Allgemeines 21.707 Themen, 143.084 Beiträge

News: Zufall oder Plan?

Aufnahmeverbot bei Pro7

Redaktion / 45 Antworten / Baumansicht Nickles

Bereits zum dritten Mal verärgert Pro7 seine Zuschauer mit einem Kopierschutz. Erst im April 2008 konnten Sendungen nicht mit digitalen Videorecordern aufgenommen werden, am Pfingstsamstag war es erneut der Fall.

Aufgrund des mit ausgestrahlten Kopierschutzes verweigerten Festplatten-Recorder ihren Dienst. Beim Vorfall im April 2008 erklärte Pro7, es hätte sich nur um eine technische Panne gehandelt. Das soll laut Pro7 jetzt am Pfingstsamstag wieder der Fall gewesen sein.

Verschwörungstheoretiker gehen indessen davon aus, dass es sich nicht um eine Panne sondern um Absicht handelt. Privatsender hassen Festplatten-Recorder weil sich mit deren Timeshift-Funktion Werbeblöcke leicht "wegspulen" lassen.

bei Antwort benachrichtigen
Bandeplus Redaktion

„Aufnahmeverbot bei Pro7“

Optionen

"Verschwörung" würde ich es nicht nennen, aber Tatsache ist das ein werbefinanzierter Sender Probleme mit Timeshift hat. Man guckt halt 15 Minuten später den Film und kann Werbeblöcke überspringen. Das weiß sowohl der Sender als auch die Geldgeber, sprich Werbekunden.

In den USA ist das Problem nicht anders, seitdem die TiVo Box dort in einer größeren Bevölkerungsgruppe vorhanden ist.

bei Antwort benachrichtigen
libertè Redaktion

„Aufnahmeverbot bei Pro7“

Optionen

(11.05.2008) Am Wochenende kam es zum wiederholten Male zu einer technischen Panne: Einzelne Sendungen bei ProSieben und Sat.1 waren mit einem Kopierschutz versehen, der keine Aufnahmen mit DVD- und Festplattenrecordern ermöglicht. Der Fehler wurde schon vor drei Wochen entdeckt - aber bislang offenbar nicht beseitigt. Technische Panne als Ursache.......
Die original Meldung hier: http://www.dwdl.de/article/news_15816,00.html
>die SES Astra-Tochter APS, werde das fehlerhafte Gerät austauschen.

FYI
Libertè
;~)

bei Antwort benachrichtigen
Flat-Food libertè

„Kopierschutz-Problem: Fehler lag bei Astra-Tochter“

Optionen

Vorstellen kann man sich diese Absicht schon:
Wie kann man als Sender so naiv sein und denken, dass jeder der einen Festplattenrekorder nutzt, das ausschließlich dazu macht um mit der TimeShift-Funktion Werbung herauszuschneiden? Es gibt sicherlich genug Leute, die zum Austrahlungszeitpunkt nicht zu Hause sind und sich die Sendung später ansehen wollen. Vielleicht sehen sie sich auch die Werbung an (wenn sie nicht so oft pinkeln wollen). Eine Sendung technisch so senden zu wollen, dass Aufnahmen nicht funktionieren ist wohl ziemlich kleinkariert und schadet dem Sender mindestens genau so viel wie das Nutzen von TimeShift. Der nächste Schritt ist dann, dass demnächst die Sendungen so ausgestrahlt werden, dass die Fernbedienungen nicht mehr funktionieren wenn gerade Werbung gesendet wird. Mein Fernseher kann "Bild in Bild" und ich schalte grunsdätzlich um, wenn Werbung kömmt. Das kleine Bild stört nicht, läßt mich aber wissen, wann der Werbeblock beendet ist. Funktioniert sicher bald auch nicht mehr. :-)

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Flat-Food

„Kopierschutz-Problem: Fehler lag bei Astra-Tochter“

Optionen

Wer nimmt schon so einen Müll auf.....

bei Antwort benachrichtigen
King-Heinz luttyy

„Wer nimmt schon so einen Müll auf.....“

Optionen
"Wer nimmt schon so einen Müll auf....."

Wahrscheinlich mehr als 90% aller Fernsehteilnehmer. Denn der Anteil derer, die so bescheuert sind und für Premiere Geld ausgeben, bewegt sich im einstelligen prozentualen Bereich. Außerdem haben die Freien ab und zu auch sehenswerte Sendungen, und die Werbung kann man sich ja herausschneiden oder sie aber mit geeigneten Mitteln überspringen - denn wenn das nicht ginge, dann würde dieses Thema hier bei Nickles nicht zur Diskussion stehen....

