Download-Dienste und Tauschbörsen 2.593 Themen, 14.667 Beiträge

News: Beschlagnahmung wegen Steuerschulden

Hans Pandeya: Auto und Motorrad weg

Redaktion / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Eigentlich sollte der Verkauf der Torrent-Seite Pirate Bay bereits Ende vergangener Woche über die Bühne gehen. Längst wird allerdings spekuliert, dass der Käufer Global Gaming Factory X (GGF) gar nicht über die nötige Kohle zum Kauf verfügt. GGF-Inhaber Hans Pandeya versichert zwar unermüdlich, dass er die Kohle zusammenschaufelt wird.

Die Glaubwürdigkeit seiner Aussage ist jetzt allerdings erneut ordentlich gebröckelt: Pandeyas Auto und Motorrad wurden laut Bericht von Torrentfreak.com jetzt gepfändet.

Ein Foto vom Abtransport des Motorrads gibe es hier auf aftonbladet.se. Der Grund sind Steuerschulden in Höhe von 780.000 Kronen (rund 76.300 Euro).

Wie jemand 5,5 Millionen Euro zum Kauf der Pirate Bay zusammenkratzen will, der bereits an 76.300 Euro Steuerschulden scheitert, ist selbsterklärend mehr als fraglich.

bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Redaktion

„Hans Pandeya: Auto und Motorrad weg“

Optionen

Wieso den so verwunderlich Mike.

Habe Leute kennengelernt, die sogar mit dem Mindestlohn, sogar von der Bank noch 20000 Euro Kredit genehmigt bekommen haben.

Gruss
Sascha

P.S. Viele Naive Leute die Geld haben, moegen es wenn andere Leute mit Hirngespinste voll trallern um ja an Geld zu kommen.

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
Tuxus Prosseco

„Wieso den so verwunderlich Mike. Habe Leute kennengelernt, die sogar mit dem...“

Optionen

Diesen Kredit erhält man, wenn man eine Sicherheit hinterlegt.
Ein Hauskauf ist eine dieser Sicherheiten, denn die Bank wird das Haus verkaufen können, wenn man den Kredit nicht mehr abzahlen kann.

Sollten allerdings in der Zwischenzeit die Häuserpreise fallen, dann hat die Bank ihren Kredit nicht mehr zurück bekommen. Wenn die Häuserpreise fallen, weil alle Banken denken, dass Häuserverkauf von geplatzen Krediten ein gutes Geschäft ist und zuviele Häuser bei zuwenigen Nachfragern angeboten werden, dann können sogar Banken pleite gehen und die Weltwirtschaft in eine Krise geraten. ;-)

Aber normalerweise gibt es keinen Kredit für Essen, wohl aber für Dinge, die danach der Bank gehören, bis man den Kredit abgezahlt hat, z.B. auch ein Auto.

bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Tuxus

„Diesen Kredit erhält man, wenn man eine Sicherheit hinterlegt. Ein Hauskauf ist...“

Optionen

****Diesen Kredit erhält man, wenn man eine Sicherheit hinterlegt.
Ein Hauskauf ist eine dieser Sicherheiten, denn die Bank wird das Haus verkaufen können, wenn man den Kredit nicht mehr abzahlen kann*****

So sollte es sein. Ist es aber nicht. Naja bei einige Leute. Man kann den Bankangestellten immer alles voll quatschen. Oft geshen. In die jetzige Zeit sind die Bankauflagen strenger geworden. Oder wieso glaubst hat Dr. Schneider 5 Milliarden Schulden hinterlassen.

Heute nennt man Outsourcing. Jetzt sind es nicht die Banken. Sonder vermoegende Leute die Geld haben und wissen nicht was sie tun sollen damit.

Gruss
Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen