BIOS, Mainboards, Chipsätze 26.972 Themen, 120.241 Beiträge

USB-Probleme (Absturz) am D2811 (Q43 Fujitsu Siemens)

fritschi2 / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Experten Lächelnd
ich glaube das ich USB-Probleme am Motherboard habe Unentschlossen.
Stecke ich meinen mp3-player an einen der vorderen USB-ports wird der player nicht erkannt oder der pc hängt sich komplett auf.

Jetzt habe ich im Handuch des Board gesehen das am mother board 3x2 interne Stecker sind (USB1-2, USB3-4, USB5-6) und zusätzlich noch auf der Rückseite 3x2 Steckplätze sind.

Da ich nicht glaube das das Mobo 12 echte USB-Ports mit 12x Spannungsversorgung hat vermute ich das da jeweis ein interner einem externen zugeordnet ist (nur welcher wechem Stirnrunzelnd).

USB1-2 intern gehen über ein Kabel an die Front, USB-4 ist mit dem frontseitigen Smartcardreader verbunden. Also sind hinten noch 3 frei zur Verwendung 3,5 und 6. Nur wie finde ich heraus welcher welcher ist. Hinten sind die USB-Tastatur, die USB-Maus und der USB-WLAN Adapter angeschlossen.

Liege ich mit meiner Vermutung richtig das das Board eigentlich nur 6x USB hat und kann ich unter XP in der Systemsteuerung irgendwie herausfinden welcher externe Stecker zu 1,2,3,4,5,6 intern gehört.

mfg
fritschi2

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/bios-mainboards-chipsaetze/2012/usb-probleme-absturz-am-d2811-q43-fujitsu-siemens-538947186.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
chrissv2 fritschi2

„USB-Probleme (Absturz) am D2811 (Q43 Fujitsu Siemens)“

Optionen

Das kannst du ruhig glauben, der ICH10 unterstützt bis zu 12 USB Ports. 6 der Anschlüsse werden eben als USB Ports am IO-Shield herausgeführt und und die anderen 6 als Pinheader auf dem Mainboard.

<cite>
USB 2.0
— Six UHCI Host Controllers, supporting up to
twelve external ports
— Two EHCI Host Controllers, supporting up
to twelve external ports
— Two Configuration Options for EHCI
Controllers 6+6 and 8+4</cite>

http://www.intel.com/content/dam/doc/datasheet/io-controller-hub-10-family-datasheet.pdf

bzw:
<cite>

ICH10 130 nm - 6× SATA-II 0, 1, 10, 5 Y 12× USB 2.0 6 1× 1000 MBit HDA 4,5 W

</cite>

http://de.wikipedia.org/wiki/Intel_ICH#Modell.C3.BCbersicht

hth
chris

bei Antwort benachrichtigen
fritschi2 chrissv2

„Das kannst du ruhig glauben, der ICH10 unterstützt bis zu 12...“

Optionen

Danke,
dann habe ich ein anderes Problem das sich der Rechner aufhängt :-(

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 fritschi2

„Danke, dann habe ich ein anderes Problem das sich der Rechner...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
fritschi2 Alpha13

„http://www.biosflash.de/bios-cmos-reset.htm machen. Das...“

Optionen

Das neuerst BIOS ist drauf und auch intel-inf ist neu (mittels -overall -overwrite) drübergespielt.
Der 4x1GB Memory ist mittels memtest von der CD 2h getestet = alles ok.

Gestern hat es keine Probleme gegeben - mal sehen  ob das ein einmaliger Effekt war.

bei Antwort benachrichtigen