Archiv Spielkonsolen 499 Themen, 2.498 Beiträge

News: Werbekampagne beginnt

Halo-Raketenmann flog über London

Michael Nickles / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Als 2002 die erste Microsoft Xbox Spielkonsole rauskam, wurde der Science Fiction Shooter "Halo: Kampf um die Zukunft" als exklusiver Vorzeigetitel produziert, zwei Jahre später folgte der zweite Teil.

PC-Spieler mussten auf Halo stets länger warten. Halo 3 kam 2007 schließlich exklusiv für die Xbox 360 raus und PC-Zocker warten bis heute auf eine Adaption. Xbox 360 User dürfen sich jetzt auf die neue Halo-Folge "Halo Reach" freuen, mit dem die Halo-Reihe wohl ihren Abschluss finden wird: die Story ist schlichtweg durch und es sind wohl (erst mal) keine Fortsetzungen mehr geplant.

Aufgrund einer Sicherheitspanne auf den Servern der Entwickler, ist Halo Reach bereits seit rund zwei Wochen in den gängigen Tauschbörsen unterwegs (siehe Halo Reach schon in Tauschbörsen). Morgen wird das Game schließlich offiziell erscheinen und aktuell lassen die gängigen Spiele-Webseiten ihre Testberichte raus.

Die bisherigen Benotungen sind sehr gut, Halo Reach scheint eine würdige Fortsetzung zu sein. Pünktlich zum Verkaufsstart wirf Microsoft jetzt natürlich die Werbemaschinerie für das Game an. Eine recht eindrucksvolle Aktion fand heute Vormittag in London statt. Dort ließ das Xbox-Team einen Raketenmann im "Halo-Kämpfer" Outfit aufsteigen.

Das Ereignis gibt es natürlich bereits unter anderem auf Youtube zu sehen:

MagicRabbit Michael Nickles

„Halo-Raketenmann flog über London“

Optionen

Lustig :D

triker Michael Nickles

„Halo-Raketenmann flog über London“

Optionen

Als in USA die Olympischen Spiele eröffnet wurden, flog doch auch ein Jetpack-Guy ins Stadion, war echt mal was anderes .

Wer die verschiedenen Versionen mal ein wenig näher kennen lernen möchte:
http://de.wikipedia.org/wiki/Raketenrucksack

Gruß
triker

reader Michael Nickles

„Halo-Raketenmann flog über London“

Optionen

teil1 war shcon scheiße - für konsolen, wo schooter rar sind war es ncoh was, für den PC war das aber gnadenlos öde, und veraltet.
das ganze hype kommt nur davon, dass man so viel hype durm macht.
gameplaymäßig ist halo immer noch auf quake2 niveau. und das war vor mehr als 10 jahren.