in der völlig falschen politischen Ecke siehst. Aber das ist hier wohl nicht das Thema.

Was die anderen "Nickleaner" betrifft, so glaube ich, dass nur die Probleme mit meinem Beitrag haben, die sich ertappt fühlen. Lesen kann fast jeder, aber verstehen? Ich meine, wir sollten hier wie auch in anderen Foren endlich damit aufhören, grenzenlose Dummheit zu tolerieren. So ein gutes Forum wie dieses hier hat Besseres verdient.

LG

bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 gelöscht_266722

„Stimmt,wird es wohl immer wieder mal geben.Gibt genug Neider die selber Pornos gucken und anderen nix gönnen. Die Russen ...“

Optionen
Nu bagadie fniemanie

Das musst Du - bitte! - mal etwas spezifizieren - so kriege ich nicht raus, was gemeint ist...

Evtl.  Nu pagadi - wnimanie
Die Wörter könnte ich noch verstehen.

Nu pagadi ist ja aus der Filmserie bekannt, wnimanie kenne ich, wenn die Russen-Panzer durchs Dorf gepoltert sind.
Also ich habe ja auch unendlich russisch lernen müssen - aber sehr, sehr selten gesprochen.

THX - wie normal im Deutschen verwendet wird,  (statt spacibo)

Anne

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_266722 Anne0709

„Das musst Du - bitte! - mal etwas spezifizieren - so kriege ich nicht raus, was gemeint ist... Evtl. Nu pagadi - wnimanie ...“

Optionen

Das waren die oft verwendeten Ausdrucksarten,die die Russen; gegenüber den deutschen Soldaten verwendet hatten.Und jeder Deutsche der im Krieg mit den Russen zu tun hatte,hatte sich das in sein Gehirn einzementiert,ua. mein Vater,der Stalingrad überlebt hat.

Also,wenn du noch russisch kennst:ACHTUNG - внимание

Wobei

  Nu pagadi

so viel heißt,wie nun aber schnell,beeile dich.Das ,,pagadi´´ist eigentlich nicht zu übersetzen,eben ein für die Russen bedeutender Zusatz,denke ich.

Gruß und спасибо

                                   rk49

bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 gelöscht_266722

„Das waren die oft verwendeten Ausdrucksarten,die die Russen gegenüber den deutschen Soldaten verwendet hatten.Und jeder ...“

Optionen

"Nu pagadi" war bei den Russen eine Filmreihe "Hase und Wolf" und wurde mit  "Ich krieg Dich doch" oder "Na warte" übersetzt.

Im LEO-Wörterbuch steht es bei Suche nach погоди́ unter "Phrasen"  -Redewendungen? so: ну погоди́!  - na, warte
Filme (Kleinkinderkram) gibts bei Youtube zu sehen...

Da hat Dein Vater bestimmt ein lange Zeit dort verbracht. Aber das ist eine ganz andere Geschichte.

Dass in Russland jetzt wieder so ein Selbstherrscher dran ist - und die letzten Wahlen...  Fast wie früher.

Ich denke, dass es mit der Internetzensur nicht anders ist als der Umgang mit früheren Verboten: Da wissen sich die Leute untereinander zu helfen und kennen keine Verbote.
Darin haben die Russen eine lange, lange Erfahrung!
Hoffentlich wird nicht jemand dafür auf der Straße ganz nebenbei erschossen, so wie es bei politischen Sachen oft genug vorkommt.

Ich kenne eine Reihe Leute, die in der Sowjetunion (Russland, Ukraine, Belorussland ua.) studiert oder promoviert haben.
Ich selbst kenne das Land nur von Besuchen als Tourist.

пока́!

Anne

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Michael Nickles

„Internetzensur - Russland sperrt Pornoseiten“

Optionen

Es sollen sogar schon "Bestechungsversuche" via Twitter angeboten worden sein ;)

Gruß

Torsten

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen