Archiv Spielkonsolen 499 Themen, 2.498 Beiträge

News: Neue Nintendo 3DS Konsole

Dritte Dimension in der Hosentasche

Michael Nickles / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Gestern hat Nintendo auf der E3-Messe überraschend eine neue mobile Spielkonsole namens "3DS" vorgestellt. Das ist quasi ein "Nachfolger" der aktuellen DS-Konsole, der allerdings 3D-Darstellung ohne Brille verspricht - sowohl für Spiele als auch für Filme.

Das Display der 3DS arbeitet mit einer Auflösung von 800 x 240 Bildpunkten, wobei pro Auge 400 x 240 Bildpunkte gedacht ist. Die Konsole verfügt über einen "Schieberegler", über den sich die 3D-Intensität/Tiefe einstellen oder komplett abschalten lässt, wenn man nur in 2D zocken will.

Inzwischen gibt es auf Youtube ein Video von der Präsentationsveranstaltung zum 3DS:

Natürlich lässt sich die Qualität des 3D-Effekts im flachen Youtube-Video bestenfalls erahnen, aber es gibt bereits erste Erfahrungsberichte von Leuten, die das Ding in der Hand gehabt haben. Und die äußern sich recht begeistert.

Ein Reporter von Wired berichtet, dass der Schieberegler für die 3D-Darstellungstiefe offensichtlich ein wichtiger Faktor ist. Je nach eigenem Empfinden, muss die Tiefe passend eingestellt werden, damit eine angenehme anguckbare 3D-Darstellung entsteht.

Der 3D-Effekt funzt nur, wenn man direkt von Vorne auf das Display guckt. Dass mehrere Personen gleichzeitig draufgucken ist also knifflig. Im Fall einer Person soll der brillenlose 3D-Effekt allerdings erstaunlich gut sein.

Begeistert war der Wired-Reporter auch generell von der Grafik der 3DS, die aus seiner Sicht für Nintendo-Verhältnisse außerordentlich gut sein soll. Sie soll sich auf Level einer Sony PSP bewegen oder gar noch besser sein.

Unbekannt sind aktuell noch der Marktstart und der Preis der 3DS. Es ist allerdings davon auszugehen, dass Nintendo natürlich auf den Massenmarkt abzielt und das Teil gewiss bezahlbar sein, kaum mehr als aktuelle Handheld-Spielkonsolen kosten wird.

Lönie Michael Nickles

„Dritte Dimension in der Hosentasche“

Optionen

Der Handheldmarkt ist where it's at, und mit dem Ding wird Big N definitiv wieder mal abräumen.
Momentan gibt es ca. 50 bis 60 Mio PS3s und XBox360s, verglichen mit über 130 Mio DS.

Gelddruckmaschine.

cyklops Michael Nickles

„Dritte Dimension in der Hosentasche“

Optionen

130 Millionen-wow dann hat jeder 50igste Mensch auf der Welt son Ding in der Hosentasche.Die Aktie hat auch ganz schön zugelegt seit diesem Jahr,gibts denn einen Veröffentlichungstermin?

Lönie cyklops

„130 Millionen-wow dann hat jeder 50igste Mensch auf der Welt son Ding in der...“

Optionen

Geplant is März 2011, soviel ich weiß.