Archiv Prozessoren 8.660 Themen, 54.742 Beiträge

News: Neue B3-Version in Auslieferung

AMD beendet Phenom-Bug-Krise

Redaktion / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

AMD's Phenom Vierkern-Prozessoren hatten einen schlechten Start. Kurz nach Markteinführung wurde ein unangenehmer Fehler entdeckt. Zwar schlägt der Bug nur unter extremen Bedingungen zu, die sich laut AMD in der normalen Praxis kaum konsturieren lassen, aber massive Nachbesserungen waren denoch nötig.

Dazu wurde ein BIOS-Patch verbreitet, der die Leistung der Phenom-CPUs um rund 10 Prozent senkt - zumindest nach AMD-Angaben. Die Kollegen von Techreport haben den Bug untersucht und sind zu anderen Ergebnissen gekommen (siehe hier).

Demnach kostet die Patch-Notlösung weit mehr Leistung, im Durchschnitt rund 20 Prozent. Je nach Anwendungsfall (beispielsweise beim Firefox-Browser), schrumpft die Leistung um bis zu 57 Prozent.

Aus gutem Grund machen erfahrene PC-Kunden um die aktuell im Handel befindlichen Phenom-CPUs einen großen Bogen. Jetzt ist endlich ein Ende der Phenom-Bug-Krise in Sicht. In rund acht Tagen soll die neue fehlerbereinigte B3-Stepping Version der Phenom-Prozessoren in den Handel kommen. Zeitgleich hat AMD eine Preissenkung für die Phenoms vorgesehen.

taste1984 Redaktion

„AMD beendet Phenom-Bug-Krise“

Optionen

Hallo !!!
wer kauft sich denn ein 4 kern nochmal 4kerne [mit einem käfer]
wenn ein 2 kern schneller und preisgünstiger ist

viel spaß

Balzhofna taste1984

„Hallo !!! wer kauft sich denn ein 4 kern nochmal 4kerne mit einem käfer wenn...“

Optionen

@taste1984, Wir Badner sagen, "Hä?". Sprich, was hast Du mit deinem Posting gemeint?

Ich gönne AMD die guten Nachrichten.