Allgemeines 21.721 Themen, 143.296 Beiträge

News: Trauriges Ende

Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen

Michael Nickles / 110 Antworten / Baumansicht Nickles

Der Münchener Rechtsanwalt Günter Freiherr von Gravenreuth hat sich heute Nacht in seiner Wohnung erschossen. Berichten zufolge, hat er seinen geplanten Selbstmord zuvor einem Bekannten telefonisch mitgeteilt und auch Abschieds-Emails verschickt.

Die Polizei wurde umgehend alarmiert, konnte allerdings nicht mehr helfen. Spekuliert wird, dass Gravenreuth den Selbstmord aufgrund seiner bevorstehenden Haftstrafe beging. Er wurde Ende 2008 aufgrund eines Betrugsdelikts zu 14 Monaten Haft ohne Bewährung verurteilt, die er demnächst hätte antreten müssen.

bei Antwort benachrichtigen
TAsitO Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Hallo.
Wenn sich auch alle Politiker einfach so aus der Verantwortung ziehen würden, naja.
Gruss.

http://www.talk-about.org/leben-ist-mehr/default.asp
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 TAsitO

„Hallo. Wenn sich auch alle Politiker einfach so aus der Verantwortung ziehen...“

Optionen

Hi,

dann müssten wir unsere Politik ja selber machen, naja.

Gruß
hatterchen45

bei Antwort benachrichtigen
the_mic gelöscht_238890

„Hi, dann müssten wir unsere Politik ja selber machen, naja. Gruß hatterchen45“

Optionen

Das wär garantiert keine Verschlechterung der Zustände.

cat /dev/brain > /dev/null
bei Antwort benachrichtigen
trilliput the_mic

„Das wär garantiert keine Verschlechterung der Zustände.“

Optionen

Das stimmt, bedeutet aber nicht, das es automatisch eine Verbesserung der Zuständen mit sich bringt, denn die Macht verdirbt schnell und effektiv.

bei Antwort benachrichtigen
uncle sam1 gelöscht_238890

„Hi, dann müssten wir unsere Politik ja selber machen, naja. Gruß hatterchen45“

Optionen

Ich hoffe seine Abzockkollegen folgen ihm!
Hier ist schon der nächste, Olaf TANK aus Osnabrück, der treibt Gelder für die Abzockfirma Antassia GmbH aus Mainz ein. Ich versuche mich geistesgegenwärtig und unter Einsatz meines Lebens gegen diese mafiaösen Strukturen zu wehren, z.B. Rechtsanwaltskammer Berlin und Staatsanwaltschaft Berlin. Mal sehen.

bei Antwort benachrichtigen
Murdock09 uncle sam1

„Ich hoffe seine Abzockkollegen folgen ihm! Hier ist schon der nächste, Olaf...“

Optionen

Yeah, zeigs den Pennern! Lass Dich nicht unterkriegen, Kämpf!
So mag ich das, müssten alle so machen,
verdammte ungerechtigkeit hier in dieser Welt.
WWW.REGENWALD.ORG ! Der blanke Wahnsinn geworden was man dort liest!!

bei Antwort benachrichtigen
Mike9 TAsitO

„Hallo. Wenn sich auch alle Politiker einfach so aus der Verantwortung ziehen...“

Optionen
Wenn sich auch alle Politiker einfach so aus der Verantwortung ziehen würden, ... wären Spreu und Weizen schnell getrennt.
Außerdem wäre das mal eine ganz andere Variante von Sozialverträglichem Frühableben.

MfG
Mike
bei Antwort benachrichtigen
trilliput Mike9

„ wären Spreu und Weizen schnell getrennt. Außerdem wäre das mal eine ganz...“

Optionen
wären Spreu und Weizen schnell getrennt.

Bedenke aber, dass unser System das automatische Auffüllen (etwa durch Wahlen) vorsieht.

Und was meinst du, wie schnell die Bevölkerung dann ins Bodenlose sinken würde?
bei Antwort benachrichtigen
Mike9 trilliput

„ Bedenke aber, dass unser System das automatische Auffüllen etwa durch Wahlen...“

Optionen
Und was meinst du, wie schnell die Bevölkerung dann ins Bodenlose sinken würde?
Ich meine, das tut sie sowieso.
bei Antwort benachrichtigen
trilliput Mike9

„ Ich meine, das tut sie sowieso.“

Optionen

Reden wir noch über die Anzahl oder das Niveau?

bei Antwort benachrichtigen
Mike9 trilliput

„Reden wir noch über die Anzahl oder das Niveau?“

Optionen

Aufins Bodenlose sinken passt wohl beides prima.
Das Land der Dichter und Denker sind wir schon längst nicht mehr. Und die demografische Entwicklung in diesem unseren Lande spricht wohl auch für sich.

Das kannst du dir also gern aussuchen.

MfG
Mike

bei Antwort benachrichtigen
softoldie TAsitO

„Hallo. Wenn sich auch alle Politiker einfach so aus der Verantwortung ziehen...“

Optionen
TAsitO schreibt:
Wenn sich auch alle Politiker einfach so aus der Verantwortung ziehen würden, naja.


Die Posten blieben nicht lange leer. Die Chemieindustrie, die Pharmaindustrie, sowie die Banken würden schon für Politikernachschub sorgen, keine Angst.
bei Antwort benachrichtigen
Chaos3 Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Vielleicht hat ihn ja ein "Raubkopierer" geholfen. Sind ja schließlich alles "Verbrecher und Terroristen"...

Es gibt Leute, denen würde noch nichtmal ein streunender Hund nachweinen.

bei Antwort benachrichtigen
trilliput Chaos3

„Vielleicht hat ihn ja ein Raubkopierer geholfen. Sind ja schließlich alles...“

Optionen
Vielleicht hat ihn ja ein "Raubkopierer" geholfen.

Dann hätten wir endlich einen Helden ;)
bei Antwort benachrichtigen
hansapark Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

14 Monate. er muss ziemlich schwarz gesehen haben. ..es waren ja keine 14 jahre.
..

bei Antwort benachrichtigen
out-freyn hansapark

„14 Monate. er muss ziemlich schwarz gesehen haben. ..es waren ja keine 14 jahre....“

Optionen

Vielleicht hofft er auf seine Auferstehung in 14 Monaten?

The conspiracy theory of society [...] comes from abandoning God and then asking: »Who is in his place?« (Sir Karl Popper, Conjectures and Refutations, 1963)
bei Antwort benachrichtigen
Mike9 hansapark

„14 Monate. er muss ziemlich schwarz gesehen haben. ..es waren ja keine 14 jahre....“

Optionen
14 Monate. er muss ziemlich schwarz gesehen haben. ..
Zumal er sicher nach der halben Zeit wieder raus gewesen wäre.
bei Antwort benachrichtigen
weka1 hansapark

„14 Monate. er muss ziemlich schwarz gesehen haben. ..es waren ja keine 14 jahre....“

Optionen

Wer weiß, welche Leichen er noch im Keller liegen hatte. - s. Möllemann.

