Klatsch, Fakten, News, Betas 5.087 Themen, 27.850 Beiträge

News: Totalüberwachung

Der gläserne Bürger

Redaktion / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Big Brother at its best: Fujitsu stellt eine Technik vor, die Bewegungsprofile von Bürgern erstellt. Die Schäubles und Arbeitgeber dieser Welt dürften darüber in Verzückung geraten.

Mit richtig vielen Kameras wird das Verhalten von Menschen gefilmt und aus diesen Daten ein Profil erstellt. Wer geht wann und wie lange aufs Klo, redet mit wem oder auch nicht, aber auch wer greift im Supermarkt wohin, oder einfach nur wer sich verdächtig verhält. All das wird ausgewertet, so ähnlich wie es im Roman "1984" vorhergesagt wurde.

Das Verhalten der Menschen soll mit dieser Technik lückenlos erfasst werden, verspricht der Hersteller.

Quelle: Fujitsu

bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Redaktion

„Der gläserne Bürger“

Optionen

Misst.

Hoffentlich hat Fujinsu, auch Karl Zeiss beauftragt.

Weil ob ich grimmase schneide, weil eine Muecke mich gestochen hat. Oder weil ich so ein Richtigen Kater habe, dazu noch mehr als BLAU rumlaufe.

Tja da kann sogar der Hubble nichts gegen ankommen.

JAR JAR JAR

Domo Ari Gato
Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
Ventox Prosseco

„Misst. Hoffentlich hat Fujinsu, auch Karl Zeiss beauftragt. Weil ob ich grimmase...“

Optionen
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Ventox

„http://img140.imageshack.us/img140/1620/unbenanntxj6.jpg“

Optionen

Ventox,

liess doch das Bericht durch.

Kameras.

Wer ist Marktfuehrer in Optische Glass Sachen?

KARL ZEISS

http://www.zeiss.com/

Koennen Kameras, deine Gesichtsmarke praegen, oder willst du das der Bundestrojaner sich noch weiter verkruemmelt.

Investigate.

Gruesse
Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen