Über www.nickles.de...

IMPRESSUM UND MEDIADATEN

Impressum

Nickles.de Internet Publishing GmbH
Faganastr. 11
80995 München

Pressemitteilungen bitte an:
presse@nickles.de
Geschäftsanfragen bitte an:
info@nickles.de
Internet:
www.nickles.de
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Michael Nickles
Registergericht:
Amtsgericht München
Registernummer:
HR 130098
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 207255436
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:
Michael Nickles

Kontakt - Nickles.de Mitgliedschaften

Nickles.de Serivce-Team:
service@nickles.de

Mediakontakt

Vertical TechMedia AG
Jens Schmidtmann
Sales & Marketing

Destouchesstraße 68
D-80796 München
http://verticaltechmedia.de/kontakt

Infos, Zahlen, Fakten

WWW.NICKLES.DE ist die 'support-site für jedermann'. Die Site bietet fachlich kompetente Beiträge zu IT-Themen, die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch von PC-Anwendern und ein umfangreiches Archiv von über 15.000 PC-Themen auf rund 30.000 Seiten. Alle Beiträge sind in über 30 Themenbereichen kategorisiert.

Redaktion

  • Thomas Wölfer (tw)
  • Manfred S. Schmidt (mss)
  • Michael Glos (mg)
  • Marcus Kosek (mk)
  • Michael Nickles (mn)
  • Bernd Brandscheid (bb)
  • Peter Medel (pm)
  • Burkhard Müller (bm)
  • Wolfgang Borgsmüller (wb)
  • Stefan Kaltmeier (sk)
  • Dieter Stein (ds)

VIPs

Zusätzlich zur Redaktion werden die Leser der Site durch Nickles-VIPs unterstützt. Diese VIPs zeichnen sich durch große Hilfsbereitschaft und sehr rege Teilnahme am interaktiven Teil von WWW.NICKLES.DE aus.

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links, Beiträge und Bilder, die in unseren Foren veröffentlicht wurden. Für die Inhalte der verlinkten Seiten und der Forenbeiträge sind ausschließlich deren Betreiber bzw. die Leser, welche diese Beiträge veröffentlicht haben, verantwortlich.

Beiträge von Lesern in den Foren sind sogenannte Postings. Um ein Posting zu veröffentlichen muss der Verfasser bzw. der Leser dieses bewußt tun.

Mit dieser Aktion erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Nickles.de GmbH Ihre Postings kostenlos veröffentlichen darf.

Gleichzeitig übernimmt der Verfasser bzw. der Benutzer, welcher das Posting veröffentlicht, die volle Verantwortung für dessen Inhalte.

Die Nickles.de GmbH weißt Sie hiermit ausdrücklich darauf hin, dass die Veröffentlichung von Inhalten, die gegen strafgesetzliche oder jugendschützende Bestimmungen verstoßen, verboten ist.

Insbesondere dürfen keine pornographischen und jugendgefährdenden Inhalte veröffentlicht werden. Inhalte die auf der Liste der jugendgefährdenden Medien stehen, sowie kriegsverherrlichende, nationalsozialistische, volksverhetzende, zur Gewalt oder Rassenhass aufstachelnde oder beleidigende Inhalte dürfen auch nicht veröffentlicht werden. Anleitungen zu Straftaten fallen ebenfalls unter diese Kategorie.

Ferner dürfen keine Links oder Verweise in Nickles.de veröffentlicht werden, die auf Seiten zeigen, welche solche Inhalte haben oder Anleitungen enthalten.

Eine Verletzung dieser Regeln kann zur straf- und zivilrechtlichen Verfolgung führen.

Datenschutzerklärung

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihres Besuchs unseres Internetauftritts freiwillig mitteilen.

Auf unserer Website sind zudem Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks Facebook, Twitter und Google Plus enthalten. Diese werden ausschließlich von den betreffenden Unternehmen betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch die betreffenden Logos kenntlich gemacht. Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook, Google oder Twitter eingeloggt sind, können die Betreiber den Websitebesuch diesem Konto zuordnen.

Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch anklicken des entsprechenden Buttons oder hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts von Ihrem betreffenden Drittanbieter-Account ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook, Twitter oder Google sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der betreffenden Unternehmen: Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook). http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043 USA Tel: +1 650 253 0000 Fax: +1 650 253 0001 E-Mail: support-de@google.com http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ https://twitter.com/privacy?lang=de https://support.twitter.com/articles/20170520-so-verwendet-twitter-cookies-und-ahnliche-technologien Analytics: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout/

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an: webmaster@nickles.de.

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Messverfahrens der INFOnline GmbH

Unsere Webseite nutzt das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de) zur Ermittlung statistischer Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität, die Anzahl der Nutzer einer Webseite und das Surfverhalten statistisch - auf Basis eines einheitlichen Standardverfahrens - zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten.

Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW) sind oder an den Studien der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken regelmäßig von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma), sowie der IVW veröffentlicht und können auf den jeweiligen Webseiten eingesehen werden.

1. Datenverarbeitung

Die INFOnline GmbH erhebt und verarbeitet Daten nach deutschem Datenschutzrecht. Durch technische und organisatorische Maßnahmen wird sichergestellt, dass einzelne Nutzer zu keinem Zeitpunkt identifiziert werden können. Daten, die möglicherweise einen Bezug zu einer bestimmten, identifizierbaren Person haben, werden frühestmöglich anonymisiert.

1.1 Anonymisierung der IP-Adresse

Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine eindeutige Adresse, die sogenannte IP- Adresse. Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IP-Adresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch erforderlich. Die IP-Adressen werden vor jeglicher Verarbeitung gekürzt und nur anonymisiert weiterverarbeitet. Es erfolgt keine Speicherung oder Verarbeitung der ungekürzten IP-Adressen.

1.2 Geolokalisierung bis zur Ebene der Bundesländer / Regionen

Eine sogenannte Geolokalisierung, also die Zuordnung eines Webseitenaufrufs zum Ort des Aufrufs, erfolgt ausschließlich auf der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur geographischen Ebene der Bundesländer / Regionen. Aus den so gewonnenen geographischen Informationen kann in keinem Fall ein Rückschluss auf den konkreten Wohnort eines Nutzers gezogen werden.

1.3 Identifikationsnummer des Gerätes

Die Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder ein Cookie mit der Kennung „ioam.de", ein „Local Storage Object“ oder eine anonyme Signatur, die aus ver schiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. Die Gültigkeit des Cookies ist auf maximal 1 Jahr beschränkt.

1.4 Anmeldekennung

Zur Messung von verteilter Nutzung (Nutzung eines Dienstes von verschiedenen Geräten) kann die Nutzerkennung beim Login, falls vorhanden, als anonymisierte Prüfsumme an INFOnline übertragen werden.

2. Löschung

Die gespeicherten Nutzungsvorgänge werden nach spätestens 7 Monaten gelöscht.

3. Widerspruch

Wenn Sie an der Messung nicht teilnehmen möchten, können Sie unter folgendem Link widersprechen:

http://optout.ioam.de

Weitere Informationen zum Datenschutz im Messverfahren finden Sie auf der Webseite der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das Messverfahren betreibt, der Datenschutzwebseite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebseite der IVW (http://www.ivw.eu).