Gruß weka

Auch mein Rechner kommt aus China !
bei Antwort benachrichtigen
TAsitO Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Wird er nicht, aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

http://www.talk-about.org/leben-ist-mehr/default.asp
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_152402 Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Wer hätte gedacht, dass der feine Herr doch noch zur selbstlosen Tat fähig war.
Unrecht Gut gedeihet eben nicht.

bei Antwort benachrichtigen
marlow999 Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

tut mir ja furchbar leid - aber endlich ist dieser "Menschenfreund" weg und kann anderen nichts Böses mehr tun!!!!!

bei Antwort benachrichtigen
Horzt Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

...wenn jetzt noch Rasch...
die Welt könnte soo schön sein !

bei Antwort benachrichtigen
schweizer22 Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Der Mann ist gegangen wie ein MANN.
Hochachtung!
Hätte ich mir von manchen Investmentbanker auch gewünscht...

desmodromische Grüsse
bei Antwort benachrichtigen
kds schweizer22

„Der Mann ist gegangen wie ein MANN. Hochachtung! Hätte ich mir von manchen...“

Optionen
Der Mann ist gegangen wie ein MANN.
Hochachtung!


Hochachtung haben die verdient, die sich die Gier nach dem schnellen Geld verkneifen und trotz der immer widrigeren Umstände, einen ehrlichen Gelderwerb vorziehen!

Ausser einem Mangel an Konfrontier- und Verantwortungsvermögen, gehört nix dazu, sich eine Kugel in den Kopf zu jagen!

bei Antwort benachrichtigen
olliver1977 schweizer22

„Der Mann ist gegangen wie ein MANN. Hochachtung! Hätte ich mir von manchen...“

Optionen
Der Mann ist gegangen wie ein MANN.
Sehe ich anders.
Wäre er ein Mann gewesen, hätte er für seine Taten die gerechte Strafe angetreten.
Sein Suizid ist auch nur eine Art seiner gerechten Strafe zu entgehen.
Die einzigen die mir Leid tun, sind seine angehörigen. Die wurden schon durch sein Handeln mit ins zweifelhaft Ansehen gezogen. Nun müssen die auch noch die Hähme seines Freitodes ertragen.
Zu meinem Bedauern stell ich fest, dass du nichts hinterlässt. Und was du sagst,ist nutzlos wie die Hoden vom Papst
bei Antwort benachrichtigen
jueki olliver1977

„ Sehe ich anders. Wäre er ein Mann gewesen, hätte er für seine Taten die...“

Optionen

Ich möchte gerne wissen, was an einem Selbstmord "männlich" und "mutig" ist.
Es ist nichts weiter, als ein feiges Davonstehlen vor einer Verantwortung, vor einer Aufgabe.
Mutig und männlich wäre diese Schakal gewesen, wenn er sich zu seinen aus Gier geborenen Taten bekannt und diese versucht hätte, wieder gut zu machen.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
olliver1977 jueki

„Ich möchte gerne wissen, was an einem Selbstmord männlich und mutig ist. Es...“

Optionen
Ich möchte gerne wissen, was an einem Selbstmord "männlich" und "mutig" ist.
Es ist nichts weiter, als ein feiges Davonstehlen vor einer Verantwortung, vor einer Aufgabe.

Habe ich irgendwo was anderes behauptet? ;o)
Zu meinem Bedauern stell ich fest, dass du nichts hinterlässt. Und was du sagst,ist nutzlos wie die Hoden vom Papst
bei Antwort benachrichtigen
jueki olliver1977

„ Habe ich irgendwo was anderes behauptet? o “

Optionen

Das war an "schweizer22" gerichtet, der das behauptete.
Ich kann leider nichts für die manchmal unpassende Einordnung der Postings.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
olliver1977 jueki

„Das war an schweizer22 gerichtet, der das behauptete. Ich kann leider nichts...“

Optionen

Schon gut. Shit Happens ;o)

Zu meinem Bedauern stell ich fest, dass du nichts hinterlässt. Und was du sagst,ist nutzlos wie die Hoden vom Papst
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 jueki

„Das war an schweizer22 gerichtet, der das behauptete. Ich kann leider nichts...“

Optionen
Ich kann leider nichts für die manchmal unpassende Einordnung der Postings.

Doch - du hättest deinen Beitrag einfach nur an den von Schweizer22 hängen müssen statt an den von Olliver ;-)

Egal, passiert.

CU
Olaf
Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Murdock09 schweizer22

„Der Mann ist gegangen wie ein MANN. Hochachtung! Hätte ich mir von manchen...“

Optionen

Ja klar, Adolf ist auch wie ein MANN gegangen.
Hochachtung!

*an stirn klatsch!

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Ein Schmarotzer weniger!

Erst studieren diese Sorte Menschen auf Kosten des Volkes und genau diesem Volk wird später das Fell über die Ohren gezogen.

Den Knast hätte ich ihm gegönnt, die Kugel hätte solange gewartet!

Gruß und Null Mitleid...

bei Antwort benachrichtigen
audax31 luttyy

„Ein Schmarotzer weniger! Erst studieren diese Sorte Menschen auf Kosten des...“

Optionen
Erst studieren diese Sorte Menschen auf Kosten des Volkes

Hat er etwa in der DDR studiert?

Dass man im Westen auch auf Kosten des Volkes studieren konnte, ist mir nicht bekannt.

Adolf ist auch wie ein MANN gegangen

Er hat sich der Verantzwortung aus Feigheit gestohlen!
doc
bei Antwort benachrichtigen
out-freyn audax31

„“

Optionen

Wer finanziert wohl damals im Westen die Universitäten, wenn nicht der Steuerzahler?

The conspiracy theory of society [...] comes from abandoning God and then asking: »Who is in his place?« (Sir Karl Popper, Conjectures and Refutations, 1963)
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 audax31

„“

Optionen


(Cite-Tags geschlossen, damit nicht der ganze Rest der seite in kursiv-blau erscheint.)

CU
Olaf
Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Und die Erben feicksen. Andy

Wer am Ende ist, kann von vorn anfangen, denn das Ende ist der Anfang von einer anderen Seite. K.V.
bei Antwort benachrichtigen
luttyy andy11

„Und die Erben feicksen. Andy“

Optionen

Ich bin immer wieder erstaunt, dass solche Typen und Betrüger ihren selbst verschuldeten sozialen Abstieg nicht verkraften.


Ohne mit der Wimper zu zucken überziehen sie andere mit Dreck und wenn es ihnen selbst an den Kragen geht, sind es in Wirklichkeit feige Schweine, die vorher keinerlei Hemmungen hatten.

Abschaum der Gesellschaft...

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Ich wüsste da noch ein paar Kandidaten....

Gruß
K.-H.

bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva gelöscht_84526

„Ich wüsste da noch ein paar Kandidaten.... Gruß K.-H.“

Optionen

Tag schön!

Also los, machen wir eine Liste und jeder darf eintragen :-).

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
moin moin1 Ma_neva

„Tag schön! Also los, machen wir eine Liste und jeder darf eintragen :- . Gruß...“

Optionen

Das wird aber `ne lange Liste.
Ich wüßte da schon eine Menge Kandidaten.
Aber da jetzt schon mal einer angefangen hat - vielleicht finden sich ja noch ein paar weitere, die es ihm nachtuen wollen. Vielleicht verschwindet der Name v.G. jetzt endlich aus den Schlagzeilen.

bei Antwort benachrichtigen
weka1 gelöscht_84526

„Ich wüsste da noch ein paar Kandidaten.... Gruß K.-H.“

Optionen

Diese haben aber keine Einsicht in die Notwendigkeit..

Gruß weka

Auch mein Rechner kommt aus China !
bei Antwort benachrichtigen
trilliput gelöscht_84526

„Ich wüsste da noch ein paar Kandidaten.... Gruß K.-H.“

Optionen

Wenn das keine Idee für einen neuen Web-Aufrtitt ist.

Etwa mit Votings und Rankinglisten nach dem Motto "Wen hättest du am besten als Selbstmörder?" :D

Und 01379-Abstimmung und Top-Ten-Show auf RTL, wo die Gewinner nach und nach live die Schlinge austesten könnten :]]]

bei Antwort benachrichtigen
benjaminXVI trilliput

„Wenn das keine Idee für einen neuen Web-Aufrtitt ist. Etwa mit Votings und...“

Optionen

I on oder auch nicht, in 10 Jahren nicht mehr.

DSDS
Sogar die Kulissen und Moderatoren sind wiederverwertbar
Strang zum testen: "Du bist ja sogar zu blöd, um aufn Stuhl zu steigen"
"Meine Fresse, mit 'ner Glock aufn halben meter vorbei, aber die arme Kamera geschafft."
Der Gewinner darf dann auf das Schafott, aber nur in 3d HDTV+++ und erst nach 22 Uhr gegen Bezahlung freigeschaltet auf 5 Perspektiven.

I off oder auch nicht, in 10 Jahren nicht mehr.


Beileid für die Familie

ansonsten R.I.P. mögen Ihm viele Artgenossen folgen

bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Tja so endet man wenn man feige wurde. Tja die eigentliche schuld an sein mensche sein oder was er geworden ist. Das kann man sicherlich nicht beurteilen.

Gruss
Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
gerhard38 Prosseco

„Tja so endet man wenn man feige wurde. Tja die eigentliche schuld an sein...“

Optionen
Tja so endet man wenn man feige wurde.

Interessant, dass du das so siehst. Ich denke, da gehört sogar sehr viel Mut und Selbstüberwindung dazu, um sich selbst umzubrigen.

Wenn du vor der Wahl stehst, 14 Monate Gefängnis oder Tod - was würdest du wählen? Für den Fall, dass du das Gefängnis wählst, glaubst du, würden dich deine Freunde dann als besonders mutig einstufen?

Gruß, Gerhard
bei Antwort benachrichtigen
trilliput gerhard38

„ Interessant, dass du das so siehst. Ich denke, da gehört sogar sehr viel Mut...“

Optionen

Ich würde mir an seiner Stelle als Fiesling mit der Kohle eine Jacht kaufen und schnell auswandern, dann irgendwo eine kleine Insel kaufen und mindestens das schöne Wetter genießen.
Einkaufen ginge auch, in Ländern ohne Auslieferungsabkommen :)

Aber ich bin nicht fies genug dazu, sich dermaßen zu bereichern *mist*

bei Antwort benachrichtigen
Prosseco gerhard38

„ Interessant, dass du das so siehst. Ich denke, da gehört sogar sehr viel Mut...“

Optionen
Wenn du vor der Wahl stehst, 14 Monate Gefängnis oder Tod

Kommt doch die frage auf, warum man ins gefaengnis muss !

Dann schau dir lieber den Film Big Stan an.

http://www.amazon.de/Big-Stan-Kleiner-Arsch-Blu-ray/dp/B002IS1448

Gruss
Sascha
Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
MagicRabbit Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Wenn ich mir die Kommentare hier durchlese, muss mich ich mich wirklich fragen WER hier eigentlich der Abschaum der Gesellschaft ist...

bei Antwort benachrichtigen
Synthetic_codes Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

auch wenn es jetzt pietätlos und unangebracht erscheint: Dieser Mensch gehörte zum Abschaum der Gesellschaft, Ich hoffe seine Abzockkollegen folgen ihm!

'); DROP TABLE users;--
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Synthetic_codes

„auch wenn es jetzt pietätlos und unangebracht erscheint: Dieser Mensch gehörte...“

Optionen

Ein Abzocker, Beutelschneider und verurteilter Betrüger, der keinen Ar*** in der Hose hatte. Sonst nix!

Aber es finden sich ja immer welche, die dafür noch eine Entschuldigung finden.

Was ist eigentlich mit den vielen Opfern?

bei Antwort benachrichtigen
Synthetic_codes luttyy

„Ein Abzocker, Beutelschneider und verurteilter Betrüger, der keinen Ar in der...“

Optionen

die kommen jetzt an seinem grab vorbei, weil da is ja jetz ne neue Öffentliche Toilette mit angrenzendem Graffitti-Sprayground aufm Friedhof

'); DROP TABLE users;--
bei Antwort benachrichtigen
Lawwe Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen
Wenn ich mir die Kommentare hier durchlese, muss mich ich mich wirklich fragen WER hier eigentlich der Abschaum der Gesellschaft ist...

Eindeutig der Freiherr von Gravenreuth
bei Antwort benachrichtigen
jueki Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Ich hab mir deshalb heut die Fingernägel nicht gebürstet, trage Trauer.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
Synthetic_codes jueki

„Ich hab mir deshalb heut die Fingernägel nicht gebürstet, trage Trauer. Jürgen“

Optionen

schäm dich... Trauer tragen kannste wenn jemand anders stirbt.

'); DROP TABLE users;--
bei Antwort benachrichtigen
usiuse Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Und da heist es immer es gäbe nur schlechte Nachrichten.

bei Antwort benachrichtigen
HFO20051 Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Ich versuche schon seit Stunden mir eine Träne aus den Augen zu drücken.
Aber das einzigste was kommt ist braun und kommt von hinten.

http://www.mein-pc.eu/Images/us/HFO2005_7371_3.png http://www.mein-pc.eu/Images/us/HFO2005_7371_2.png
bei Antwort benachrichtigen
Synthetic_codes HFO20051

„Ich versuche schon seit Stunden mir eine Träne aus den Augen zu drücken. Aber...“

Optionen

was ich wirklich traurig finde, ist dass ers selbst gemacht hat. Gerechter wäre ein grausamer und langsamer Tod durch eines seiner Opfer gewesen.

'); DROP TABLE users;--
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Synthetic_codes

„was ich wirklich traurig finde, ist dass ers selbst gemacht hat. Gerechter wäre...“

Optionen

So krass muss es ja nicht sein, hin ist hin...

Wenigstens kann es sich von dem ergaunerten Geld ein Stilvolles Eigenbegräbnis leisten, wenn es denn die Verwandtschaft zulässt und nicht auch solche Geier sind, wie er einer war.. ...:))

Adel verpflichtet, was für eine Karriere..

bei Antwort benachrichtigen
reader Synthetic_codes

„was ich wirklich traurig finde, ist dass ers selbst gemacht hat. Gerechter wäre...“

Optionen

nah so können es die medien nicht auf counter-strike schieben :)
oder kennt jemand ein sucid-simulator?

bei Antwort benachrichtigen
benjaminXVI reader

„nah so können es die medien nicht auf counter-strike schieben : oder kennt...“

Optionen

Falsch
Killerspiele sind auch bei Ihm gefunden worden, waren wohl zum Üben.

ps. aus anderem Forum:

wieso hatte er noch legal eine Waffe?

bei Antwort benachrichtigen
trilliput Synthetic_codes

„was ich wirklich traurig finde, ist dass ers selbst gemacht hat. Gerechter wäre...“

Optionen

Warum denn alles Spaß dem einen überlassen?

Wenn jedes der Opfer einmal zuschlagen oder treten dürfte, wäre er auch putte, und jeder hätte ein wenig Freude dran ;)

Auch eine nette Idee: http://de.wikipedia.org/wiki/Steinigung

bei Antwort benachrichtigen
tumtrah Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

wann folgt ihm K**** G****** in die ewigen Jagdgründe?

Der Rattenfänger kriegt euch alle!
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Was da wohl größer war:

Die Angst im Gefängnis oder später als vorbestrafter ALGII-Empfänger seiner "Kundschaft" wieder zu begegnen oder die Familienehre oder der Dreck am Stecken, von dem offiziell keiner weiß?

Adel verpflichtet und mitnehmen kann er sein Geld aus dem modernen Ablaßhandel auch nicht...

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Synthetic_codes Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

dazu vielleicht noch ein aufrichtig gemeintes:

http://i29.photobucket.com/albums/c297/choppdat/nelson_haha.jpg

'); DROP TABLE users;--
bei Antwort benachrichtigen
repthill Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Selbstmord? Nee, glaub Ich nicht. Hier steckt mehr dahinter!!!

bei Antwort benachrichtigen
Max Payne repthill

„Selbstmord? Nee, glaub Ich nicht. Hier steckt mehr dahinter!!!“

Optionen

Na endlich! Ich hab' mich schon gefragt wie lange es dauert, bis der erste eine Verschwörung wittert. Man sieht, es geht schnell... ;-)

Damals bei Merkle und Enke sollen ja auch Mossad und CIA die Finger im Spiel gehabt haben...

The trouble with computers is that they do what you told them – not necessarily what you wanted them to do.
bei Antwort benachrichtigen
repthill Max Payne

„Na endlich! Ich hab mich schon gefragt wie lange es dauert, bis der erste eine...“

Optionen
Na endlich! Ich hab' mich schon gefragt wie lange es dauert, bis der erste eine Verschwörung wittert

Liegt doch auf der Hand, dass es seine Anwaltskollegen waren. Die befürchteten, dass er im Knast weich wird und die ganze Abmahnindustrie verraten könnte.
bei Antwort benachrichtigen
Alibaba Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Nachdem ich mal Berichte über seinen "sozialen" Hintergrund gelesen hatte (Kirchgänger und -mitglied und Ähnliches) würde ich mal auf Ausgrenzung durch die ach so gottesfürchtigen Gutmenschen tippen. Ob beruflicher Abstieg oder die Angst vor dem Knast - solche Leute kommen ja meist noch in den offenen Vollzug - bezweifle ich. Aber da ich zwar nie sein Opfer geworden bin und dennoch die Entstehung seines "Geschäftsmodells" ab Beginn mitleben durfte, hält sich mein Mitleid in Grenzen. Für seine Familie ist das garantiert sehr viel schlimmer.

So oder so, an den Zuständen, die seine Schöpfungen geschaffen haben, ändert das auch nichts mehr. Diese skrupellosen Giersäcke haben sich längst vermehrt.

Alibaba

P.S. Besser man bestattet ihn auf See oder so, sonst werden die angrenzenden Gräber evtl. noch mitgeschändet.

P.S.2: Wieso denke ich in diesem Zusammenhang eigentlich ununterbrochen an bekannte "christlich-soziale" (oh Gott !!) Politiker ??? Oha, schon wieder...

Win7 Ult 64, i5-3470, Gigabyte Z77X-UD3H, 8GB RAM, SSD Samsung 840 Pro, XFX HD7750 Black Ed.und 1xSATA3-HD + 1xUSB3-HD mit insges. 5TB, NT 1000W
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Alibaba

„Nachdem ich mal Berichte über seinen sozialen Hintergrund gelesen hatte...“

Optionen

Ich zünde jetzt eine Kerze an und Anbetracht des traurigen Ereignisses schaue ich heute Abend Bibel-TV....

bei Antwort benachrichtigen
HFO20051 luttyy

„Ich zünde jetzt eine Kerze an und Anbetracht des traurigen Ereignisses schaue...“

Optionen

Ich zünde jetzt eine Kerze an und Anbetracht des traurigen Ereignisses schaue ich heute Abend Bibel-TV....


Und schaust Dir die SEX-Beichten der Katholiken, Jesuiten und sonstigen heiligen Moralapostel an?

http://www.mein-pc.eu/Images/us/HFO2005_7371_3.png http://www.mein-pc.eu/Images/us/HFO2005_7371_2.png
bei Antwort benachrichtigen
Mike9 HFO20051

„Ich zünde jetzt eine Kerze an und Anbetracht des traurigen Ereignisses schaue...“

Optionen

Amen ...

bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

http://www.petanews.de/it-news/selbstmord-gunter-freiherr-von-gravenreuth-verstarb-letzte-nacht/
Laut Petanews hatte er wohl einige Gründe. Einsamkeit, Finanzielle Probleme, Verdacht auf Krebs, der Knast, usw.
Egal was solls, ich weine ihm keine Träne nach. Den Knast hätte ich ihm gewünscht, schade dass er denn nicht mehr antreten kann.

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Horzt Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

hi nochmal,
also sicherlich hätte er das besser erst NACH den 14 monaten tun sollen....aber so brauchen wir steuerzahler den sack nicht noch 14 monate durchfüttern. die vollpension iss gar ned so billig.

Weiter so... ganz RASCH

bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Diesen Punkt hatte ich garnicht bedacht. Du hast irgendwie Recht Horzt

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Flat Eric Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Ein A...loch weniger auf dieser Welt.
Gibt aber leider noch genügend andere davon.
Möge seine Seele in der Hölle schmoren.

AMEN !

bei Antwort benachrichtigen
bilibi Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

und Tschüss
und weg !

Deo Fretus Erumpe
bei Antwort benachrichtigen
4cyrill1 Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

also ich bin mir da nicht so sicher, ob wir alle mit unserem scheinbar sooo gerechten Haß auf GFvG und seiner Art zu leben und Geld zu verdienen nicht ziemlich daneben liegen, denn er wandelte doch nur, abgesehen von dem Lapsus am Schluß, der ihm auch wegen Geringfügigkeit schlappe 14 Monate - eben und nicht die von uns gefühlten mindest angemessenen 14 Jahre einbrachte - die ganzen verflucht vielen Jahren immer im legalen gesetzlichen Rahmen der deutschen Rechtsprechung und obersten Gerichte.
Ja und wenn die sagen, bravo Grafenreuth, gut gemacht, mach weiter so - ist alles Rechtens - kann mir einer von euch sagen, wer ist da eigentlich der Verbrecher - es gibt gar keine - war alles nur falsch gefühlt - wir hatten alle ein falsches Bild vom ehrenwerten Herrn von Gravenreuth und weil er spürte, daß seine ehrenwerte gesetzestreue ! Art von uns allen so verkannt wurde, ist er daran zebrochen und geradezu in den Selbstmord getrieben worden
aber vielleicht war es doch auch ganz anderst
vielleich sah er auch plötzlich in der Zeit zwischen Gerichtsurteil und nahendem Gefängnisantritt, mehr und mehr die vielen Menschen, die er ruiniert und kaput gemacht hat - mit einem müden lächeln - mit einem sarkastischen Grinsen - ohne mit der Wimper zu zucken - wer weiß es - mit der Gewißheit: Ihr könnt mir nichts - fangt mich doch - ätsch!!! Ja - und bevor dies alles anfing - da war doch so ein Tag, wo er sich ganz bewußt entschied - freiwillig - diesen scheinbar bequemen und goldigen Weg zu wählen - natürlich rein um der Gerechtigkeit willen, zumindest in erster Linie, mit dem angenehmen Nebenefeckt dafür Geld zu erhalten.
Es ist furchtbar und schlimm für einen Menschen, wenn das bisher niedergetrampelte Gewissen plötlich sich zu Wort meldet und mit der Anklage beginnt.
Das schlimmste und törrichste ist aber durch Selbstmord seinen falschen Weg geradezu zu versiegeln. Selbstmord ist nicht "ein Ende mit Schrecken" und eine Lüge des teufels, die Bibel nennt ihn "Menschenmörder" und "Vater der Lüge" und wer ihm glaubt, kommt mit ihm in die Hölle, dem "Schrecken ohne Ende".
BITTE: Selbstmord ist k e i n e Lösung !!!!
Wer aber erkennt, daß er den falschen Weg gewählt hat und bisher gegangen ist, der soll sofort ! umkehren und bereuhen was er gemacht hat, in dem er, was möglich ist, wieder gut macht (z.B. das gestohlene erstattet, die Lüge durch die Wahrheit bekennt,...) und durch das Blut des Heilandes/Erretters/Erlösers Jesus Christus die Reinigung des Gewissens zur Freiheit und Frieden des Geistes.

bei Antwort benachrichtigen
Newton2k1 4cyrill1

„also ich bin mir da nicht so sicher, ob wir alle mit unserem scheinbar sooo...“

Optionen

Hoi 4cyrill1,
Das mit der Reue und Wiedergutmachung, Umkehren und Jesus Christus und die Reinigung des Gewissens finde ich gut. Aber am besten finde ich aber, dass GFvG bei seinem Suizid keine anderen Menschen gefährdet oder einem armen Lokführer den Alptraum des dumpfen Aufpralls beschert hat.

bei Antwort benachrichtigen
4cyrill1 Newton2k1

„Hoi 4cyrill1, Das mit der Reue und Wiedergutmachung, Umkehren und Jesus Christus...“

Optionen

Du weißt nicht wie nahe mir Deine Worte gehen, denn ich habe gerade 2 Wochen bei der Fa. Merkle gearbeitet und sah da öfters am Tag den Zug fahren und dachte (und fühlte) jedesmal an den Selbstmord des ehemaligen Chefs - grausig diese Sauerei, die er anderen auflastet, Leuten, die überhaupt keine Schuld an seiner Irrspekulation hatten. Aber nicht um der Sauerrei willen, sondern um des Menschen willen sage ich, am besten wäre es gewesen G hätte fortan seine Fähigkeiten dazu benutzt anderen Menschen zu helfen um zu leben, genauso wie er zuvor seinen Verstand dazu gebrauchte um zu zerstören - das ist Segen für ALLE !

bei Antwort benachrichtigen
weka1 4cyrill1

„also ich bin mir da nicht so sicher, ob wir alle mit unserem scheinbar sooo...“

Optionen

Christen sind "Gutmenschen"- auch die Parteien mit dem "C" im Namen?
Naja...

Gruß weka

Auch mein Rechner kommt aus China !
bei Antwort benachrichtigen
4cyrill1 weka1

„Christen sind Gutmenschen - auch die Parteien mit dem C im Namen? Naja... Gruß...“

Optionen

sorry - kann ich nicht nachvollziehen

das was Du ansprichst und kennst,
auch "Parteien mit dem "C" im Namen?"
ist Religion und Namenschristentum

wirkliche Christen sind n i c h t religiös !

der Unterschied ?
so wie es Menschen gibt die Schneider heisen
gibst du ihnen die Hose/Kleid zum ändern, schauen sie Dich mit großen Augen fragend an und erklären Dich für verrückt;
gibst Du Deine Kleider dem Schneidermeister, nimmt er Maß und stellt Dich zufrieden.

der Namenschrist mag vielleicht noch in die Kirche gehen oder nicht,
aber er liest nicht die Bibel die Gottes Wort ist, um zu erkennen was Gott will und was er nicht will,
und sein Leben danach auszurichten,
der religiöse Mensch erfindet eigene Gesetze und Regeln um dem gedachten Gott zu dienen und zu gefallen und kommt sich dabei ganz gut vor,
der Christ hat Not mit seiner sündigen Natur, braucht immer wieder Vergebung seiner Schuld und ist und weiß sich von seinem Heiland und Erretter abhängig.
deshalb
gute Menschen sind keine Christen - sie brauchen ja keinen Erlöser, Heiland und Retter
nur schlechte Menschen schreien nach Erlösung, nach Rettung, nach Heilung

bei Antwort benachrichtigen
weka1 4cyrill1

„sorry - kann ich nicht nachvollziehen das was Du ansprichst und kennst, auch...“

Optionen

lol !

Auch mein Rechner kommt aus China !
bei Antwort benachrichtigen
peterson Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Entweder hat er sich GESTERN Nacht erschossen oder er WIRD sich HEUTE Nacht erschießen.

bei Antwort benachrichtigen
Coolebra Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Mann o mann, gehaessige kommentare noch und noecher :D Hart aber gerecht.
Aber tausende haben ihn gehasst, diesem arschloch weint keiner eine traene nach. Das was er anderen sadistisch, haendereibend, gierig und mies grinsend zugemutet und angetan hat, sollte er jetzt ploetzlich selbst erleben.
Er war ein schlechter mensch, er hats verdient. Hoffentlich zieht er bei seiner naechsten reinkarnation eine lehre daraus... ;)

Und wieviel andere abmahner dieser art gibts noch? Gibts irgendwo eine liste?

Ruhe ist nicht die erste Bürgerpflicht "Irgendwo ist immer eine Schraube locker" (Reinhard Mey in der entkernten Kerner-Show)
bei Antwort benachrichtigen
jugglhu Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Sagt mal Leute, seid ihr sicher, daß er wirklich TOT ist??
Hab da grad so ein Geräusch gehört......

http://www.youtube.com/watch?v=HZbmQEKh6kw&list=PL9C8A3EDC62C1FF48&index=1&playnext=4 http://www.youtube.com/watch?v=W4ED0o-mbjs
bei Antwort benachrichtigen
Coolebra jugglhu

„Sagt mal Leute, seid ihr sicher, daß er wirklich TOT ist?? Hab da grad so ein...“

Optionen

*lol* Mach uns keine angst ;)

Ruhe ist nicht die erste Bürgerpflicht "Irgendwo ist immer eine Schraube locker" (Reinhard Mey in der entkernten Kerner-Show)
bei Antwort benachrichtigen
trilliput Coolebra

„ lol Mach uns keine angst “

Optionen

Nicht, dass er uns noch alle abmahnt ;)

bei Antwort benachrichtigen
unhold06 Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

hab diesen Beitrag gerade erst gelesen, ich bin Untröstlich, mir kommen fast die Tränen, so bin ich gerührt.

Es ist zwar etwas Anrüchig, aber diesen Weg sollten auch in paar andere Leute gehen.
Vielleicht wäre dadurch unsere Welt etwas Lebenswerter.

Auf der anderen Seite ist es feige sich der Verantwortung durch Selbstmord zu entziehen.

unhol06

Der Mensch glaubt vernunftbegabt zu sein. Ist aber das einzige Lebewesen auf der Erde, welches sich sein eigenes Grab schaufelt. Das mit wachsender Begeisterung.
bei Antwort benachrichtigen
ghr Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Ich hatte vor vielen Jahren mal das Vergnügen, ihn bei einer Veranstaltung als sehr interessante Persönlichkeit kennen zu lernen. Sein "Abstieg" begann wohl mit den Abmahn-Aktionen im Auftrag von Microsoft. Trotzdem, über den Tod kann und sollte man nicht in Begeisterung ausbrechen!

Fragt euch mal lieber, warum Microsoft beispielsweise groß angelegte, professionelle Raubkopien "toleriert" bei Großkunden (Stadtverwaltungen, Berufsfeuerwehren, Banken und Versicherungen..). Da müssen sich die kleinen Abmahner zwangsläufig schmutziger Tricks bedienen und sich, Lockvogel spielend, sogar als hübsche, jugendliche Blondine ausgeben, die nur tauschen möchte...

Unvergessen bleibt mir auch v. Gravenreuths Büchlein "Das Computerprogramm besteht aus rhythmischen Geräuschen und Zischlauten" als Dokumentation dümmlicher Richter und hochstaplerischer "Gutachter" mit nur Stroh im Hirn...

bei Antwort benachrichtigen
neanderix ghr

„Ich hatte vor vielen Jahren mal das Vergnügen, ihn bei einer Veranstaltung als...“

Optionen
Fragt euch mal lieber, warum Microsoft beispielsweise groß angelegte, professionelle Raubkopien "toleriert" bei Großkunden (Stadtverwaltungen, Berufsfeuerwehren, Banken und Versicherungen..). Da müssen sich die kleinen Abmahner zwangsläufig schmutziger Tricks bedienen und sich, Lockvogel spielend, sogar als hübsche, jugendliche Blondine ausgeben, die nur tauschen möchte...

Nein, sie "müssen" nciht. Sie können das mit den Abmahnungen auch einfach nur lassen.

Unvergessen bleibt mir auch v. Gravenreuths Büchlein "Das Computerprogramm besteht aus rhythmischen Geräuschen und Zischlauten" als Dokumentation dümmlicher Richter und hochstaplerischer "Gutachter" mit nur Stroh im Hirn..

Na wer hier Stroh im Denkapparat hat -- darüber soll sich die Leserschaft hier selber ein Urteil bilden.
Ich vermute mal, es wird nicht zu deinen Gunsten ausfallen.

Volker
Computers are like airconditioners - they stop working properly when you open Windows Ich bin unschuldig, ich habe sie nicht gewählt!
bei Antwort benachrichtigen
SmallAl Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Ich habe erst heute diese Nachricht vernommen - spontan dachte ich - wegen 14 Monaten Knast gleich sterben , das kann unmöglich alles sein.

Kurz recherchiert = wikipedia - Fußnote 6:
Peter Muehlbauer: Günter von Gravenreuth beging Selbstmord. In: Telepolis. Verlag Heinz Heise, 22. Februar 2010, archiviert vom Original am 23. Februar 2010 abgerufen am 22. Februar 2010.

Günter Freiherr von Gravenreuth hat in der Nacht von Sonntag auf Montag offenbar Selbstmord begangen. In einer um 1 Uhr 16 an eine unbekannte Zahl von Empfängern verschickten Mail mit dem Betreff "Ein letzter Gruß an die Runde" führte er neben "schwersten Beziehungsproblemen" auch den wegen angeblich "verbindungsschädigenden Verhaltens" erfolgten Hinauswurf aus der katholischen Studentenverbindung Rhaetia, Symptome einer möglichen Krebserkrankung im Enddarm, finanzielle Probleme und seinen bevorstehenden Haftantritt an.

Vor allem durch den Hinauswurf aus der für ihn offenbar sehr wichtigen Studentenverbindung, ... , sei ihm, so Gravenreuth in der Telepolis vorliegenden Mail, der "soziale Boden unter den Füßen weggezogen" worden, weshalb er sich "eine Kugel in den Kopf jagen" wolle.


Zusammengefasst sind es demnach 4 Gründe

  • Hinauswurf aus der katholischen Studentenverbindung Rhaetia,
  • Symptome einer möglichen Krebserkrankung im Enddarm,
  • finanzielle Probleme,
  • bevorstehender Haftantritt.
deswegen Freitod ?

Etwas Mitleid habe ich schon - denn ich denke er hätte alle 4 Probleme ohne weiteres überstehen können schließlich erweist sich im nachhinein oft, dass jedes Ereignis seinen (positiven) Sinn haben kann. Aber jemand der im Tief steckt sieht das vermutlich anders - und wenn man dann die Möglichkeit hat ... .

Ich finde er hat eine unangemessene Reaktion auf die Probleme gewählt und mein Beileid gilt den Angehörigen die unter den folgen dieser Entscheidung leiden.
remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
4cyrill1 Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

nicht die Stückchen Baby die im Bio-Müll liegen sind an der Abtreibung Schuld
sondern der Mann GFvG hatte die Devise nach dem Motto
"Du mußt ein Schwein sein, du mußt gemeinsein (mehr kenn ich nicht von dem Lied, aber denke das reicht)
gelebt
und wer sich solch ein Lebensinhalt zu Grunde legt, wie kann der glauben künftigem Unglück zu entgehen??? Wie kann der glauben, daß wenn seine Stunde der Not kommt, er Hilfe findet?!
J e d e s Leben, das so aussieht und dann auch noch so endet ist eine Katastrophe
zuerst für ihn selbst
aber auch für sein nächstes Umfeld
aber letztendlich und genaugenommen - für die ganze Menschheit

Gott helfe uns die richtige Entscheidung für unser Leben zu wählen.

bei Antwort benachrichtigen
jugglhu 4cyrill1

„nicht die Stückchen Baby die im Bio-Müll liegen sind an der Abtreibung Schuld...“

Optionen

Amen!
Das war schön gesagt.
Aber wenn ich auf Gott gewartet hätte, wäre ich heut noch nicht bei www.nickles.de
und hätte immer noch meine FP_ WinXP verseucht mit Viren und Trojanern.
Alles Gute den Toten, aber mehr davon noch den Lebenden.
Prost!

http://www.youtube.com/watch?v=HZbmQEKh6kw&list=PL9C8A3EDC62C1FF48&index=1&playnext=4 http://www.youtube.com/watch?v=W4ED0o-mbjs
bei Antwort benachrichtigen
edgar8 Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Ich las dass er Burschenschaftler oder "Verbindungs"dingsda war.
Diese Typen sind wirklich hart drauf - zu anderen, aber auch zu sich selbst. Labilität einerseits und Gefährlichkeit andererseits scheint m.E. nach nicht selten dort vorzukommen. Ich kenne Typen wo ich Gefühle von Angst oder auch Lächerlichkeit bekomme. Persönlichkeit brechen durch Saufexzesse bzw. "Rituale" gehören zum Standard. Dabei kenne ich noch nicht mal die die sich zum Spaß mit Säbeln verstümmeln.
Ein Elend sowas zu sehen - aber deren Existenz ist sicher gewünscht bzw. hat Bedarf: für die vertraulich-brüderliche Drecksarbeit auf "höherer Ebene".

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Bin etwas erstaunt über einen Großteil der Kommentare hier :-(

Klar ist dieser Mann eine absolute "Persona non grata" bei den Internetnutzern, das auch völlig zu recht - aber über den Tod eines Menschen derart in Jubelarien auszubrechen, finde ich einfach nur geschmacklos. Hitler, Stalin, Ceaucescu, Saddam - da könnte ich es zur Not noch verstehen, zumindest bei deren Opfern, bei Gravenreuth ist das aber nun weit über das Ziel hinausgeschossen.

SRY
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Newton2k1 Olaf19

„Bin etwas erstaunt über einen Großteil der Kommentare hier :- Klar ist dieser...“

Optionen
Klar ist dieser Mann eine absolute "Persona non grata" bei den Internetnutzern, das auch völlig zu recht - aber über den Tod eines Menschen derart in Jubelarien auszubrechen, finde ich einfach nur geschmacklos. Hitler, Stalin, Ceaucescu, Saddam - da könnte ich es zur Not noch verstehen, zumindest bei deren Opfern, bei Gravenreuth ist das aber nun weit über das Ziel hinausgeschossen.

Hehe Olaf19,

Deine Antwort ist inkonsequent. Entweder man ist konsequent humanistisch und sieht den Tod von Menschen als grundsätzlich traurigen Fakt und ist somit auch gegen die Todesstrafe sowie auch Euthanasie oder man ist da flexibel. Ich denke, dass die Wahrheit so wie bei Dir und den meisten Forumsbeiträgen irgendwo in dazwischen liegt.

Die Genugtuung, die einige Schreiber durch den Tod von GFvG erleben durften ist auch keine Euthanasie und somit kann man all diese Äusserungen eigentlich nur als persönliche Meinungen einstufen, die man - wie so vieles im Netz - getrost auch mal ignorieren darf.

Als Jubelarien habe ich die Äusserungen eigentlich nicht empfunden, vor allem wenn man sich mal in die Situation eines abgemahnten oder unter Anklage stehenden versucht hineinzuversetzen. Foren sind in dieser Hinsicht auch ein bisschen wie Schnappschüsse des Lebens zu verstehen. Oftmals geht es nur darum seinen Frust von der Leber zu schreiben und morgen sieht alles schon ganz anders aus und mancher würde seine Ergüsse dann durchaus auch zurückziehen.

Früher hat man seinen Frust in der Kneipe abgelassen oder dem betreffenden Arschloch in die Fresse gehauen. Das Netz hat uns da aber in mehrfacher Hinsicht "trockengelegt" ;-)
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Newton2k1

„ Hehe Olaf19, Deine Antwort ist inkonsequent. Entweder man ist konsequent...“

Optionen

Wenn jemand Selbstmord begeht, dann muss die Verzweiflung schon sehr sehr tief gesessen haben, und das finde ich zunächst einmal sehr traurig, auch ohne Ansicht der Person. Um das traurig zu finden, muss man aber kein erklärter Euthanasie-Gegner sein.

Pro Todesstrafe habe ich mich nie geäußert, im Gegenteil, insofern finde ich meine Äußerungen auch nicht inkonsequent. Der Mann hat jetzt seinen ewigen Frieden, er kann niemanden mehr piesacken - lassen wir ihn also einfach in Ruhe.

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Olaf19

„Wenn jemand Selbstmord begeht, dann muss die Verzweiflung schon sehr sehr tief...“

Optionen

Hallo Olaf

Du hast mit Deiner Meinung sicher recht, man soll über Tote eigentlich nichts Negatives sagen.

Aber denkst Du, das von Gravenreuth auch nur ein einziges Mal etwas wie Mitleid mit seinen Opfern hatte?
Noch dazu, weil er zumindest in seiner Anfangszeit als Abmahnanwalt die User noch mit recht primitiven Mitteln wie dem "arme-Schülerin-Trick" ausgenutzt hat, um sie hinterher wegen Softwarepiraterie anzuzeigen?
Da wurde das Brett auch nur an der dünnsten Stelle gebohrt, um so schnell wie möglich Kohle zu machen.
Gegen die industrieelle und mafiose Raubkopie-Szene gehen solche Herren jedenfalls nicht vor.
Das dann ein solcher Mensch nicht unbedingt mit Staatstrauer verabschiedet wird, wundert mich dann nicht und ein paar seiner Opfer werden sicher auch im Stillen gejubelt haben.

Zum Thema Selbstmord und Verzweiflung möchte ich mich mal so ausdrücken, wer wirklich so dran ist, der macht das sehr wahrscheinlich eher im stillen Kämmerlein.
Die Art und Weise des Abgangs von Gravenreuth ist eher der letzte Versuch, noch einmal etwas Aufmerksamkeit zu erregen, nachdem er wohl gesellschaftlich mehr oder weniger abgefrühstückt hat, mag auch das Drumherum mit hineingespielt haben.
(Diese Theorien stammen übrigens nicht von mir, sondern sind Thesen von Psychologen zu diesem Thema).

Aber soll er ruhen, er tut niemandem mehr etwas.

Gruß
fakiauso

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 fakiauso

„Hallo Olaf Du hast mit Deiner Meinung sicher recht, man soll über Tote...“

Optionen

Hi Faki, der Punkt ist, dass ich das eine losgelöst vom anderen sehe.

Plakativ gesagt: Es ist mir völlig egal, ob Gravenreuth zu irgendwem barmherzig gewesen ist oder nicht - ich finde die Begleitumstände seines Todes trotzdem tragisch und halte jede Form von Jubel für pietätlos und ziemlich daneben.

Wie gesagt, wenn ein Ceaucescu aufgeknüpft wird und ein geknechtetes Volk in einen Jubelschrei der Erleicherung ausbricht, dann kann ich das noch viel eher verstehen, aber das ist auch noch eine ganz andere Hausnummer.

Davon ab: Ich glaube nicht, dass irgendeiner der hier anwesenden Jubler persönlich von Gravenreuths Machenschaften betroffen gewesen ist.

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_152402 Olaf19

„Hi Faki, der Punkt ist, dass ich das eine losgelöst vom anderen sehe. Plakativ...“

Optionen

Irrtum, Olaf. Ich!
Damals zu Amiga-Zeiten. Und es war nicht mal der Schulmädchentrick.

Wir wollten, als 13 jährige, eine legale Tauschbörse an der Schule aufmachen. So wie man Bücher, Kassetten und Atari-Module getauscht hat. Wir haben in der ASM (Aktueller Software-Markt) inseriert um überregional tauschen zu können. Uns war damals schon klar und bewußt was legal und illegal ist. Wir wollten uns die Spiele nur gegenseitig ausleihen. 1500 DM hat es meine Mutter damals gekostet.

Bis heute hat sich nichts geändert. Alles Grauzone. Immer noch. Was darf man, was darf man nicht.
Kein Wunder dass das Raubkopieren immer mehr überhand nahm. Wozu sich noch Gedanken machen was erlaubt ist und was nicht? Diese Abmahner haben dazu beigetragen, dass das Schuldbewußtsein "paradoxerweise" eher gesunken ist.

Und noch heute stellt sich jeden Tag die Frage- Tausch oder Kauf- was ist legal?
Irgendwie doch alles und doch nicht. Nichts hat sich geändert. Wo soll denn da Unrechtbewußtsein entstehen? Ist der gemeine User, pardon Radiohörer, ein Jurist? Selbst mitsingen wurde schon verboten!

Das Volk macht was es will und das ist gesetzgebender als die Judikative. Gravenreuth war auch nur ein Fischer im trüben. Da fand er auch sein Ableben. Er möge im trüben ruhen.

zucchero

bei Antwort benachrichtigen
jueki Newton2k1

„ Hehe Olaf19, Deine Antwort ist inkonsequent. Entweder man ist konsequent...“

Optionen

Das war der lesenswerteste Beitrag von allen, Newton2k1.
allerdings -
...oder dem betreffenden Arschloch in die Fresse gehauen
Richtig. Da mußte man allerdings damit rechnen, das der zurückhaut.
Insofern hat uns das Internet nicht nur "trocken gelegt", sondern auch die Feigheit gefördert.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
tobi16 Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

danke Olaf.
schade, dass man allzu gern dazu neigt, den Finger auszustrecken um sich Urteile zu erlauben.
Und um Verfehlungen einzelner dafür zu missbrauchen, gleich die gesamte Organisation zu kritisieren, der sie angehören.
Gassen- Niveau lässt zu wünschen übrig

bei Antwort benachrichtigen
maxzwo1 Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Er wurde übrigens heute vormittags im Münchner Nordfriedhof feuerbestattet.
(nur als Info)

maxzwo1

Bis jetzt ist es gut gegangen, hat der Dachdecker gesagt, wie er am 1. Stock vorbeigefallen ist.
bei Antwort benachrichtigen
trilliput maxzwo1

„Er wurde übrigens heute vormittags im Münchner Nordfriedhof feuerbestattet....“

Optionen

Schön sparsam :)

bei Antwort benachrichtigen
weka1 trilliput

„Schön sparsam : “

Optionen

Im Mittelalter wurden Selbstmörder vor der Friedhofsmauer verscharrt.

Gruß weka

Auch mein Rechner kommt aus China !
bei Antwort benachrichtigen
trilliput weka1

„Im Mittelalter wurden Selbstmörder vor der Friedhofsmauer verscharrt. Gruß weka“

Optionen

Oh ja, ich denke da an die netten Bilder aus Gothik. Das wäre bestimmt auch 2010 ein dufter Hingucker.

P.S: Wes es sowas heute gäbe, würde man da Herrn Schäuble samt Rollstuhl hängen lassen?

bei Antwort benachrichtigen
weka1 trilliput

„Oh ja, ich denke da an die netten Bilder aus Gothik. Das wäre bestimmt auch...“

Optionen

Vor Schäuble fallen mir noch Leute ein, die erst vor kurzem die "Macht" ergriffen haben.(GW & Co.)

Gruß weka

Auch mein Rechner kommt aus China !
bei Antwort benachrichtigen
puschie Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

In München gibt es auch eine Anwältin (Abmahnanwältin), diese Dame macht auch solch krumme Geschäfte. Namentlich ist sie im Umkreis München sehr bekannt.
Ich möchte den Namen nicht nennen, denn die ist so rafiniert und würde Kraft Ihrer Wassersuppe mich verklagen, da ich eine arme Sau bin, könnte ich diese Kosten nicht zahlen. Vieleicht gibt es einen hier der mehr Mut als ich hat und nennt diese gefährliche Person mit Namen....... Gruß, olle icke.

bei Antwort benachrichtigen
Gerd6 puschie

„In München gibt es auch eine Anwältin Abmahnanwältin , diese Dame macht auch...“

Optionen

da brauchst Du gar nicht so rumeiern, das ist eine alte Kamelle, liebe(r) olle icke.
Und die "Dame" wird ganz offen und ohne Rückhalt mit Namen benannt.

http://www.nickles.de/c/n/ermittlungen-gegen-katja-guenther-7105.htm

Und immer schön aufpassen mit den Mehrfachaccounts ;-)

hth
Gerd

bei Antwort benachrichtigen
SoulMaster Michael Nickles

„Günter Freiherr von Gravenreuth hat Selbstmord begangen“

Optionen

Ruhe sanft, badass!

Nun kann er nicht einmal mehr wegen illegalem Waffenbesitz und
dessem Einsatz belangt werden.

Wer ist die Nächste?????????????????

Ironie off.

SoulMaster

bei Antwort benachrichtigen