PC-Komplettsysteme 1.534 Themen, 14.275 Beiträge

News: Interessante Bildergalerie

Computer gab es schon 1200 vor Christus

Redaktion / 13 Antworten / Baumansicht Nickles

Bereits vor tausenden Jahren haben Menschen "Computer" genutzt. Es ist halt nur eine Frage, was man als "Computer" definiert. Generell ist jedes Werkzeug, das beim "Rechnen" hilft irgendwie ein Computer.

Wired.com hat jetzt eine Bildergalerie der "ältesten Computer" der Menschheit zusammengestellt. Die deckt die Zeitspanne von rund 1200 vor Christus bis ins Jahr 1947 ab.

Hier gehts zur Bildergalerie: Gallery: Low-Tech Computers From Prehistory to Today

bei Antwort benachrichtigen
gerhard38 Redaktion

„Computer gab es schon 1200 vor Christus“

Optionen
Generell ist jedes Werkzeug, das beim "Rechnen" hilft irgendwie ein Computer.
Jeweils ein Beispiel, wie man damit rechnet bzw. eine Rechenaufgabe löst, wäre nicht schlecht gewesen.

Gleich beim ersten Beispiel: Wenn ich mir auf einem Blatt Papier mittels Bleistift notiere, wieviel jemand bekommen hat, sind sowohl Papier wie auch Bleistift "Werkzeuge", die den Anspruch "Computer" verdienen? Auch der Sand, in den Archimedes (angeblich) seine Kreise zeichnete, wäre dann schon ein Computer.

Gruß, Gerhard
bei Antwort benachrichtigen
kuhfkg1 gerhard38

„. Jeweils ein Beispiel, wie man damit rechnet bzw. eine Rechenaufgabe löst,...“

Optionen

so ist es, gerhard38!

Wenn du das Betriebssystem bist.

Computer, aus dem Englischen to compute,rechnen.
Astronomen im Mittelalter hatten Computer = Menschen die rechneten.

Archimedes hat, meines Wissens nach komplexe Berechnungen "in den Sand gemalt".

Von Kreisen sprach er wohl in einem übertragenen Sinn als ihm einer das Licht verdunkelte indem er zwischen ihn und die Sonne trat - "stör meine Kreise nicht" soll er gerufen haben.

Tschau,kuhfkg1

Einer von 10 von 100000,ich hab Wegener, was brauch ich da noch Wagner
bei Antwort benachrichtigen
gerhard38 kuhfkg1

„so ist es, gerhard38! Wenn du das Betriebssystem bist. Computer, aus dem...“

Optionen

Das mit den Menschen kenn ich ... aber dann sollte man vielleicht auch ein paar Skelette ausstellen, die schon ein paar Tausend Jahre alt sind (bei dem Alter kann man sich ja ohnehin keine intakten Computer erwarten).

Vielleicht sollte man auch die Himmelskörper abbilden: Ist doch unglaublich, mit welcher Präzision die Erde die Bahn berechnet, mit der sie sich um die Sonne zu bewegen beabsichtigt ... nichtwahrnicht?! Das soll ihr einmal ein Computer nachmachen!

Gruß, Gerhard.

bei Antwort benachrichtigen
dr.repthill gerhard38

„. Jeweils ein Beispiel, wie man damit rechnet bzw. eine Rechenaufgabe löst,...“

Optionen

Wenn du 1+2 auf ein Papier schreibst und dann das Resultat von selbst auf dem Papier erscheint, dann wär es eine Rechenmaschine!

Mein Vater war ein großartiger Künstler, bis jemand Ihm sagte, mit Kunst könne man Geld verdienen.
bei Antwort benachrichtigen
gerhard38 dr.repthill

„Wenn du 1 2 auf ein Papier schreibst und dann das Resultat von selbst auf dem...“

Optionen
Wenn du 1+2 auf ein Papier schreibst und dann das Resultat von selbst auf dem Papier erscheint, dann wär es eine Rechenmaschine!
Auf den abgebildeten Gegenständen habe ich nicht den Eindruck, dass dort etwas "von selbst erscheint" ;)

Gruß, Gerhard
bei Antwort benachrichtigen
dl7awl Redaktion

„Computer gab es schon 1200 vor Christus“

Optionen

°
Bitte, bringt unseren Kids kein falsches Deutsch bei:

Galerie wird im Deutschen mit einem "l" geschrieben. Hat ja nichts mit Galle zu tun... Doppel-l gibt es nur beim englischen gallery.

Gruß, Manfred

bei Antwort benachrichtigen
weka1 dl7awl

„Bitte...“

Optionen

Hallo,
die Gallery ist vorzeitig beendet worden. Bahnbrechende Entwicklungen wie die von Zuse, oder auch die Röhrenmonster usw. sollten darin auch erwähnt werden.
Der "Kugelcomputer" war noch lange Zeit im sowjetiscen Handel eine beliebte Rechenhilfe, die auch heute noch nicht ausgestorben sein wird.

Gruß weka

Auch mein Rechner kommt aus China !
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles dl7awl

„Bitte...“

Optionen

Thx, natürlich muss es im Deutschen "Galerie" heißen. Da hat es mich wohl erwischt, weil ich zu viel Englisch lese.
Grüße,
Mike

bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Michael Nickles

„Thx, natürlich muss es im Deutschen Galerie heißen. Da hat es mich wohl...“

Optionen

Naja, dann bin ich ja froh Michael. Weil du liest zuviel English. Frag mal mich ich lese zu viel Spanisch und Englisch noch dazu zu viel Deutsch und das jeden Tag.

:-)
Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
Olaf Runge Prosseco

„Naja, dann bin ich ja froh Michael. Weil du liest zuviel English. Frag mal mich...“

Optionen

Hi,
was ist das überhaupt für eine unwissenschaftliche Festlegung 'vor Christus'. Wann war das? Gab es den überhaupt? Irgend ein Papst legt das fest und alles plappert nach.
Für Nordeuropäer ware die Aussage Computer ... 200 Jahre nach Stonehenge.viel aussagekräftiger.
Gruss Olaf

bei Antwort benachrichtigen
dr.repthill Olaf Runge

„Hi, was ist das überhaupt für eine unwissenschaftliche Festlegung vor Christus...“

Optionen

Hm, wenn wir nach Stonehenge rechnen würden, hätten wir heute wohl noch Druiden, anstelle der Geistlichen und ob dies wissenschaftlicher wäre, würde Ich stark bezweifeln.

Mein Vater war ein großartiger Künstler, bis jemand Ihm sagte, mit Kunst könne man Geld verdienen.
bei Antwort benachrichtigen
Zaphod Redaktion

„Computer gab es schon 1200 vor Christus“

Optionen

Computer als universelle Maschinen und von-Neumann-Rechner sind das alles nicht, aber wichtige Vorläufer. Die Bezeichnung "Computer" erfüllt keine der vorgestellten Hilfsmittel und Maschinen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Von-Neumann-Architektur

HTH, Z.

bei Antwort benachrichtigen
Xdata Zaphod

„Computer als universelle Maschinen und von-Neumann-Rechner sind das alles nicht,...“

Optionen

Ist das nicht der, der in genialer Weise die Natürlichen Zahlen aus der Leeren Menge erzeugt hat..
Also fat aus dem Nichts?

0 := { }
1 := {{ }}
2 := {{ },{{ }}}
3 := {{ },{{ }},{{ },{{ }}}}

bis ins Unendliche.

bei Antwort benachrichtigen