Allgemeines 21.707 Themen, 143.084 Beiträge

News: Neue Glaskugel-Funktion

Google erleichtert Hellsehen

Redaktion / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Unternehmen, die Werbung schalten, wollen ihre Zielgruppe natürlich möglichst treffsicher erreichen. Google hat jetzt einen neuen "Glaskugel"-Mechanismus geschaffen, der Werbeeinblendungen im Internet besser planbar machen soll.

Dazu wurde Googles Dienst Insights for Search um neue Analysefunktionen erweitert. Bislang diente der Dienst vor allem dazu rauszufinden, was Menschen auf Google so suchen, wie beliebt welche Suchbegriffe in welchen Ländern/Regionen sind.

Die gewichtigste neue Funktion ist jetzt ein "Prognose-Mechanismus". Der soll bereits im Voraus abschätzen helfen, wie beliebt Suchbegriffe in der Zukunft sein werden, wie sich ihre Nutzung voraussichtlich entwickeln wird.

Technische Erläuterungen, wie Googles neue Glaskugel funktioniert, gibt es im Google Research Blog.

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Redaktion

„Google erleichtert Hellsehen“

Optionen

Klingt alles ganz schlüssig und pfiffig - klar, dass es bei der Fütterung von Suchmaschinen saisonale und tagespolitische Einflüsse gibt - die neuen Analysefunktionen gehen auf so etwas ein und arbeiten differenzierter.

Wenn es dabei bliebe, fände ich es okay - nicht aber, wenn differenziertere Analysetools dafür eingesetzt würden, die Such- und Surfprofile einer realen Person zuzuordnen.

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Olaf19

„Klingt alles ganz schlüssig und pfiffig - klar, dass es bei der Fütterung von...“

Optionen

Misst,

muss mein Leinentuch herausholen und die bloede Glaskugel schmirgeln.

Gruss
Sascha


P.S. :-))

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen