Allgemeines 21.707 Themen, 143.084 Beiträge

News: Viele merken es nicht

Google jetzt mit abgespeckter Startseite

Michael Nickles / 16 Antworten / Baumansicht Nickles

Google hat seine Startseite geändert und noch minimalistischer gemacht. Bei Aufruf von Google erscheint nur noch das Google-Logo, darunter das große Sucheingabefeld und darunter die beiden altbekannten Tasten "Google-Suche" und "Auf gut Glück!". Der Fokus wird dabei automatisch auf das Suchfeld gesetzt, es kann also sofort losgetippt werden.

Das Verrückte an der Neuerung ist, dass viele sie wahrscheinlich gar nicht bemerken werden. Denn: die kargere Seite erscheint nur beim Laden. Sobald die Maus um Browser bewegt wird, lädt Google auch oben die altbekannte Menü-Linkleiste und die Links unten nach.

Im offiziellen Google-Blog wird erklärt, die Neuerung würde helfen, dass sich Besucher der Seite schneller auf das Wesentliche - das Suchfeld - konzentrieren können und nicht mehr sofort auch von anderen Links abgelenkt werden. Laut Blog hat Google aufwändige Untersuchungen durchgeführt, bevor die Neuerung verabschiedet wurde.

Rund 10 verschiedene Varianten des "Einblendeffekts" wurden mehrere Monate lang ausprobiert.

Michael Nickles meint: Wenn es im Google-Blog nicht mitgeteilt worden wäre, dann hätte ich die Neuerung beim besten Willen nicht bemerkt. Was diese "Neuerung" bringen soll, ist mir schleierhaft. Was meint Ihr?

bei Antwort benachrichtigen
razielkanos Michael Nickles

„Google jetzt mit abgespeckter Startseite“

Optionen

Bei mir klappt es eh nicht. Habe auch schon bei Golem gelesen das wohl 99,7% aller User dieses Feature gar nicht bemerkt haben.

naja, irgend ein PR Fuzzie hat wohl gemerkt das er noch was im Budget hat und wollte das raus feuern - Sinn macht es meiner Meinung nach nicht

bei Antwort benachrichtigen
reader Michael Nickles

„Google jetzt mit abgespeckter Startseite“

Optionen

nutz wer noch die startseite überhaupt? die meisten browser haben doch ein suchfeld für?

bei Antwort benachrichtigen
Borlander reader

„nutz wer noch die startseite überhaupt? die meisten browser haben doch ein...“

Optionen
nutz wer noch die startseite überhaupt
Erschreckend viele nutzen die Google-Startseite als Ersatz für das Adressfeld des Browsers :-(
bei Antwort benachrichtigen
wlaner Borlander

„ Erschreckend viele nutzen die Google-Startseite als Ersatz für das Adressfeld...“

Optionen

Dieses Phänomen beobachte ich auch immer wieder... ich kenn einige, die ebay.de ins Google-Suchfeld anstatt in die Adressleiste eingeben...

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 wlaner

„Dieses Phänomen beobachte ich auch immer wieder... ich kenn einige, die ebay.de...“

Optionen

Autsch :-)

Übrigens - ich mache ganz genau das krasse Gegenteil davon. Ich nutze die Adreszeile des Browsers als Google-Ersatz, gebe meinen Suchbegriff dort ein. Manchmal lande ich dann automatisch auf der Google-Seite, oft aber auch gleich auf der treffendsten Ergebnisseite.

Nur wenn ich ganz großes Pech habe, klinkt sich die blöde Alice-Suche ein und sagt, dass sie mit dem Begriff nichts anfangen kann :-(

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Borlander Olaf19

„Autsch :- Übrigens - ich mache ganz genau das krasse Gegenteil davon. Ich nutze...“

Optionen

Warum nimmst Du nicht einfach die Suchleiste (bei FF mit Strg+K) des Browsers dafür? ;-)

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Borlander

„Warum nimmst Du nicht einfach die Suchleiste bei FF mit Strg K des Browsers...“

Optionen

Könnte ich genau so gut machen, aber die Adressleiste liegt irgendwie zentraler und ist daher leichter zu erreichen *ROFL*...

Ganz ehrlich - ich weiß es wirklich nicht. Es gibt keinen vernünftigen Grund, dieses Suchfeld rechts oben nicht zu benutzen. Zumal man es noch nicht einmal mit der Maus ansteuern muss.

THX!
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Michael Nickles

„Google jetzt mit abgespeckter Startseite“

Optionen

So ein Krampf. Es stimmt. Wenn ich es aufrufe, dann nur das Suchfeld mit dem Logo. Wird die Maus bewegt, dann erscheint der Rest.

Nur fuer was denn, das wissen die selber. Du musst deine Maus so oder so bewegen. Weil wenn du tippst musst du ja den Button klicken um die Suchergebnisse zu sehen. Da erscheint dann der Rest.

Gruss
Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
Alfredo7 Michael Nickles

„Google jetzt mit abgespeckter Startseite“

Optionen

@ Prosecco

... oder einfach die Return-Taste "Tippen" ? ;-)

Neid und Missgunst ist die Wurzel jeden Übels
bei Antwort benachrichtigen
Jokeman Michael Nickles

„Google jetzt mit abgespeckter Startseite“

Optionen

Hallo
Bei mir ist Google Toolbar im FF integriert. Wenn ich den Fuchs aufrufe, bekomme ich auch das Suchfeld von Google. Was jetzt versteckt ist, ist das "Übersetzen-Feld" läuft aber nach Aktivirung im Hintergrund.
Gruß Jogi

Wenn alle Politiker das täten, was sie mich könnten, käme ich den ganzen Tag nicht zum sitzen
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Michael Nickles

„Google jetzt mit abgespeckter Startseite“

Optionen

P.S. EDIT: Inzwischen funzt die "Neuerung" nun auch bei mir - ja, tolle Spielerei von Google, und garantiert zweckfrei...
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mike, nun hast du uns alle mit der Nase auf diese Neuerung gestoßen - und ich habe sie immer noch nicht bemerkt.

Bei mir sieht die Google-Startseite aus wie eh und je, völlig egal, ob ich meine Maus bewege oder nicht.

Aber irgendwie sehe ich da eh gerade keinen Reformbedarf. Die Kritikpunkte an Google waren ja nun immer doch ganz andere als ausgerechnet die fürchterliche Unübersichtlichkeit der total unaufgeräumten Startseite. *g*

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
sandra0172 Michael Nickles

„Google jetzt mit abgespeckter Startseite“

Optionen

...bemerkt hab ich die Neuerung gleich, allerdings dachte ich, das ist mal wieder ein unerklärlicher Fehler meines Notebooks.

Für so einen Firlefanz Zeit und Geld zu investieren ist in meinen Augen einfach Blödsinn.

Ach ja, und ich bin auch eine von denen, die eBay ins Suchfeld eingeben! :-))



Liebe Grüße,
Sandra

Wir gehen mit unserer Welt um, als hätten wir noch eine Zweite im Kofferraum! (Jane Fonda)
bei Antwort benachrichtigen
Petermann391 Michael Nickles

„Google jetzt mit abgespeckter Startseite“

Optionen

Hallo alle zusammen,

was mir bei der Neuerung aufgefallen war, ist das Uebersetzungs-Tool.

Man muss nun nicht jedesmal anklicken wenn man ein neues ( abgeandertes, oder erweitertes) Wort eintippt.
Die Uebersetzung erfolgt jetzt automatisch.

Peter

Neues Motto von mir: Es wird niemals so heiss gegessen, wie es gekocht wurde. (Mal sehen, ob ich es selbst beherzigen kann/werde -- Ich werde mir aber Muehe geben ).
bei Antwort benachrichtigen
PaoloP Michael Nickles

„Google jetzt mit abgespeckter Startseite“

Optionen

Ob das eine Traffic Sparmaßnahme ist?
Viele nutzen Google als Startseite und geben dann eh was anderes ein.
Würde Sinn machen.

Jedes mal wenn jemand "Cloud" sagt, verliert ein Engel seine Flügel.
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken PaoloP

„Ob das eine Traffic Sparmaßnahme ist? Viele nutzen Google als Startseite und...“

Optionen
Viele nutzen Google als Startseite und geben dann eh was anderes ein.

Jo, habe ich auch schon oft auf Rechnern gesehen, und von den Besitzern auch beobachtet.
Nach dem Start des Browsers, geben sie dann ihre tägliche Lieblingsseite manuell ein,
anstatt diese direkt als Startseite zu nehmen.
Finde ich besonders sinnig...;-)

Gruß
knoeppken
Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
the_mic Michael Nickles

„Google jetzt mit abgespeckter Startseite“

Optionen

Dieses Ajax-Style-Einblenden der restlichen Seitenelemente geht mir schon jetzt unsäglich auf den Sack! Statisch war ergonomischer :-(

cat /dev/brain > /dev/null
bei Antwort benachrichtigen