Download-Dienste und Tauschbörsen 2.599 Themen, 14.715 Beiträge

News: Big Brother

Ärger wegen P2P-Überwachung

Redaktion / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Die schweizer Logistep bekommt in Italien Gegenwind: Tausende von Filesharern sind angeblich illegal abgemahnt worden, die Erfassung der IP-Adresse soll mit der Privatsphäre nicht vereinbar sein.

P2P-Netze werden so ziemlich überall abgehört, die Nutzer bekommen meist teure Abmahnungen wegen Urheberrechtsverstößen, ein Millionengeschäft.

Nach einer EU-Entscheidung sollen IP-Adressen persönliche Daten sein, P2P-Nutzer dürfen demnach nicht ausspioniert werden. Logistep hat zwei Wochen Zeit damit aufzuhören, die erfassten Daten sollen bis zum 31. März gelöscht werden.

Quelle: TorrentFreak

bei Antwort benachrichtigen
david17 Redaktion

„Ärger wegen P2P-Überwachung“

Optionen

Habe ich da gerade gelesen: .....Nach einer EU-Entscheidung sollen IP-Adressen persönliche Daten sein, P2P-Nutzer dürfen demnach nicht ausspioniert werden....
.....äähhmm, war Deutschland nicht auch in der EU.....
Ach ja, aber man nimmt nur die Entscheidungen ernst, welche ins eigene Konzept passen.

bei Antwort benachrichtigen
Luke5 david17

„Habe ich da gerade gelesen: .....Nach einer EU-Entscheidung sollen IP-Adressen...“

Optionen

@david17

Bitte nicht vergessen, seit der Einführung des Bundestrojaners, bzw. auch Innenminister genannt zählen Privatsphäre und Grundrechte einen Scheißdreck wenn es um "Terrorbekämpfung" geht. Lange wird es nicht mehr dauern bis da auch Filesharer dazu gezählt werden ;-)

bei Antwort benachrichtigen
werner370 Luke5

„@david17 Bitte nicht vergessen, seit der Einführung des Bundestrojaners, bzw....“

Optionen

genau

es könnte ja auch eine datei namens "wie baut man eine wasserstoffbombe im keller.torrent" dabei sein....

bei Antwort benachrichtigen
PaoloP Redaktion

„Ärger wegen P2P-Überwachung“

Optionen

Die italienischen Datenschutz-Gesetze sind alles in allem garnicht mal so schlecht und den deutschen weit überlegen. Da wäre man doch gerne Italiener.

Jedes mal wenn jemand "Cloud" sagt, verliert ein Engel seine Flügel.
bei Antwort benachrichtigen
hulk 8150 PaoloP

„Die italienischen Datenschutz-Gesetze sind alles in allem garnicht mal so...“

Optionen

Das Problem könnte sein,das man sich in I traditionell nicht an Gesetze hält..

h...
bei Antwort benachrichtigen