Laptops, Tablets, Convertibles 11.583 Themen, 53.644 Beiträge

News: Preis gleich, Akku stärker

Aldi-Tablet PC ab Mittwoch zum dritten Mal

Michael Nickles / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Im Dezember 2011 gab es bei Aldi erstmals einen Tablet-PC. Das Medion-Modell mit der Bezeichnung "Lifetab P9516" wurde für 399 Euro angeboten. Und seitens Testberichte konnte der Android-basierte Preisbrecher durchaus überzeugen.

Für die Computerbild ist es aktuell immer noch das beste Android-Tablet in der Bestenliste und es wird aufgrund seiner üppigen Ausstattung und gutem Touchscreen gelobt. Auch anderweitig erntete das Medion-Teil gute Kritik.

Der Focus spendierte Medion gar die Auszeichnung "Mehr als ein Ipad". Zwar kann das von Medion (inzwischen zu Lenovo gehörend) angebotene Tablet nicht in allen Punkten mit der Qualität des Ipad konkurrieren, schlägt es aber bei gewichtigen Dingen.

Es gibt beispielsweise einen Speicherkartensteckplatz und einen USB-Anschluss - Apple lehnt derlei Komfort ab. Und das 399 Euro Gerät wird auch gleich mit 32 Gigabyte Speicher und integriertem UMTS geliefert. Apple-Fans müssen für eine vergleichbare Ausstattung 700 Euro blechen.

Im März wurde der Tablet-PC bei Aldi nochmals angeboten, am kommenden Mittwoch kehrt er zum dritten Mal zurück zwischen die Lebensmittelregale bei Aldi Süd.

Der Preis von 399 Euro ist geblieben und die Hardware-Eckdaten sind generell die gleichen. Chip hat bei den technischen Angaben allerdings entdeckt, dass im Gerät jetzt wohl ein stärkerer Akku verbaut wird, der laut Werbung bis zu 10 Stunden aushalten soll.

Neu ist auch Aldis Ankündigung in der Produktbeschreibung, dass es "in wenigen Monaten" ein kostenloses automatisches Update auf Android 4.0 geben wird. Ausgeliefert wird das Gerät also wie seine "Vorgänger" erstmal mit Android 3.2.

Vermutlich werden sich auch die beiden zuvor verkauften Medion Lifetab-Modelle auf die Android-Version 4.0 updaten lassen. Deren Hardware ist abgesehen vom Akku so weit bekannt gleich.

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Michael Nickles

„Aldi-Tablet PC ab Mittwoch zum dritten Mal“

Optionen
Im Dezember 2011 gab es bei Aldi erstmals einen Tablet-PC

 

Im März wurde der Tablet-PC bei Aldi nochmals angeboten

Wobei anzumerken wäre, dass das Gerät vom Dezember (P9514) und das vom März (P9516) zwei völlig unterschiedliche Geräte sind.

P9514: http://aldi.medion.com/lifetab/sued/

P9516: http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article106128139/Aldi-verkauft-wieder-guenstigen-iPad-Rivalen.html

Äußerlich sind beide leicht zu unterscheiden, weil das P9516 "stärker abgerundete" Ecken als das P9514 hat.

Das P9514 ist baugleich zum Olivetti Olipad 110 und stammt wohl von MSI.

Das P9116 wird von Lenovo geliefert.

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen