Download-Dienste und Tauschbörsen 2.593 Themen, 14.667 Beiträge

News: Neue Repressalien

Filesharing an Unis

Redaktion / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

In den USA scheint sich die Schlinge zuzuziehen: Die um die Gurgel der Universitäten. Wenn die nicht Maßnahmen gegen Filesharing in den Uni-Netzen ergreifen, würden sie von staatlichen Förderungen ausgeschlossen, das sieht ein Gesetzentwurf vor.

Der Staat seinerseits lässt sich von Hollywood erpressen, die Unis sollen "technische Abwehrmaßnahmen ergreifen, um solche illegalen Aktivitäten zu verhindern". Damit werden die Unis zu Erfüllungsgehilfen der Industrie.

Quelle: Golem

bei Antwort benachrichtigen
Chaos3 Redaktion

„Filesharing an Unis“

Optionen

Na toll. Hatte nicht Eisenhover vor dem Wirtschaftskomplex und dessen Nähe zur Politik gewarnt? Dabei wurde doch zuletzt eingeräumt, daß die Verluste durch das Filesharing auf den Unis viel, viel geringer sind als angegeben. Wer ist hier der Betrüger liebe Medienindustrie - nun?

Wie wärs denn wenn sich eine ganze Generation (oder mehrere?) mal übers Internet verabreded und 3 Monate lang auf Entzugskur geht während der man keine einzige DVD, CD, Download oder anderes Medium kauft? Wie viele Verluste hätten denn die Multimiliardäre aus Hollydoof & Co. ? Was würde dann den Kaufunwilligen drohen? Andere Repressalien?

bei Antwort benachrichtigen
Conqueror3 Redaktion

„Filesharing an Unis“

Optionen

Es wird eine bereitgestellte Leistung (schnelles Network) von ein paar Studenten mißbraucht. Vermutlich sind einige ehemalige Studenten darunter, die im noch Zugang zum schnellen Network haben. So gesehen ist es doch nur ein Hinweiß für die Leiter der Unis sensibler zu handhaben.

bei Antwort benachrichtigen
Crazy Eye Conqueror3

„Dies kann man auch anders sehen“

Optionen

Aber auf den meisten unis, ist das nur eingeschränkt nutzbar, ähnlich wie in Deutschalnd einen richtigen Esel kriegst du dort nicht zu laufen ohne den Admin zu kennen(zumindest in Wohnheimen in Karlsruhe und Braunschweig) - wie ich den text lese geht das hier aber auch gegen die internen FTP und DC++ clients.

bei Antwort benachrichtigen
Conqueror Crazy Eye

„Dies kann man auch anders sehen“

Optionen

Ein Admin (der Know How hat) kostet auch auf Unis Geld, also wird diese Leistung "unentgeltlich" von Studenten geleistet................

bei Antwort benachrichtigen