Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.078 Themen, 121.438 Beiträge

News: Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM

Intel warnt vor Installation seiner Sicherheits-Updates

hatterchen1 / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Nach der Entdeckung von Sicherheitslücken bei Chips warnt Intel vor der Installation seiner Schutz-Updates. Die zuvor bereitgestellten Sicherheits-Updates seien fehlerhaft, teilte der US-Konzern am Montag mit.

Quelle: www.nickles.de hatterchen1 meint:

Wie gut, dass wir alle abgewartet haben...Lächelnd

Sorry, die Quelle ist natürlich

http://www.t-online.de/digital/sicherheit/id_83097386/intel-warnt-vor-installation-seiner-eigenen-updates.html

Hinweis: Vielen Dank an hatterchen1 für das Verfassen der News. Diese News stammt von einem Nickles.de-Teilnehmer. Die Nickles.de Redaktion übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt und die Richtigkeit dieser News.

Bei Nickles.de kann übrigens jeder mitmachen und News schreiben. Dazu wird einfach in einem Forum ein neues Thema begonnen und im Editor die Option "News" gewählt.

bei Antwort benachrichtigen
andy11 hatterchen1

„Intel warnt vor Installation seiner Sicherheits-Updates“

Optionen

Olle Linus kann sich auch kaum noch vor Begeisterung halten.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Absoluter-Muell-Linus-Torvalds-verliert-die-Geduld-mit-Spectre-Patches-3948756.html

"Schöne Sprüche machen aber Scheisse verkaufen"

So oder so ähnlich hat er sich mal über Intel geäußert.

Mittlerer Weile wissen ja alle das andere Hersteller auch

nicht viel besser dran sind. Was soll das noch werden.

Nix mit Umtausch oder Schadenersatz ala Dieseldesaster.

Die angeschlagenen Herzen in unseren Kisten werden

schlagen bis sie ihr moralisches oder physisches Ende erreicht

haben. Andy

Wenn du dich mit dem Teufel einl?sst, ver?ndert sich nicht der Teufel...der Teufel ver?ndert dich. "8mm"
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 andy11

„Olle Linus kann sich auch kaum noch vor Begeisterung halten. ...“

Optionen
Die angeschlagenen Herzen in unseren Kisten werden schlagen bis sie ihr moralisches oder physisches Ende erreicht haben.

Und danach kaufen wir uns Kisten mit chinesischen Prozessoren...Cool

Zhaoxins neue Prozessoren der Serie KX-5000 haben bis zu acht Kerne und sollen nicht für die Meltdown-Lücke anfällig sein.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Ohne-Meltdown-Luecke-Chinesische-x86-Prozessoren-KX-5000-vorgestellt-Angriff-auf-AMDs-ZEN-2-mit-KX-3948635.html

bei Antwort benachrichtigen
andy11 hatterchen1

„Und danach kaufen wir uns Kisten mit chinesischen Prozessoren... Zhaoxins neue Prozessoren der Serie KX-5000 haben bis zu ...“

Optionen

Jahaha. Hab ich auch schon gelesen. Herrgott, ist das nicht ein

prächtiger Start ins neue Jahr. Andy

Wenn du dich mit dem Teufel einl?sst, ver?ndert sich nicht der Teufel...der Teufel ver?ndert dich. "8mm"
bei Antwort benachrichtigen
andy11

Nachtrag zu: „Jahaha. Hab ich auch schon gelesen. Herrgott, ist das nicht ein prächtiger Start ins neue Jahr. Andy“

Optionen

Hier noch ein Linus:

http://winfuture.de/news,101607.html

"Die Patches........... seien schlicht "völliger Müll", so seine Meinung.

Wird langsam zum geflügeltem Wort. "Ein Linus"

Andy

Wenn du dich mit dem Teufel einl?sst, ver?ndert sich nicht der Teufel...der Teufel ver?ndert dich. "8mm"
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hatterchen1

„Intel warnt vor Installation seiner Sicherheits-Updates“

Optionen

HahahaHatterchen! - Das ist der Oberhammer!

Wie gut, dass wir alle abgewartet haben...

Das kann ich dir aber sagen, kann ich dir das! - Seit ein paar Tagen gibt es für mein Board ein BIOS-Update - inkl. Treiber und das nur als Pack. Und da ich grade mein SoundblasterGamerHeadset überlistet habe, indem ich meine 5.1-Anlage coaxial angerschlossen habe, hab ich keinen Bock, nen neuen Soundtreiber drübergebritzelt zu kriegen. - Damit habe ich das System schon einmal abgeschossen. Und warum neue Treiber? Bislang funzt alles wie es soll.

Habe aber schon im Koppe gehabt, dass ich um das Update nicht rumkomme und vor BIOS-Updates habe ich grundsätzlich immer die Hosen voll. Ist zwar bis auf einmal vor etwa 20 Jahren immer glatt gelaufen, aber der Schock sitzt immer noch tief, lol!

Also. Füße ruhig halten und abwarten, bis der Schrottpatch gepatcht ist. Was auch immer dann wieder für'n Scheiß verzapft wird. Dann gilt auch erstmal abwarten, ob im Netz Schadensmeldungen auflaufen, haha!

Lockere Schreibe hin oder her; es ist und bleibt ein Skandal, der sich ausweitet und einen das Fürchten lehren kann.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Prosseco winnigorny1

„HahahaHatterchen! - Das ist der Oberhammer! Das kann ich dir aber sagen, kann ich dir das! - Seit ein paar Tagen gibt es ...“

Optionen
Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Prosseco

„Tja winnigorny1, so einfach ist es nicht. ...“

Optionen

Danke für die Belehrung. - Aber das war nun nicht neu für mich.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Prosseco winnigorny1

„Danke für die Belehrung. - Aber das war nun nicht neu für mich.....“

Optionen

Winnigorny1,

das weiss ich genau. Naja, manchmal sind die, dinge so schwer zu verstehen. LOL.

Ich habe mittlerweile mit die Deutsche Botschaft, ein Termin fuer mein Deutscher Pass beantragt. Mein Sohn bleibt hier noch seine 3 jahre. Wir sehen uns in Muenchen. 

Auch wenn ich legal in Mexiko bin. Habe ja 2 nationalitaeten. Ach scheiss doh die Wand

Gruesse

Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
Prosseco hatterchen1

„Intel warnt vor Installation seiner Sicherheits-Updates“

Optionen

Hola compadre,

naja jetzt kommt das hier:

https://kb.vmware.com/s/article/52345

Saludos

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen