Windows 7 3.680 Themen, 33.840 Beiträge

Java Installer Problem Fehler 2203 verflixt

tobi16 / 21 Antworten / Baumansicht Nickles

W7, 32bit: seit einem Jahr surfe ich ohne Java, das hat sich einfach von selber ausgeschaltet, und ein update installiert sich nicht. Eine Deinstallation ist auch nicht möglich. (Mein TEMP ordner, auf einer Ramdisk ist, hat alle Zugriffsrechte) Der TEMP Ordner ist jedoch schreibgeschützt, bzw. heißt das wohl, die  darin enthaltenen Ordner sind es, vielleicht ist das nicht der Punkt.

Habe den MS Installer cleanup utility geladen, um dieses Problem wie bei MS beschrieben zu lösen, aber auch diese Installation bricht natürlich mit der Fehlermeldung 2203 ab.

Man dreht sich im Kreis. Google berichtet von ähnlichen Fällen, aber kaum von Lösungen. So manche englischsprachige Lösungen sind auch sehr knapp formuliert, oder weisen auf andere Links die unverständlich sind.

bei Antwort benachrichtigen
mi~we tobi16

„Java Installer Problem Fehler 2203 verflixt“

Optionen
Java scheint es nicht zu mögen, wenn man den TEMP-Ordner ändert:
http://suretalent.blogspot.de/2009/02/jdk-6u12-windows-installer-error-2203.html

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
tobi16 mi~we

„Java scheint es nicht zu mögen, wenn man den TEMP-Ordner...“

Optionen

danke! ja, scheint so, das problem ist, meine RAM Disk ist schnell und deshalb gut zum Surfen, außerdem nutze ich damit den ansonsten nutzlosen Speicher. Wär schade.

Ein anderes ist, dass ich dumm bin und eine step by step Anleitung brauche, um den Temp ordner wieder auf "default" zu stellen, vielleicht nur solange ich das Java installieren tue.

bei Antwort benachrichtigen
mi~we tobi16

„danke! ja, scheint so, das problem ist, meine RAM Disk ist...“

Optionen

Systemsteuerung -> System -> Erweiterte Systemeinstellungen -> Umgebungsvariablen. Die Defaulteinstellungen für TEMP bzw TMP sollten %USERPROFILE%\AppData\Local\Temp lauten:

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
tobi16 mi~we

„Systemsteuerung -> System -> Erweiterte Systemeinstellungen...“

Optionen

danke, so krieg ich das hin, ist ja einfach. Stelle das aber bei Erfolg wieder um!!

Da unten ist noch ein Classpath Eintrag für Java, vielleicht könnte man hier dem Dummkopf sagen, er soll sich nicht so anstellen? Bin dann mal beim Umstellen, sehen ob Installer klappt..

bei Antwort benachrichtigen
mi~we tobi16

„danke, so krieg ich das hin, ist ja einfach. Stelle das aber...“

Optionen
Da unten ist noch ein Classpath Eintrag für Java

Der sagt Java, wo es bei Ausführung von Java-Programmen nach Java-Klassen ( etwa des JRE) suchen soll. Mit dem TMP-Ordner hat das nichts zu tun. Der Java-Installer selbst ist ja kein Java-Programm. Dem ist die Classpath-Variable völlig schnuppe! Drücke dir die Daumen, dass es klappt!

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
tobi16 mi~we

„Der sagt Java, wo es bei Ausführung von Java-Programmen...“

Optionen

Huaaaaääääähh HAT GEKLAPPT!

Habe den Temp aber gleich wieder umgestellt. kannst du dir das vorstellen, dass ich JETZT wieder mit Java unterwegs bin, nachdem ein ganzes Jahr ohne war?

So ein Sch... ich krieg die Motten...

danke mi-ungefähr-we Lachend

bei Antwort benachrichtigen
mi~we tobi16

„Huaaaaääääähh HAT GEKLAPPT! Habe den Temp aber gleich...“

Optionen

Das ging aber ruckzuck! Prima, dass wieder alles in Ordnung ist.

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
IRON67 tobi16

„Huaaaaääääähh HAT GEKLAPPT! Habe den Temp aber gleich...“

Optionen
dass ich JETZT wieder mit Java unterwegs bin, nachdem ein ganzes Jahr ohne war? So ein Sch... ich krieg die Motten...

 Möglicherweise kriegst du noch weit mehr als nur Motten, denn Java, auch in den aktuellen Versionen, ist ein beliebtes Einfallstor für Malware via Drive-by-Infektion.

Ich habe Java dauerhaft deaktiviert und werde es über kurz oder lang mangels Bedarf wohl komplett deinstallieren.

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.[Roesen's Law]
bei Antwort benachrichtigen
tobi16 IRON67

„Möglicherweise kriegst du noch weit mehr als nur Motten,...“

Optionen

ach so muss man das sehen. Das war dann falsch von mir gedacht. Ich ging davon aus, dass ein Angriff ohne Java einfacher ist- jedenfalls wurde mir das so vermittelt.

bei Antwort benachrichtigen
mi~we tobi16

„ach so muss man das sehen. Das war dann falsch von mir...“

Optionen
dass ein Angriff ohne Java einfacher ist- jedenfalls wurde mir das so vermittelt.

Das ist natürlich Unsinn. Wer immer dir so was erzählt hat, den solltest du über sein grobes Missverständnis aufklären. Je mehr Software du installiert hast, die mit dem Internet in Berührung kommt, desto mehr "Angriffsfläche" bietet dein Rechner.

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 mi~we

„Das ist natürlich Unsinn. Wer immer dir so was erzählt...“

Optionen
desto mehr "Angriffsfläche" bietet dein Rechner.

Und je löchriger ein Programm - wie z.B. Java - ist, desto "angriffsflächiger". Java ist z.Z. extrem löchrig und deshalb wurde Java beim FF deaktiviert! Ich surfe auch ohne Java und kann bisher keine Beeinträchtigung feststellen. - Zumindest nicht auf den für mich relevanten Seiten....

Grüße aus Hamburg, Winni - http://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
mi~we winnigorny1

„Und je löchriger ein Programm - wie z.B. Java - ist, desto...“

Optionen

Mit dem guten, alten NoScript kann man auch Java erst mal generell blocken und dann, je nach Bedarf, nur für bestimmte Seiten erlauben. Ist sicher auch nicht perfekt, aber besser als Java generell allen Seiten zu erlauben.

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
aldebuedel mi~we

„Mit dem guten, alten NoScript kann man auch Java erst mal...“

Optionen

Hallo mi~we

NoScript blockt nur Java Script, welches aber nicht identisch mit Java ist.

Viele Grüße

bei Antwort benachrichtigen
King-Heinz aldebuedel

„Hallo mi~we NoScript blockt nur Java Script, welches aber...“

Optionen

Ist eben ein weit verbreiteter und nicht auszurottender Irrtum, dass Java gleich Javascript ist. Dabei haben beide nichts miteinander zu tun - bis auf die Ähnlichkeit im Namen.

Gruß

K.-H.

„Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: ‚Das ist technisch unmöglich!’“ (Sir Peter Ustinov)
bei Antwort benachrichtigen
mi~we King-Heinz

„Ist eben ein weit verbreiteter und nicht auszurottender...“

Optionen

OK, auch für dich:

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
aldebuedel King-Heinz

„Ist eben ein weit verbreiteter und nicht auszurottender...“

Optionen

Hallo mi~we,

stimmt, du hast Recht. Ist bei mir genauso eingestellt. Fiel mir nur nicht auf weil ich Java grundsätzlich deaktiviert habe.

Viele Grüße.

bei Antwort benachrichtigen
aldebuedel

Nachtrag zu: „Hallo mi~we, stimmt, du hast Recht. Ist bei mir genauso...“

Optionen

Sorry, sollte an mi~we gehen.

bei Antwort benachrichtigen
mi~we aldebuedel

„Sorry, sollte an mi~we gehen.“

Optionen

Ist trotzdem angekommen.

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
mi~we aldebuedel

„Hallo mi~we NoScript blockt nur Java Script, welches aber...“

Optionen

Also mein NoScript blockt auch JavaVerschlossen

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
IRON67 aldebuedel

„Hallo mi~we NoScript blockt nur Java Script, welches aber...“

Optionen

Das stimmt nicht. Man kann sehr wohl auch in Noscript JAVA und andere Plugins verbieten.

Ich fahre da gleich doppelt und deaktiviere es über die Preferences Toolbar und über NoScript - für den Fall, dass ich nach einem temporären Aktivieren für Tests mal vergesslich werde.

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.[Roesen's Law]
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 mi~we

„Mit dem guten, alten NoScript kann man auch Java erst mal...“

Optionen

Habe ich immer gemacht; erübrigt sich aber z. Z. noch, weil es im FF gänzlich deaktiviert ist.

Aber NoScript kann ja noch mehr, als nur Java blocken - also nutze ich es weiterhin.

Grüße aus Hamburg, Winni - http://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen