Smartphones, Phablets, Watches, kompakte Mobilgeräte 5.323 Themen, 28.508 Beiträge

News: Demnächst Umbenennung?

Inoffizielles Windows-Smartphone mit Windows-Logo durchgesickert

Michael Nickles / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Microsofts Smartphone-Betriebssystem "Windows Phone" ist eventuell bald Vergangenheit, die Bezeichnung könnte schon bald verschwinden. Das geht aus Bildmaterial hervor, das laut Neowin wohl versehentlich auf einer inoffiziellen Webseite des britischen Unternehmens  My-go.co aufgetaucht ist.

Die Webseite trägt die rote Überschrift "CONFIDENTIAL Internal Use Only" (Vertraulich nur für interne Zwecke). Auf der Seite wird ein neues Smartphone namens "GoFone" vorgestellt. In der Beschreibung des gezeigten Modells GF47W ist grundsätzlich immer von "Windows Phone 8.1" die Rede und auch die vielen gezeigten Bilder lassen auch nichts anderes schließen.

(Fotos: My.go.co)

Als Anheizer für die Gerüchteköche dient aber ein Link am Ende der Seite, über den hochauflösende Bilder zum Smartphone zum Download angeboten werden (hier der direkte Link zur ZIP-Datei).

Beim neuen Smartphone von GoFone ist auf der Rückseite nur das gewöhnliche Windows-Logo mit Bezeichnung "Windows" zu sehen.

Laut Newowin ist dies das erste Mal, dass ein Produktfoto eines Microsoft-Partners bei einem Smartphone das Windows-Logo und nicht das Windows-Phone-Logo zeigt.

Die Produktseite von GoFone ist zwar noch inoffiziell, es ist aber davon auszugehen, dass es bis zum Marktauftritt keine Ewigkeit mehr dauern wird.

Michael Nickles meint:

Ich halte es für sehr wahrscheinlich und vernünftig, dass die Bezeichnung "Windows Phone" verschwindet. Weil sie keinen Sinn mehr macht. Smartphones und Tablets werden sich immer ähnlicher, nicht umsonst gibt es bereits einen Begriff für Dinger, die sich gar keiner Kategorie mehr eindeutig zuordnen lassen (Pabhlets).

Sinnvoller wäre vielleicht "Windows Mobile" für mobile Geräte, aber wie soll man dann erklären, dass auf einem mobilen Laptop ein normales Windows drauf ist? Und was ist mit Convertibles? Allein im Hinblick auf diese Gedankenspiele, bleibt eben nur noch die einzige sinnvolle Wahl übrig, Windows einfach Windows zu nennen und basta.

Und ja: ich gehe auch weiterhin davon aus, dass bei dem Windows nach Windows 8 die Nummer sterben wird, es einfach nur noch Windows heißt. Abseits davon: dieses Ding von GoFone finde ich gar nicht mal so schlecht.

Es sieht ansprechend schlicht aus und ist verdammt schlank (7,2mm dünn) und extrem leicht (95 Gramm), trotz recht durchschnittlichem 1.800mAh Akku. Das Ding könnte für die Hosentasche interessant sein, wenn der Preis stimmt.

bei Antwort benachrichtigen
Hewal Michael Nickles

„Inoffizielles Windows-Smartphone mit Windows-Logo durchgesickert“

Optionen
trotz recht fettem 1.800mAh Akku

Was ist daran Fett? Eher durchschnittlicher Akku...

Schreibfehler sind specialeffects meiner Tastatur.
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles Hewal

„Was ist daran Fett? Eher durchschnittlicher Akku...“

Optionen

Stimmt - ich habe es auf "durchschnittlich" korrigiert.

bei Antwort benachrichtigen
schuerhaken Michael Nickles

„Inoffizielles Windows-Smartphone mit Windows-Logo durchgesickert“

Optionen

"GoFone is a registered trademark of My Go Ltd."
Das Unternehme ist ansässig in Birminghan, UK.

Von dieser Seite...
http://www.my-go.co/en/contact/ 
...gelangt man unter "New Products" über den Klick auf das
abgebildtete Windows-Smartphone

GoFone-Link

zu der Seite
http://www.my-go.co/en/project/4-7-inch-gofone-windows-phone-8-1-smartphone-gfw47/ 

Diese "vertrauliche" Seite ist immer noch allgemein erreichbar.
Ergo:
Apple-like Rafinesse, um die Neugier und den Markt anzuheizen.

Insofern hat auch NICKLES.DE seine Pflicht und Schuldigkeit geleistet. 
___________________
Kein Witz: 
Bei der Eingabe von "account" unter "Looking for something?" 
und Klick auf die Lupe erschien diese Seite: 
 Looking for something?www.my-go.co/en/?s=account  

Kein Witz, sondern erlebt - mehrfach!
bei Antwort benachrichtigen