Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.948 Themen, 54.078 Beiträge

ElSA Victory Erazer läuft nicht hoch

JP / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi,
ich habe eine ELSA Victory Erazer - Karte, die bei mir nur mit 16 Farben und 640x480 Auflösung hochläuft. Der Treiber ist installiert und die Grafikkarte erscheint auch im gerätemanager von W95. Allerdings ist oben bei dem Fragezeichen auch noch ein 'PCI Non-early VGA' Gerät angezeigt. Das taucht nicht auf, wenn ich meine alte Grafikkarte wieder reinstecke. Außerdem wird mit IRQ 11 ein unbekanntes Gerät angezeigt. Das erscheint auch nur, wenn die Erazer - Karte eingebaut ist. Kann das alles an einem alten BIOS liegen? Meins ist vom März 97. (JP )

Antwort:
Versuch doch mal im Bios deiner Elsa manuell einen anderen IRQ zuzuordnen. Meine Elsa läuft mit IRQ 10 einwandfrei. Bios von Mitte '97.
Gruss Andreas
(agai )

Antwort:
Hi,
ich habe es geschafft. In meinem BIOS gibt es eine Option, wo der Grafikkarte ein Interrupt zugeordnet wird. Die habe ich aktiviert. Jetzt läuft die Karte mit IRQ 11 und alles ist ok.
Danke!
(Joerg )

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/hardware-perfekt-konfigurieren/1998/elsa-victory-erazer-laeuft-nicht-hoch-2431.html 0 3 von 5
agai JP

„ElSA Victory Erazer läuft nicht hoch“

Optionen

Versuch doch mal im Bios deiner Elsa manuell einen anderen IRQ zuzuordnen. Meine Elsa läuft mit IRQ 10 einwandfrei. Bios von Mitte '97.
Gruss Andreas
(agai )

joerg agai

„ElSA Victory Erazer läuft nicht hoch“

Optionen

Hi,
ich habe es geschafft. In meinem BIOS gibt es eine Option, wo der Grafikkarte ein Interrupt zugeordnet wird. Die habe ich aktiviert. Jetzt läuft die Karte mit IRQ 11 und alles ist ok.
Danke!
(Joerg )