Viren, Spyware, Datenschutz 11.012 Themen, 90.994 Beiträge

News: Die gefährlichste Stadt im Internet

Berüchtigte Hacker: Online-Dokumentation zeigt Interviews

Michael Nickles / 4 Antworten / Baumansicht Nickles
(Foto: Norton)

Einen seltenen Einblick in die Hacker-Kultur will der Dokumentarfilm "Gesucht: Die gefährlichste Stadt im Internet" vermitteln. Der Online-Streifen wurde vom Sicherheitsexperten Norton ins Netz gestellt

Mit der Produktion der Dokumentation will Norton dem Problem der Cyberkriminalität ein Gesicht geben und die Realitäten des Faktors "Mensch" aufdecken, der sich hinter der Bedrohungslandschaft verbirgt.

Regisseur Sean Dunne stellt im Film geschnappte und verurteilte Hacker und Scammer vor, die über ihre Taten und die Hintergründe berichten.

Entstanden ist der Film im postkommunistischen Rumänien in der Stadt Râmnicu Vâlcea, die auch unter dem Spitznamen „Hackerville“ bekannt ist, Heimat einer der größten Hacker-Communitys der Welt. Gezeigt werden Menschen, die diese Community aufbauen – und ihre Gegner. Ob Scamming, Phishing oder meisterhaftes Hacking – versierte Hacker sind im rumänischen Râmnicu Vâlcea keine Seltenheit.

Aufgrund vielfältiger besonderer Faktoren in Rumänien entschied sich das Dokumentationsteam, dort zu drehen. Es machte sich auf den Weg, um die verschiedenen Faktoren zu untersuchen, die sowohl das für das Entstehen von Cyber-Kriminalität als auch ihren Weiterbestand verantwortlich sind.

In eindrucksvollen Interviews mit verurteilten Hackern und Scammern, die private wie staatliche Konten geknackt haben von Institutionen wie NASA, der Europäischen Weltraumorganisation, der britischen Royal Navy und Personen wie George Bush und Hillary Clinton, erfährt der Zuschauer von ihren Methoden, ihrer Motivation und die überraschenden Gründe für ihre Entscheidung, ein Leben als Cyber-Kriminelle zu führen.

Michael Nickles meint:

Die Dokumentation ist englischsprachig mit deutschen Unteriteln, macht einen guten Eindruck. Ich hatte gerade nicht die Zeit sie mir komplett anzugucken, werde das eventuell später nachholen.

bei Antwort benachrichtigen
Hassashin Michael Nickles

„Berüchtigte Hacker: Online-Dokumentation zeigt Interviews“

Optionen

Was daran ist neu? Gabs doch vor über einem Jahr auch schon auf 3sat.

Gruß
Hassashin

--
Farcebook ist die Pest des Internets und gehört ausgerottet.

Gruß Hassashin -- Farcebook ist die Pest des Internet und gehört ausgerottet.
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp Michael Nickles

„Berüchtigte Hacker: Online-Dokumentation zeigt Interviews“

Optionen
Die Dokumentation ... macht einen guten Eindruck.

Tut sie das? Ich sehe nur dunkle Farben, düstere Musik und wildeste Zusammenschnitte bis hin zu Bildern aus Zeiten, in denen das Internet praktisch nur das Produkt des US-Militärs war. Rumänien, das Land des Bösen. Der Kommunismus ist an allem Schuld, selbst noch nach 30 Jahren.

Was ist schon die NSA gegen einen Vorstadthacker aus Rumänien mit seinem 500 Dollar PC?

Und morgen in diesem Theater: Red Bull und Coca Cola präsentieren in einer 45 minütigen Dokumentation das gefährlichste Getränk der Welt: Wasser aus dem Wasserhahn!

Ende
bei Antwort benachrichtigen
besterpapa The Wasp

„Tut sie das? Ich sehe nur dunkle Farben, düstere Musik und ...“

Optionen

Kann da nur zustimmen.

Hab mir den Film, mangels Fußball gestern abend anguckt. Aus dem hohlen Bauch heraus würd ich sagen 95% blablabla. Da war die Doku von 3sat wesentlich informativer. gibts auch auf tube irgendwo. 

Naja und von Norton gesponsert, die wiederum sicher Verträge mit wichtigen US-Administrationen habe, was soll da schon rauskommen???  Ich hab am Ende des Film ein wenig Rambo mit dem wehenden Sternebanner vermisst. Die wirklich einzige Aussage bzw "Botschaft" des Film bzw Nortons Auftraggeber scheint zu sein, dass es nach "Partner" der usa noch eine wesentlich niedrige Stufe von "Bündnispartnern" gibt. ... is aba nu so ne Theorie,gelle.

bei Antwort benachrichtigen
cacare besterpapa

„Kann da nur zustimmen. Hab mir den Film, mangels Fußball gestern ...“

Optionen

halllo zusammen

Dein Beitrag gefällt mir, du hast das Wesentliche auf den Punkt genau getroffen......

bei Antwort benachrichtigen