BIOS, Mainboards, Chipsätze 26.987 Themen, 120.367 Beiträge

Wie Update ich mein MSI Bios?? Hab kein Floppy

Rabauke1 / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

ich hab ein derbes PProblem mit meinem Rechner da manche Spiele nach ein paar Minuten einfrieren. Da dachte ich ich Update mal mein Bios vielleicht Hilft das ja was. Hmm hier mal ne Fehlermeldung vom Ereignisprotokoll World of Warcraft

Ereignisfilter mit Abfrage "SELECT * FROM __InstanceModificationEvent WITHIN 60 WHERE TargetInstance ISA "Win32_Processor" AND TargetInstance.LoadPercentage > 99" konnte im Namespace "//./root/CIMV2" nicht reaktiviert werden aufgrund des Fehlers 0x80041003. Ereignisse können nicht durch diesen Filter geschickt werden, bis dieses Problem gelöst ist.

Also ich wollte mein Bios Updaten..beim Live Update kommt immer der Fehler Dienst kann nicht gestartet werden..aber ich bin mit ziemlich sicher das das Board ganz ist ich hatte mal 2 von der Sorte und das einfrieren passierte auch beim anderen. Na jedenfalls weiss ich nicht wie ich in DOS auf ein anderes Laufwerk (die Festplatte um genau zu sein) komme...ich habe mit Windows 98 CD Eingabeaufforderung gebootet...mitm Floppy kann ich nicht booten da ich keinen habe. Leider erkennt die WIN98 nicht mein DVD Laufwerk was soll ich da machen? wisst ihr da ne möglichkeit gibts nicht irgendwo DOS runterzuladen von dem aus ich booten kann und mit dem befehl:

cd c:

auf meine Festplatte komme um das BIOS Update zu starten.

Hoffe ihr könnt mir helfen bitte...hab mir extra nen neues gutes Netzteil gekauft weil ich dachte es läge daran das das System einfriert aber Pustekuchen...

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/bios-mainboards-chipsaetze/2008/wie-update-ich-mein-msi-bios-hab-kein-floppy-538414353.html 0 3 von 5
|-Mein System-| Intel 2 Duo E8500 (E0 Stepping) | Kühler: Thermalright IFX-14 Heatsink | Grafikkarte: MSI N295GTX | Mainboard: MSI P7N2 Diamond | Arbeitsspeicher: 2 x (2x2048MB OCZ PC12800 1600 MHz Platinum Edt.)= 8192 MB DDR3 | Gehäuse: Zalman GS1000 | Betriebssystem: Windows Vista Ultimate x64
bei Antwort benachrichtigen
MadHatter Rabauke1

„Wie Update ich mein MSI Bios?? Hab kein Floppy“

Optionen

Würde mich erstmal darüber informieren ob ein BIOS-Update überhaupt irgendwelche Vorteile hat, die Infos dazu findest du auf der MSI-Homepage.

Wenn du kein Floppy hast, Google mal nach "BIOS-Update per USB-Stick". Von Festplatten aus ist das AFAIR nicht möglich.

---Neuer Bildschirm gefällig?Hier Loch bohren:X
bei Antwort benachrichtigen
jayray MadHatter

„Würde mich erstmal darüber informieren ob ein BIOS-Update überhaupt...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
rill Rabauke1

„Wie Update ich mein MSI Bios?? Hab kein Floppy“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Rabauke1 rill

„Kauf für 5,- EUR ein Floppy Drive! (k. T.)“

Optionen

hmm ich hab auch kein USB Stick , ich glaube ich muss mir echt nen Floppy kaufen gibts auch nen S ATA Floppyanschluss? Ich hab gar kein Anschluss an meinem Mainboard...

Vielen Dank für die Antworten!

Tschö!

Rabauke

|-Mein System-| Intel 2 Duo E8500 (E0 Stepping) | Kühler: Thermalright IFX-14 Heatsink | Grafikkarte: MSI N295GTX | Mainboard: MSI P7N2 Diamond | Arbeitsspeicher: 2 x (2x2048MB OCZ PC12800 1600 MHz Platinum Edt.)= 8192 MB DDR3 | Gehäuse: Zalman GS1000 | Betriebssystem: Windows Vista Ultimate x64
bei Antwort benachrichtigen
MadHatter Rabauke1

„hmm ich hab auch kein USB Stick , ich glaube ich muss mir echt nen Floppy kaufen...“

Optionen

Also mir ist kein einziges Mainboard bekannt dass keinen Floppy-Anschluss hat...

---Neuer Bildschirm gefällig?Hier Loch bohren:X
bei Antwort benachrichtigen
Ger@ld Rabauke1

„hmm ich hab auch kein USB Stick , ich glaube ich muss mir echt nen Floppy kaufen...“

Optionen

Nö, aber es gibt USB Floppys. Ein 1 Gig USB Stick kommt mit nem Fünfer aber billiger und ist universeller ;-)

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Rabauke1

„Wie Update ich mein MSI Bios?? Hab kein Floppy“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
_Quax Alpha13

„http://www.biosflash.de/bios-boot-cd.htm“

Optionen

Live-update ohne Floppy, CD:
http://www.msi-technology.de/index.php?func=html&name=liveupdate_series


User XYZ (dritter Beitrag von oben) bezüglich des 0*80041003-Fehlers

http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=50819&st=15

Du solltest zuerst Dein Betriebssystem ordentlich am laufen haben, bevor Du dein Bios zerschießt...

cu _Quax

bei Antwort benachrichtigen
Herid Junior Rabauke1

„Wie Update ich mein MSI Bios?? Hab kein Floppy“

Optionen

Hallo Rabauke1,

ich bin der selben Meinung wie Quax: ein Bios - Update solltest du dann und nur dann versuchen, wenn du 1) das alte Bios zweifelsfrei als Fehlerquelle identifiziert hast und 2) das neue Bios diesen Fehler auch behebt. Anderenfalls ist ein Bios - Update ein Risiko, das man vermeiden sollte.

Aller Wahrscheinlichkeit nach liegt der Fehler aber bei Windows XP: Quax' etwas wortkarger Verweis auf den Artikel im Winfuture - Forum verhilft dem Eingeweihten zu der Erkenntnis, daß dein Problem mit dem Fehler 0x80041003 im Artikel Nr 902346 der Microsoft Knowledge Base beschrieben wird (hier). Der dort verlinkte Hotfix, oder besser noch, Service Pack 3 für XP, sollten das Problem beheben.
HTH

bei Antwort benachrichtigen
Rabauke1 Herid Junior

„Hallo Rabauke1, ich bin der selben Meinung wie Quax: ein Bios - Update solltest...“

Optionen

vielen dank für die Antworten, ich habe das Bios mitlerweile upgedatet...hat leider nix gebracht. Das war gar nicht so einfach den richtigen Befehl rauszusuchen da kam ne ganze Liste...würd mich mal interresieren was man mit dem Bios .exe Update noch alles antsellen kann? als ich es in DOS ausgeführt habe kamen ca. 20 Befehle zur Auswahl, zum Glück hab ich den richtigen erwischt ;-).

ICh hab übregens ne echt gute Seite gefunden die Beschreibt wie man eine BOOTBARE CD mit NERO brennt die URL werde ich noch verlinken...da gibt es ein DOS IMAGE das muss man entpacken dann das BIOS UPDATE Dazu und wieder ein IMAGE erstellen. Funktioniert super..... Zum Glück hab ich mir keinen Floppy gekauft ^^ ich glaube den braucht heute kein mensch mehr :-)

|-Mein System-| Intel 2 Duo E8500 (E0 Stepping) | Kühler: Thermalright IFX-14 Heatsink | Grafikkarte: MSI N295GTX | Mainboard: MSI P7N2 Diamond | Arbeitsspeicher: 2 x (2x2048MB OCZ PC12800 1600 MHz Platinum Edt.)= 8192 MB DDR3 | Gehäuse: Zalman GS1000 | Betriebssystem: Windows Vista Ultimate x64
bei Antwort benachrichtigen