Wer ist schon so deppert und zahlt für's Fernsehen, wenn es das auch kostenlos gibt. Sind doch höchstens ein paar Filmfreaks (wozu ich mich nicht zähle, ich schaue höchstens eine Stunde FS in der Woche), und auch die bekommen bei dem Löhnsender Premiere nicht immer die neuesten Filme zu sehen sondern das Programm besteht zum größten Teil auch nur aus Wiederholungen.

Gruß
K.-H.
„Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: ‚Das ist technisch unmöglich!’“ (Sir Peter Ustinov)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy King-Heinz

„ Wer nimmt schon so einen Müll auf..... Wahrscheinlich mehr als 90 aller...“

Optionen

Hoffentlich vergessen die 90% nicht ihr Bier kaltzustellen, die Bildzeitung auf das Klo zu hängen und Mampfutensilien in Reichweite zu haben.

Anschließend kann man ja in gemütlicher Runde über den überaus geistreichen Themeninhalt diskutieren! Hoffentlich sind diese 90% nicht auch noch gleichzeitig der Quotient des durchschnittlichen IQ!

Wer hier die Bescheuerten sind, lasse ich mal dahingestellt......

Ich habe den Eindruck, dass du dich da noch im analogen Bereich der TV-Sender bewegst, und von den wirklich Sehenswerten zusätzlichen Angboten im digitalen Bereich der öffentlichen absolut keine Ahnung hast!!

Gruß
luttyy

bei Antwort benachrichtigen
King-Heinz luttyy

„Hoffentlich vergessen die 90 nicht ihr Bier kaltzustellen, die Bildzeitung auf...“

Optionen

Deine Vermutungen in Ehren, aber ich bin nicht so der Angebertyp, der mit den materiellen Werten, die ich mir in 40 Jahren angeschafft habe, unbedingt auf den Putz hauen muss....

Aber überleg doch mal weiter: Für wen sollen denn die Hersteller der Festplattenreceiver ihre Geräte bauen? Nur für die Abonnenten von Premiere? Da wären die Hersteller nach zwei Monaten pleite!

Und noch was: Wir wissen doch alle, dass du Premiere und einen Topfield-Receiver und einen Fernseher mit einer Diagonale von 5 Metern hast. Brauchst es doch nicht immer und immer und immer wieder hier zum Besten geben oder zumindest unterschwellig anzudeuten. Kannst es dir ja leisten, da haben wir hier alle doch kein Problem mit.

Übrigens: Meiner ist auch nicht der Kürzeste:



Gruß
K.-H.

„Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: ‚Das ist technisch unmöglich!’“ (Sir Peter Ustinov)
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 King-Heinz

„Deine Vermutungen in Ehren, aber ich bin nicht so der Angebertyp, der mit den...“

Optionen

Das sieht mir aber eher nach einer "schmerzhaften Dauererektion" aus :-o

CU ;-)
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy King-Heinz

„Deine Vermutungen in Ehren, aber ich bin nicht so der Angebertyp, der mit den...“

Optionen

Aha, ich habe nur geschrieben: "Wer nimmt schon so einen Müll auf", sonst nichts! Und schon bin ich bei dir in die Kategorie "Protz" abgelegt und lasse mich von dir als "Bescheuert" betiteln, wo du doch weist, das ich Premiere habe!

Du bist eigentlich wirklich das, was du schon immer warst...., na du weist schon!

Und hier dein heutiges Programm für deinen weiteren geistigen Horizont:

