Viren, Spyware, Datenschutz 10.991 Themen, 90.852 Beiträge

News: Fiese USB-Panne

250 Kinder aus Auto geklaut

Redaktion / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Wieder eine peinliche Schlappe in Sachen Datenschutz. Dem britischen BBC wurden die Daten von 250 Kindern geklaut. Sie befanden sich auf einem USB-Stick, der aus einem Auto entwendet wurde.

Laut Computerwoche umfassen die Datensätze Namen, Adressen, Telefonnummern und die Geburtstage der Kinder. Betroffen sind Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren, die sich für die BBC-Show "Gastronauts" beworben hatten.

Quelle: Computerwoche.

bei Antwort benachrichtigen
Onkel_Alois Redaktion

„250 Kinder aus Auto geklaut“

Optionen

Na zum Glück warens nur die Daten und nicht die Kinder, wie die Überschrift vermuten lässt.


Gruß Alois


Mir scheint, als sei der IQ mancher User umgekehrt proportional zur Versionsnummer des verwendeten Betriebssystemes
bei Antwort benachrichtigen
dein.nachbar Onkel_Alois

„Na zum Glück warens nur die Daten und nicht die Kinder, wie die Überschrift...“

Optionen

Hab mich auch erst gefragt, wo so große Autos gebaut werden.

Wie auch immer, "Namen, Adressen, Telefonnummern und die Geburtstage der Kinder" klingt ja nun nicht sooooo schlimm.

bei Antwort benachrichtigen
libertè Redaktion

„250 Kinder aus Auto geklaut“

Optionen

Die kinder befanden sich auf einem USB-Stick?
(bm) nimmst du psychodelische Drogen?

bei Antwort benachrichtigen
???2 libertè

„Die kinder befanden sich auf einem USB-Stick? bm nimmst du psychodelische Drogen?“

Optionen

@liberte
Eigentlich befanden sich nur die Daten der Kinder auf dem Usb-Stick.

FSK12: Der Gute bekommt das Mädchen; FSK16: Der Böse bekommt das Mädchen; FSK 18: Alle bekommen das Mädchen.
bei Antwort benachrichtigen
onkel beffen ???2

„@liberte Eigentlich befanden sich nur die Daten der Kinder auf dem Usb-Stick.“

Optionen

Manchmal wünschte ich meine Kinder wären auf einem USB-Stick einfach rausziehen und ruhe is im Karton.

Wenn du dich klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran: Du warst einmal das schnellste und erfolgreichste Spermium deiner Gruppe!
bei Antwort benachrichtigen
weka1 onkel beffen

„Manchmal wünschte ich meine Kinder wären auf einem USB-Stick einfach...“

Optionen

konnte der Mensch nicht das Stick beim Verlassen des Autos mitnehmen ?
Etwas seltsam, hier diese Schlamperei zur Diskusion zu stellen.

Gruss weka

Auch mein Rechner kommt aus China !
bei Antwort benachrichtigen
Wünstler weka1

„konnte der Mensch nicht das Stick beim Verlassen des Autos mitnehmen ? Etwas...“

Optionen

Aus diesem dämlichen Titel geht ja nicht hervor, das es sich um einen Stick handelt.
In gute(?) alter gmnix Manier, wird einfach irgendein reisserischer Titel produziert!

bei Antwort benachrichtigen