Spiele - Konsolen, PC, online, mobil 8.903 Themen, 41.996 Beiträge

News: Gerüchteküche brodelt wieder

Angebliches Lebenszeichen von Duke Nukem

Redaktion / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Die schockierende Nachricht kam im Mai: Duke Nukem ist pleite. Nach über 12 Jahren haben die Entwickler das Projekt endgültig hingeschmissen, das immer wieder angekündigt aber niemals fertig wurde.

Viele waren bei dieser "finalen" Ankündigung sicher, dass das sicher nicht das Letzte ist, was "Duke Nukem Forever" von sich hören lässt - und sie haben Recht gehabt. 3D-Realms Chef Scott Miller hat jetzt laut Bericht im 3D-Realms Forum auf seiner Facebook-Seite, die Gerüchteküche zum brodeln gebracht, dass es doch noch nicht aus und vorbei ist.

Dort heißt es: "Duke Nukem May Be Back!!!!". Die 3D-Realms Foren-Teilnehmer sind aktuell allerdings noch skeptisch, bezweifeln, dass es sich wirklich um eine Facebook-Nachricht von Scott Miller handelt. Angeblich hat sich der "echte" Scott Miller schon seit geraumer Zeit nicht mehr über Facebook gemeldet. Auch ist unklar, ob damit "Duke Nukem Forever" gemeint ist, oder eine Variante des Games für portable Geräte.

In der Forumsdiskussion sind auch angeblich neue Bilder vom Spiel zu sehen, die auf Facebook veröffentlicht wurden.

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Redaktion

„Angebliches Lebenszeichen von Duke Nukem“

Optionen

MUHAHAHAHAHAH!

Hört das den nie auf? Wahrscheinlich warten meine Urenkel auch noch drauf!

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Synthetic_codes winnigorny1

„MUHAHAHAHAHAH! Hört das den nie auf? Wahrscheinlich warten meine Urenkel auch...“

Optionen

der Duke ist ein zombie... der schreit sogar noch aus dem grab heraus.

'); DROP TABLE users;--
bei Antwort benachrichtigen
digitalray Synthetic_codes

„der Duke ist ein zombie... der schreit sogar noch aus dem grab heraus.“

Optionen

ich bin langsam an der grenze angelangt..

ich fühl mich nur noch verarscht von den leuten... mal hier mal da mal so dann wieder so.. für was ?


ok, ein hype ist gut, den kann man auch zwei oder dreimal aufbauen.. funktioniert ja anscheinend auch.. aber spätestens beim fünften mal hypen und wieder enttäuschen und das nach nun ca. 10 jahren hab ich mir vor einiger zeit die frage gestellt.. für was ??

für duke nukem ? wer ist dieser typ schon, was hat das spiel wirklich tolles im vergleich zu anderen ??

nicht SO viel, dass es den ganzen stress um meine nerven nötig hätte. nicht nach dem fünften mal enttäuschen..

ich bin inzwischen wirklich soweit, dass ich das spiel nicht mehr kaufen und spielen werde, auch um ein zeichen zu setzen.

mir ist der spass inzwischen komplett vergangen und ich mach bei dem ganzen theater nicht mehr mit.

da hab ich mehr von meinen nerven wenn ich damit entgültig abschliesse und sage, ja, wäre nett gewesen vor einigen jahren, aber nach dem xten mal enttäuschen will sich keine so richtige begeisterung dafür merh aufbauen, ihr habts einfach versaut!

ich will wieder in ruhe leben und was von meinem leben haben und nicht noch dreimal enttäuscht werden.

irgendwann funktioniert so ein marketing nicht mehr.

ich werds definitv nicht kaufen und auch nicht mehr spielen. weil einfach der reiz weg ist und zu viel an gemischten gefühlen drinsteckt inzwischen.

ein BUH! an die firma würde mir besser tun, als das spiel zu spielen.

bei Antwort benachrichtigen
Mike9 digitalray

„ich bin langsam an der grenze angelangt.. ich fühl mich nur noch verarscht von...“

Optionen

Als das Duke Nukem 3D 1996 rauskam war es echt der Burner, vor allem im Netz. Wir haben's gezockt bis wir viereckige Augen hatten. ;-)
Was soll denn ein Nachfolger in Zeiten von Half-Life, Quake, Rainbow Six, Counter-Strike etc. schon zu bieten haben?
Meine Meinung zum Beitrag: hochgradig uninteressant.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_137978 Redaktion

„Angebliches Lebenszeichen von Duke Nukem“

Optionen

eine auf aktueller Engine aufgebaute Version Redneck Rampage lieber.
Ein zwar Hirnloses Spiel mit 2 völlig verblödeten zahnlückigen Südstaatenamis, aber sonst urig gut gemacht. Nicht das ich im wahren Leben Hühner nen Arschtritt verpassen und Kühe schleudern würde, aber im Game schon ein lacher.

bei Antwort benachrichtigen