PRO7

6:00 taff Boulevardmagazin, Wiederholung, 'Das Boulevard-Magazin'
7:00 Sabrina - Total verhext! Sitcom, 'Die Besserwisserin'
7:25 Sabrina - Total verhext! Sitcom, 'Schuldig'
7:55 What's up, Dad? Comedyserie, 'Buddy, der Hamster'
8:20 What's up, Dad? Comedyserie, 'Verdien's dir'
8:50 Two and a Half Men Sitcom, Der Familienausflugzur Beisetzung von Evelyns zweitem Ex-Mann endet im Chaos
9:15 Malcolm mittendrin Comedyserie, 'Verbotene Freuden'
9:45 Scrubs - Die Anfänger Sitcom, Start zur vierten Staffel: Newcomerin Heather Graham mischt die Kollegen auf
10:10 O.C., California Jugendserie, 'Der Abschlussball'
11:00 Charmed - Zauberhafte Hexen Mysteryserie, Pipers Sohn ist in Gefahr
12:00 SAM Mittagsmagazin
14:00 We are Family! So lebt Deutschland. Doku-Soap
15:00 U20 - Deutschland, deine Teenies Doku-Soap, 'Teenager Melissa, von der Familie alleine gelassen'
16:00 Deine Chance! 3 Bewerber - 1 Job Doku-Soap, 'Immobilien Tübingen'
17:00 taff Boulevardmagazin, 'Das Boulevard-Magazin'
18:00 NEWSTIME Nachrichten
18:10 Die Simpsons Zeichentrickserie, Tollpatsch Homer nimmt vor einem hilflosen Bären Reißaus. Achtung! Neuer Sendeplatz
18:40 Die Simpsons Zeichentrickserie, Homer Simpson macht ganz unverhofft Karriere als Talkshow-Moderator
19:10 Galileo Wissenschaftsmagazin, 'Sehen - Staunen - Verstehen'
20:15 Unschuldig Krimiserie, Dina Simons sitzt wegen Mordes an ihrem Mann, einem Schönheitschirurgen, im Gefängnis - zu Unrecht, behauptet sie
21:15 Cold Case - Kein Opfer ist je vergessen Krimiserie, 'Stalker'
22:15 Emergency Room - Die Notaufnahme Arztserie, 'Ganz unten'
23:15 TV total Comedyshow
0:10 Quatsch Comedy Club Comedyshow, Gäste heute: Ingo Oschmann, Murat Topal u.a.
0:40 Quatsch Comedy Club Comedyshow
1:15 Unschuldig Krimiserie, Wiederholung, Dina Simons sitzt wegen Mordes an ihrem Mann, einem Schönheitschirurgen, im Gefängnis - zu Unrecht, behauptet sie
2:05 ProSieben Night-Loft Show
3:05 ProSieben Spätnachrichten Nachrichten
3:10 talk talk talk Clipshow
3:55 TV total Comedyshow, Wiederholung
4:40 What's up, Dad? Comedyserie, Wiederholung, 'Buddy, der Hamster'
5:00 talk talk talk Clipshow

Und nebenbei besitzte ich 2 Töpfe....

Gruß
luttyy

bei Antwort benachrichtigen
King-Heinz luttyy

„Aha, ich habe nur geschrieben: Wer nimmt schon so einen Müll auf , sonst...“

Optionen

Wieso schreibst du mir hier die ganze Liste rein? Ich habe doch geschrieben, dass ich höchstens eine Stunde in der Woche (!!) in die Glotze schaue. Und da ist in deiner wunderbaren Liste sicher nicht eine einzige Sendung dabei, die mich interessiert...

Na ja, und das mit dem Protz: Denk mal an Paris (deine "Auslandsimmobilie" *LOL*) oder den Benz (der nicht mal dein eigener ist) etc.! Jeder hat eben das Image, was er sich selber "verdient" hat. Außerdem protze ich ja auch. Schau dir mal das Bild von mir weiter oben an..... :-)

Was du kannst, das kann ich schon lange!

Gruß
K.-H.

„Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: ‚Das ist technisch unmöglich!’“ (Sir Peter Ustinov)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy King-Heinz

„Wieso schreibst du mir hier die ganze Liste rein? Ich habe doch geschrieben,...“

Optionen

Ich habe 2 Benz, und beide gehören mir (was du so alles weist, oder meinst zu wissen) schon doll.....

Aber, immer so weiter!

Wenn keine Argumente mehr helfen, zieht man halt wieder die alte Schublade auf!

Einer hat es halt in der Hose, und andere haben wirklich.....

Gruß
luttyy

bei Antwort benachrichtigen
hulk 8150 luttyy

„Aha, ich habe nur geschrieben: Wer nimmt schon so einen Müll auf , sonst...“

Optionen
schon bin ich bei dir in die Kategorie "Protz" abgelegt (...) Und nebenbei besitzte ich 2 Töpfe...

;D
h...
bei Antwort benachrichtigen
King-Heinz hulk 8150

„ D“

Optionen

Jau, der ist wirklich gut!!! :-))

Gruß
K.-H.

„Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: ‚Das ist technisch unmöglich!’“ (Sir Peter Ustinov)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy King-Heinz

„Jau, der ist wirklich gut!!! :- Gruß K.-H.“

Optionen

Na, man darf doch wohl noch richtig stellen!!

Manche sabbern halt vor Neid...:))

Gruß
luttyy

bei Antwort benachrichtigen
Prosseco luttyy

„Na, man darf doch wohl noch richtig stellen!! Manche sabbern halt vor Neid...:...“

Optionen

FULL ACK.

WOW, ehrlich. Im Jedem Mann steckt immer ein Kind drin.

Aber dieses, ist besser als die beste Stammtisch Kneipe.

ROFL

Gruesse
Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
Data Junkey King-Heinz

„Deine Vermutungen in Ehren, aber ich bin nicht so der Angebertyp, der mit den...“

Optionen

Oha, nur gut dass ich keine Frau bin.

*Hilfe und rennweg* :-)

bei Antwort benachrichtigen
Prosseco King-Heinz

„Deine Vermutungen in Ehren, aber ich bin nicht so der Angebertyp, der mit den...“

Optionen

FULL ACK

LOL, ROFL, LOL.

WOW, King Heinz. Das beste weit und breit was ich gesehen habe.

Weiter So.

Umarmung und Respektvoll
Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
Conqueror King-Heinz

„ Wer nimmt schon so einen Müll auf..... Wahrscheinlich mehr als 90 aller...“

Optionen

In England ist das Bezahlfernsehen der Normalfall !

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Flat-Food

„Kopierschutz-Problem: Fehler lag bei Astra-Tochter“

Optionen
> Wie kann man als Sender so naiv sein und denken, dass jeder der einen Festplattenrekorder nutzt,
> das ausschließlich dazu macht um mit der TimeShift-Funktion Werbung herauszuschneiden?
> Eine Sendung technisch so senden zu wollen, dass Aufnahmen nicht funktionieren ist wohl ziemlic
> kleinkariert und schadet dem Sender mindestens genau so viel wie das Nutzen von TimeShift.
> Der nächste Schritt ist dann, dass demnächst die Sendungen so ausgestrahlt werden, dass die
> Fernbedienungen nicht mehr funktionieren wenn gerade Werbung gesendet wird.

Aber sowas von Zustimmung!! Genau diese Fragen bzw. Überlegungen habe ich (mir) auch (an)gestellt, als ich diesen Thread las.

Nebenbei, die Frage, ob das nur eine technische Panne war oder aber volle bösartige Absicht, stellt sich hier gar nicht. Dass so etwas überhaupt technisch machbar ist und prompt passiert, das finde ich viel schlimmer -- für die Betroffenen. (Mich betrifft es gottseidank nicht.)

Tja, die virtuelle Bevormundung in der digitalen Medienwelt liegt anscheinend immer noch voll im Trend.

CU
Olaf
Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp Redaktion

„Aufnahmeverbot bei Pro7“

Optionen

Was digitale Videorecorder bei Pro7 sind, ist Ad Block bei nickles.de...

Ende
bei Antwort benachrichtigen
SmallAl Redaktion

„Aufnahmeverbot bei Pro7“

Optionen

Anbetrachts des Fernsehprogramms ist mir das nicht aufgefallen ;)

Aber generell finde ich es schade, daß man auch da wieder "Steine in den Weg" legt ... so macht Multimedia auch immer weniger Spaß.

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp SmallAl

„Mir nicht aufgefallen“

Optionen

Das Behindern von digitalen Aufnahmen und der Zugang mit beschränkten Rechten war von Anfang an Absicht jener, die zum DVB-Konsortium gehören.

http://dvb.org/

Der Anwender träumt leider zu viel und glaubt, dass all die neuen Standards nur zum Wohle der Anwender geschaffen wurden; dem ist aber nicht so, DVB soll mehr Geld in die Kassen der Rechteinhaber spülen. Leider wird immer nur von DRM und Microsoft geredet, wenn es um Copy&Paste bei digitalen Medien geht, dabei sind aber alle Hersteller an Zugriffsbeschränkungen auf Seiten der Anwender interessiert.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
i.mer The Wasp

„Das Behindern von digitalen Aufnahmen und der Zugang mit beschränkten Rechten...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Conqueror Redaktion

„Aufnahmeverbot bei Pro7“

Optionen

Es gehören ganz einfach die digitalen Videorecorder verboten, oder es wird bei Aufnahme eine Komprimierungsfunktion geschaltet vom Sender aus, welche den digitalen Videorecorder veranlasst eine Aufnahmequalität ähnlich VHS zu bieten. Nur wieso wurde dann der digitale Videorecorder entwickelt ? Statt dessen hätte man gleich beim analogen Videorecorder bleiben können.

Andererseite war es doch eine ausgemachte Sache zwischen Softwareindustrie einerseits und Hardwareindustrie andererseits ein Kopierbit zu schalten(Softwareindustrie) bzw. auszuwerten (Hardwareindustrie). Wer das bis dato nicht begriffen hat, dann spätestens seit Pfingstsamstag.......

bei Antwort benachrichtigen
anobienkiller Conqueror

„Eines ist klar“

Optionen

Also Leute ich versteh das ganze gequaaaake nicht. Wer allen Ernstes glaubt, dass Konzerne die Wohltäter der Menschheit sind ist, sorry, gelinde gesagt von gestern. Wann immer eine Neuentwicklung statt findet ist doch selbstverständlich, dass damit auch Geld verdient sein will. Und scheinbar machen doch genug Leute mit, denn sonst würde es diese Versuche nicht immer wieder mal geben.
Meine Empfehlung: alles auf analog belassen und fertig. Denn wenn keiner diesen digitalen Wahnsinn mitmacht hat er sich schnell wieder erledigt... Wunschdenken, ich weiß. Aber musste mal gesagt werden.

bei Antwort benachrichtigen
Data Junkey anobienkiller

„Also Leute ich versteh das ganze gequaaaake nicht. Wer allen Ernstes glaubt,...“

Optionen
Meine Empfehlung: alles auf analog belassen und fertig. Denn wenn keiner diesen digitalen Wahnsinn mitmacht hat er sich schnell wieder erledigt...

Im Prinzip hast du Recht. Der Verbraucher bestimmt den Markt. Deinem Wunschdenken würde ich mich gerne anschließen. In der Praxis wird das allerdings nicht ganz gelingen. Die Entwicklung an sich liegt in der Natur der Natur. Ohne Entwicklung würden und könnten wir nicht existieren. Der Technische Fortschritt ist eigentlich ein Teil der natürlichen Folge, die sich aus dieser Tatsache heraus ergibt. Leider kenne ich jetzt nicht den genauen Zeitpunkt, aber in absehbarer Zukunft wird die analoge Satelliten-Ausstrahlung komplett eingestellt. Das terristrische Fernsehen (Empfang über UHF/VHF mit Antenne) wurde bereits eingestellt. Dem analogen Sat wird es nicht anders gehen. ..

Der Verbraucher hat nur die Möglichkeit, die Geschwindigkeit solcher Entwicklungen zu beeinflussen; und teilweise auch die Richtung, in die diese Entwicklung geht. -->Über das Kaufverhalten. Das Kaufverhalten ist immernoch das mächtigste Werkzeug das Herstellerverhalten zu beeinflussen; wenn auch nur mit einer Zeitlichen Verzögerung.

Das bedeutet für die große Masse, nicht immer nach dem Allerneuesten Ausschau zu halten, sondern Altes zu pflegen und zu schätzen, so lange es geht. Das ist ganz nebenbei auch noch gut für die Umwelt, vom Geldbeutel mal ganz abgesehen. ..:-)

Deshalb schätze ich es sehr, wenn ich in einem Forum eine Frage lese, ..: Mein Prozessor mit 1Ghz, wie kann ich mit Windows98, ... etc. ..

Nicht immer gleich alles in die Tonne treten, nur weil der Nachbar schon eine Taste mehr auf seinem Handy hat. ..

Greez, D. J.
bei Antwort benachrichtigen
i.mer Redaktion

„Aufnahmeverbot bei Pro7“

Optionen

Die Frage würde mich mal interessieren, da ich noch keinen besitze aber demnächst wohl einen anschaffen werde.

Wenn das irgendwie nur mit Patches oder Hacks zu bewirkstelligen ist, wäre mir das auch recht, wichtig ist nur zu wissen, ob es irgendwie geht.

bei Antwort benachrichtigen
Synthetic_codes i.mer

„Gibt es Recorder, die darauf pfeiffen?“

Optionen

klar geht das. Programme wie Progdvb geben einen feuchten dünnsch**ss auf das Copyprotect bit.
kleiner tipp. kauf dir zb bei www.comp-mall.de ein embedded board mit ner LX800CPU, pack dir Windows(wenn du mit linux klar kommst besser linux) drauf, installiere dir dazu progdvb und hol dir ne SkyStar II. die SkyStar 2 hat einen tauglichen IR empfänger und eine gescheite fernbedienung, die sich recht einfach auch bei ProgDVB konfigurieren lassen. Der kostenpunkt liegt ungefähr bei dem eines Plattenrecorders, aber du hast den Vorteil dass du vollen zugriff auf das teil hast und zusätzlich noch andere dinge damit machen kannst... Ich sage nur Spiele, Internet, Filmstreaming vom grossen per lan oder WLAN ... ... Premiere(das hab ich jetzt nicht zuendegesagt). du fährst insgesamt mit vollem ausbau nur sehr wenig teuerer als mit nem HDD empfänger, hast aber dafür auch ein viel flexibleres produkt. zb kann man in so nen embedded PC 2.5" hdds einbauen, die sind viel leiser, ein kumpel von mir hat einen fertig rec, dessen platte is viel zu laut. alternativ kann man ja auch über ein netzlaufwerk zum speichern oder eben ein CF-Card mit 32 Gig in betracht ziehen(SSDs für die zukunft?)

'); DROP TABLE users;--
bei Antwort benachrichtigen
burhan Redaktion

„Aufnahmeverbot bei Pro7“

Optionen

Ich zeichne mir die Filme auf um sie später zu sehen, da ich entweder arbeiten bin oder bei dem super Wetter nicht in der Wohnung hocke. Also horte ich die Filme auf HDD und auf DVD-RAM und wenn mieses Wetter ist gucke ich mir die Filme an, natürlich ohne Werbeblock. Wenn also Pro7 und die anderen Unterschichtensender (Sat1, RTL etc) nun einen Kopierschutz einbauen werde ich die Sender aus meinen Geräten entfernen. So doll sind die dann doch nicht dass ich mich darüber aufrege. Sollen die Zuschauer ruhig solche Sender boykottieren.

bei Antwort benachrichtigen
Prosseco burhan

„Ich zeichne mir die Filme auf um sie später zu sehen, da ich entweder arbeiten...“

Optionen

Hallo an alle,

eine klitze kleine Frage.

Wie laeuft es denn jetzt in Deutschland ab, vom wechseln des Analogen Empfangs aufs Digitale?

Weil hier in die USA wird ab dem Februar 2009, umgewechselt von Analog auf Digital.

Alle Fernseher Empfaenger, die noch ein Analoges Empfangs Geraet haben, muessen entweder ein Neues Fernseher kaufen, oder ein Decoder Box, extra dazu fuer alte Fernseher.

http://www.dtv.gov/

Gruesse
Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen
burhan Prosseco

„Hallo an alle, eine klitze kleine Frage. Wie laeuft es denn jetzt in Deutschland...“

Optionen

Hier in Berlin wurde das analoge Antennen-Signal abgeschaltet. Über Antenne nur noch mit DVB-T-Box oder Tuner (Mein TV und Panasonic-HDD-Rekorder haben Tuner eingebaut).

Über Kabel kommen (noch) analoge und digitale Signale, der Kopierschutz von Pro7 wird aber auch im analogen Signal übertragen, der Festplattenrekorder gibt dann eine Meckermeldung aus und stoppt die Aufnahme sofort.

bei Antwort benachrichtigen
REPI Redaktion

„Aufnahmeverbot bei Pro7“

Optionen

Habe eigentlich alle HD-Recorder diesen Kopierschutzmechanismus eingebaut. Wird da zwischen eigentlichen Festplattenrecordern bzw. Satelliten-Receivern mit eingebauter HD unterschieden? Oder ist das im Sinne des Kopierschutzes Ein und das Selbe ?

Es empfiehlt sich immer, etwas Linux im Hause zu haben.
bei Antwort benachrichtigen
rill REPI

„Alle HD-Recorder ?“

Optionen

HDMI & Co haben alles bereits eingebaut ... wenn die letzte analoge Lücke verschwunden ist, gibt es das böse Erwachen, dann bestimmen andere, was wie oft unter welchen Bedingungen wir etwas sehen oder anhören dürfen, zumindest werden sie es versuchen ...

rill

bei Antwort benachrichtigen
anobienkiller rill

„Die ersten Schalter werden umgelegt ...“

Optionen

Wenn wir so weit sind, dass andere komplett entscheiden, was wir zu sehen haben und was nicht, ist es eine gute Gelegenheit einen eigenen Sender aufzumachen, der auf den ganzen Mist verzichtet. Wenn dann noch das Programm stimmt, sind hohe Einschaltquoten garantiert, würde ich mal behaupten.

bei Antwort benachrichtigen
Onkel_Alois rill

„Die ersten Schalter werden umgelegt ...“

Optionen

Zitat aus dem Artikel:

Betroffen war nur das analoge Signal, die Aufnahme vom digitalen Signal war problemlos möglich. Ebenso blieben altmodische VHS-Recorder von dem Problem verschont - sie können das WSS-Signal gar nicht erst verarbeiten.

Zitat Ende

Also waren jene betroffen, welche ein analoges Signal digital aufzeichnen wollten.


Gruß Alois


Mir scheint, als sei der IQ mancher User umgekehrt proportional zur Versionsnummer des verwendeten Betriebssystemes
bei Antwort benachrichtigen
Wünstler Onkel_Alois

„Zitat aus dem Artikel: Zitat Ende Also waren jene betroffen, welche ein analoges...“

Optionen

Ich frage mich was man bei solchen Kacksendern wie (A)R(sch)TL oder Pro7 aufnehmen
sollte??? Geschnittene Filme, was anderes könne die ja gar nicht?
Big Bullshit, Oder die dämlichen Serien??
Bleibt ja wohl nichts übrig, wenn ich für so eine Müll auch noch Gebühren zahlen würde, wäre ich sicher schwarz muahahah.

Also ich werde auf solchen Sendern sicher nie etwas aufnehmen wollen.
Uups und einen Festplattenrecorder habe ich auch nicht, wie furchtbar rückständig ich doch bin :-)

bei Antwort benachrichtigen
Data Junkey Wünstler

„Ich frage mich was man bei solchen Kacksendern wie A R sch TL oder Pro7...“

Optionen

Hi Vega1,

was du persönlich von dem Progrmmangebot hälts oder nicht. In wie weit dir deinen Geschmack Andere teilen oder nicht. Offensichtlich gibt es genügend Leute, die das stört; die Grundlage für diese Diskussion. ..

Was mich an dieser Entwicklung stört, sind mit nichten die Filme, über deren Qualität Imho idr. eigentlich keine Zeile wert ist. ..

Was mich beängstigt, sind die Möglichkeiten, die hier und heute erprobt werden, damit diese in der Zukunft optimiert eingesetzt werden können.

Im Internet werden wir schon lange lizenziert und überwacht. Im Telefonbereich ist das auch kein Fremdwort mehr. Die logische Schlussfolgerung ist das Radio/TV. .. ..

Und wann werden meinen / unseren Kindern/Enkeln per Zwang staatlich kontrollierte Microchips ins Gehirn eingepflanzt? Z.B. wegen "Terrorbekämpfung", ..?

Wie viel Geld könnte man sich sparen, wenn die Werbung nicht mehr im TV, sondern beim schlafen und träumen "genossen" werden könnte..??..

Süße Träume, Thomas

bei Antwort benachrichtigen
normalo_04 Data Junkey

„Hi Vega1, was du persönlich von dem Progrmmangebot hälts oder nicht. In wie...“

Optionen

mir fehlen die worte, die ausdrücken, wie sehr ich mich freue , dich wieder hier zu lesen.
aber ich freue mich riesig.

lieben gruß

heiner

ES GIBT KEINE DUMMEN FRAGEN. NUR DUMME ANTWORTEN !!!
bei Antwort benachrichtigen
Data Junkey normalo_04

„@data junkey“

Optionen

..geht mir auch so.

..Unkraut vergeht nicht, auch wenn es mal eine Trockenphase gibt. .. :-)

bei Antwort benachrichtigen
Conqueror REPI

„Alle HD-Recorder ?“

Optionen

Der Recorder kann mittels Kopierflag welches vom Sender ausgestrahlt werden kann, am aufnehmen gehindert werden.
Dies hat euch die Hardwareeindustrie "verschwiegen".

bei Antwort benachrichtigen
libertè Redaktion

„Aufnahmeverbot bei Pro7“

Optionen

Ursache für den mitgesendeten Kopierschutz war ein Fehler im WSS (Wide Screen Signaling). Dabei handelt es sich um ein Signal, dass wie auch z.B. die Teletext-Angebote der Sender oder die EPG-Daten über die Austastlücke des Fernsehprogramms mitgesendet wird. Via WSS können Fernsehgeräte erkennen, ob eine Sendung im 16:9- oder 4:3-Format ausgestrahlt wird und das Bildformat entsprechend automatisch anpassen.

mehr hier: http://www.dwdl.de/article/news_15836,00.html


FYI
Liberté
;~)

bei Antwort benachrichtigen
Alibaba Redaktion

„Aufnahmeverbot bei Pro7“

Optionen

Grüss Euch !

Kann von so etwas eigentlich ein Gerät, konkreter die HD eines solchen HD-Recorders, beschädigt werden ?

Frage ist vollständig ernst gemeint ! Mein grad mal 4 Wochen alter Kombi-Recorder (HD-DVD-VCR, jeweils vollwerige Recorder) Funai T3A-A8182DB ist just letzte Woche, allerdings Donnerstagnachmittag verreckt. Als ich während einer Aufnahme entdeckte, dass die Frontanzeige sich schon einige Zeit nicht mehr aktualisiert hatte, ging schon gar nichts mehr. Nach Stromentzug und Neustart kommt nach einiger Zeit stets "HDD-Fehler" und das Gerät schaltet sich aus. Im Manual steht bei Fehlerbeschreibung darunter "Kontaktieren Sie Ihren Fachhändler". Ich nenn das "verreckt" !

Ich glaub ja selbst nicht so recht an daraus resultierende Beschädigung, aber interessant wäre für mich ein konkretes Statement eines Technikers. Und keine Sorge, ich hab so oder so Gewährleistung. Wäre aber doch nett, dies (sofern fundiert !) den Herren von Pro7 zu präsentieren, nicht wahr ?

Alibaba

Win7 Ult 64, i5-3470, Gigabyte Z77X-UD3H, 8GB RAM, SSD Samsung 840 Pro, XFX HD7750 Black Ed.und 1xSATA3-HD + 1xUSB3-HD mit insges. 5TB, NT 1000W
bei Antwort benachrichtigen
Data Junkey Alibaba

„Grüss Euch ! Kann von so etwas eigentlich ein Gerät, konkreter die HD eines...“

Optionen

Hi Alibaba,

eine berechtigte Frage. Der Nachweiß dürfte schwer zu erbringen sein. Wenn allerdings viele Leute mit diesem Gerät(en) "zufälliger" weise am selben Tag die gleichen Probleme hatten, bleibt nur zuhoffen, dass diese Leute Alle die gleiche Frage ins Netz stellen. ..

Die Hersteller können auch lesen, und die werden dann bestimmt ihre Konsequenzen daraus ziehen..

Der "Fehrer" dem Pro7 da unterlaufen ist, .. .. naja, .. .. kann man glauben, muss man aber nicht.

Abgesehen von den Kosten die ein Hersteller hat, wenn es viele Garantiefälle gibt, eines dürfte klar sein. Sollte es Tendenz sein, dass solche "Userschikanen" flächendeckend eingeführt werden, was ja bestimmt nicht absolut auszuschließen ist, werden sich viele überlegen, wozu sie dann solche Geräte überhaupt noch kaufen sollen. Dieser Gedanke wird den Herstellern dieser Geräte bestimmt nicht wie Honig runtergehen. ..

Manchmal hat es für die Endverbraucher auch Vorteile, dass die Gierhälse über uns auf jeweils der anderen Seite stehen. :-)

Thomas

bei Antwort benachrichtigen
Alibaba Data Junkey

„Hi Alibaba, eine berechtigte Frage. Der Nachweiß dürfte schwer zu erbringen...“

Optionen

Hi Data Junkey 1 Sollte es denn technisch möglich sein und vielleicht sogar zur Tendenz führen, dann wird GARANTIERT früher oder später einer der Hersteller ausscheren und sein Produkt mit dem "neuentwickelten" SDFS-Chip (Super-Duper-Filter-System) bestücken. Diese neuartigen und etwas teureren Geräte werden dann kurze Zeit den Markt dominieren, bis der Rest der Hersteller nachgezogen hat und der Status Quo wieder erreicht ist. Ab da haben eben alle Geräte den SDFS-Chip drin, der eigentlich völlig überflüssig wäre, sofern man diesen Quatsch gar nicht erst eingeführt hätte.

Ich finde, dass man den Gedanken durchaus auch in diese Richtung spinnen kann. Man führt was ein, was den Leuten auf den S... geht, vielleicht sogar weitere Probleme verursacht. Dann entwickelt man die "Abhilfe" dagegen und verkauft sie am Anfang teuer - bis eben alle nachgezogen haben. Ab da ist es tech. Standard ! Wo hab ich noch gelesen, "dass man einen Markt schafft, um ihn dann befriedigen zu können" ?

Noch einen Fakt zur Gesamtdiskussion: Ich hatte vergessen, anzugeben, dass mein beschädigtes Gerät "nur" ein analoges Teil ist.

Grüsse

Alibaba

Win7 Ult 64, i5-3470, Gigabyte Z77X-UD3H, 8GB RAM, SSD Samsung 840 Pro, XFX HD7750 Black Ed.und 1xSATA3-HD + 1xUSB3-HD mit insges. 5TB, NT 1000W
bei Antwort benachrichtigen
Data Junkey Alibaba

„Hi Data Junkey 1 Sollte es denn technisch möglich sein und vielleicht sogar zur...“

Optionen

..ob analog oder digital. Ich denke du hast den Nagel genau auf dem Kopf getroffen. Und wenn man sich dann noch überlegt, dass ein Firmenname so schnell wechseln kann, wie jeder seine Unterbekleidung, dann gibt das Ganze schon ein relativ realistisches Gesamtbild.

Wegen deinem analogen Gerät , ... naja, ... kannst du e' bald in die Tonne treten. Imho leider. Nicht dass ich digital grundsätzlich schlechter finde als analog. Aber eines ist für mich offensichtlich. ..:

Digital gibt den Herstellern viel mehr Möglichkeiten, den Verbraucher zu diktieren, (zu bevormunden). -->Meht Missbrauchspotential...

Schade, eine vernünftige Kombination zwischen der alten und guten Analog-Technik und den neuen digitalen Möglichkeiten, könnte man wirklich als evolutionären Fortschritt ansehen; die Möglichkeiten wären vorhanden, heute mehr denn je. ..

Aber es sind halt wieder mal die Gierhälse (Macht und Geld, Geld und Macht), die diese Möglichkeiten ausnutzen, um sie für die Masse unmöglich zu machen.

Mein Nachbar hat mit seinem Digital-Reciver "Totalausfall", wenn vor seiner Schüssel ein Bagger vorbeifährt. Sein neuer DVD-Recorder schaltet die Aufnahme ab, wenn das Empfangssignal unterbrochen wird. Er nimmt auf, weil er Schichtarbeiter ist. Solche Leute haben kaum eine Möglichkeit, eine Serie, dienen Mehrteiler, etc.. zu verfolgen. ..

Meine noch analoge Schüssel bringt mir für ein paar Sekunden in der selben Situation "etwas Schnee" auf den Fernseher, mein VHS-Videorecorder, .. (oh, wie altmodisch..) nimmt das natürlich auch auf, aber er schaltet nicht ab. --> Ich kann das Ende von Film sehen, .. Trotzt Bagger.. :-) ... Noch .. :(

Greez, Thomas

bei Antwort benachrichtigen