Hardware perfekt konfigurieren 12.942 Themen, 54.026 Beiträge

Mein Sockel 775 System hat probleme beim starten ?

kleinxxx / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe ein Sockel 775 System das Jahrelang zuverlässig gearbeitet hat ergänze und erneuere gerne mal was,
das letzte update war vor einen Jahr das be quiet! Straight Power E9 400W es gab bisher keine probleme mit den System.

Und plötzlich gab es vereinzelte Startprobleme die immer häufiger waren (Temperaturprobleme können es schonmal nicht sein alle Lüfter liefen normal),
dann lies sich das System erst wieder nach länger Pause starten und jetzt inmomend geht garnichts mehr nichtmal mehr das Bios startet.

Habe versucht den Fehler einzugänzen und zufinden
zum beispiel wo der Computer noch lief wurde vom Windows Geräte-Manager kein Fehler angezeigt und im Computer die Kabel und Komponenten kontroliert sieht alles inordnung aus,
woran kann der es liegen baue und erweitere erst gut 15 Jahre meine Computer selber hatte bisher selten grössere probleme aber inmomend weis ich nicht weiter ?

-Asus P5QL PRO ,
- C2Q Q8300
- Noctua NH-U12P SE2
- 4x 1024 MB DDR2
- ASUS GeForce GT 430 - 1024 MB
- Seagate Barracuda 5900.3 mit 2000 GB
- Creative Sound Blaster Audigy SE
- ASRock USB 3.0 Card
- bequiet! StraightPower E9 400W ,
- Windows 7 x64 PRO






Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/hardware-perfekt-konfigurieren/2013/mein-sockel-775-system-hat-probleme-beim-starten-538969226.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 kleinxxx

„Mein Sockel 775 System hat probleme beim starten ?“

Optionen
http://www.biosflash.de/bios-cmos-reset.htm

CMOS-Clear per Jumper oder 10 Cent Stück machen, sonst das Netzteil tauschen.
bei Antwort benachrichtigen
kleinxxx Alpha13

„http://www.biosflash.de/bios-cmos-reset.htm CMOS-Clear per ...“

Optionen

Das CMOS-Clear per Jumper hat es nicht gebracht !

Mein Netzteil ist doch erst etwa ein Jahr
und das läuft auch weiter ganz ruhig vor sich hin aber werde es mal testen.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 kleinxxx

„Das CMOS-Clear per Jumper hat es nicht gebracht ! Mein ...“

Optionen

Das NT kann trotzdem hin sein und bequiet! Teile sind irgendwie für Ausfälle bekannt!!!

Sonst steckt man da nur ein RAM-Modul und entfernt die Soundkarte + USB Karte!

Außerdem tauscht man die Grafikkarte...

Wenn da aber das NT nicht hin ist, dann ist normalerweise das Board hin!

bei Antwort benachrichtigen
luttyy kleinxxx

„Mein Sockel 775 System hat probleme beim starten ?“

Optionen

Auch wenn die Lüfter laufen, kann es zu erheblichen Temperaturproblemen kommen.

Ich tippe da auf das Netzteil, dass sich im Laufe der Zeit total zugesetzt hat, natürlich können da auch noch andere Komponenten in Frage kommen..

Nebenbei hat be quiet nicht gerade den besten Ruf, somit könnte auch das Netzteil selbst im Nirwana sein...

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
andy11 kleinxxx

„Mein Sockel 775 System hat probleme beim starten ?“

Optionen

Netzteilreset könnte man noch versuchen:
http://www.experto.de/b2b/computer/hardware/netzteil-reset-wenn-ihr-rechner-spinnt.html
Ansonsten wurde alles schon gesagt. Andy

"Wer glücklich bleiben will, muss sich oft verändern."
bei Antwort benachrichtigen
dirk1962 andy11

„Netzteilreset könnte man noch ...“

Optionen
Ansonsten wurde alles schon gesagt
fast allesLachend

http://en.wikipedia.org/wiki/File:Defekte_Kondensatoren.jpg


Gruß
Dirk
Das Leben beginnt auf alle Fälle - in einer Zelle ... und manchmal endet's auch bei Strolchen, in einer solchen. (Heinz Erhardt)
bei Antwort benachrichtigen
dirk1962

Nachtrag zu: „fast alles ...“

Optionen

da fehlt ein Link:

http://www.tippscout.de/elektrogeraet-netzteil-defekt_tipp_5399.html

Entschuldigung

Gruß
Dirk

Das Leben beginnt auf alle Fälle - in einer Zelle ... und manchmal endet's auch bei Strolchen, in einer solchen. (Heinz Erhardt)
bei Antwort benachrichtigen