Off Topic 19.169 Themen, 212.192 Beiträge

Bin gerade bei Führerscheinprüfung durchgefallen...

Michael Nickles / 13 Antworten / Baumansicht Nickles
(Foto: Pixabay)

Meine theoretische Führerscheinprüfung liegt schon eine Weile zurück - konkret ziemlich genau 32 Jahre. Seit dem hat sich einiges verändert und ich habe mal ausprobiert, ob ich es heute packen würde. Eine Google-Suche führte zu

http://www.fuehrerscheintest-online.de/fuehrerscheintest-klasse-b/neu/

Man kann dort die theoretische Prüfung "ausprobieren". Mein Ergebnis: durchgefallen mit 32 Fehlerpunkten. Ein paar Fragen habe ich verbockt, weil ich die Antworten nicht exakt genug gelesen habe - das hätte sich mit mehr Konzentration vermeiden lassen.

Gescheitert bin ich beispielsweise unter anderem an der Frage, ob ein Navigationsgerät den Kraftstoffverbrauch eines Fahrzeugs deutlich erhöht. Natürlich erhöht jeder Energieverbrauch in einem Fahrzeug auch irgendwie den Kraftstoffverbrauch, im Fall eines Navigationsgeräts aber gewiss nicht "deutlich" (!). Also war die Antwort "ja" falsch.

Verbockt habe ich auch die Frage, was weiße Tafeln mit einem schwarzen A an einem LKW bedeuten. Die Antwort: "transportiert Abfall". Der Henker weiß, warum dieses Wissen eine Relevanz hat. :-)

In einem Video wurde ein Fahrradfahrer gezeigt, dahinter ein Auto, das zum Überholen ansetzt. Die Frage war "Worauf stellen Sie sich in dieser Situation ein?". Mögliche Antworten:

Der entgegenkommende Pkw wird jetzt

- ausscheren und die Straßenmitte überfahren

- überholen ohne die Straßenmitte zu überfahren

- abbremsen und die Straßenmitte nicht überfahren

Ich habe alle drei Punkte angekreuzt, weil ich davon ausging, dass man stets auch mit einem Fehlverhalten eines anderen Fahrers rechnen muss. Richtig war aber nur die obere Antwort.

Auf der Webseite kann man sich nach dem Test auch einen neuen Fragekatalog bauen lassen - ich probiere es gleich noch mal mit dem "Führerscheintest Klasse B"...

Also. Wie sieht es bei Euch aus?

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/off-topic/2017/bin-gerade-bei-fuehrerscheinpruefung-durchgefallen-539197216.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
ObelixSB Michael Nickles

„Bin gerade bei Führerscheinprüfung durchgefallen...“

Optionen

Schäm dich !

Bei mir sind es 37 Jahre und trotzdem nur 3 Fehlerpunkte, wusste nicht mehr, wie weit man vor einem Fußgängerüberweg parken darf. Aber ansonsten fand ich die Fragen recht einfach, bissel logisches Denken reicht da meistens.

In deinem Beispiel wirst ja nur gefährdet, wenn der andere über die Straßenmitte fährt, deswegen nur die oberste Antwort. Ob er den Radfahrer umnietet kannst ja nicht beeinflussen. 

bei Antwort benachrichtigen
andy11 Michael Nickles

„Bin gerade bei Führerscheinprüfung durchgefallen...“

Optionen

Der Link funzt nicht. Hier der richtige:

https://www.fuehrerscheintest-online.de/

ich machs dann mal. Andy

15 Fehlerpunkte. Auch durchgefallen.

Du musst Dich mit den Ohren Deiner Feinde hören. Und meinen Feinden will ich möglichst wenig Freude machen. Edda Moser
bei Antwort benachrichtigen
neanderix andy11

„Der Link funzt nicht. Hier der richtige: https://www.fuehrerscheintest-online.de/ ich machs dann mal. Andy 15 Fehlerpunkte. ...“

Optionen

13 Fehlerpunkte.

allerdings Frage ich mich welche verdammte Relevanz für mich die Tatsache hat, dass sich auf schlechter Strec ke die Reifengeräusche verändern ...

Ich finde in der Prüfung wird zuviel Mist abgefragt, der nichtmal in der StVO steht und ergo - aus meiner Sicht - völlig irrenlevant ist.

Volker

Computers are like airconditioners - they stop working properly when you open Windows Ich bin unschuldig, ich habe sie nicht gewählt!
bei Antwort benachrichtigen
ThomasRichter Michael Nickles

„Bin gerade bei Führerscheinprüfung durchgefallen...“

Optionen

Leider durchgefallen

Mit 22 Fehlerpunkten hättest du die theoretische Führerscheinprüfung nicht bestanden.

bei Antwort benachrichtigen
marinierter Michael Nickles

„Bin gerade bei Führerscheinprüfung durchgefallen...“

Optionen

18 Fehler habe ich.

bei Antwort benachrichtigen
zucchero Michael Nickles

„Bin gerade bei Führerscheinprüfung durchgefallen...“

Optionen

39!

Spitzenreiter bis jetzt! Wenn es heißt, dass man immer mit der Dummheit anderer rechnen muss, könnte auch ich damit gemeint sein. ;-)

Kaum macht man´s richtig- schon klappt´s ;-)
bei Antwort benachrichtigen
Ventox Michael Nickles

„Bin gerade bei Führerscheinprüfung durchgefallen...“

Optionen

17 Fehlerpunkte

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
bei Antwort benachrichtigen
Ganoven Ede Ventox

„17 Fehlerpunkte“

Optionen

12 vermeidbare Punkte.

Trotzdem durchgefallen mit Strafzettel (man biegt nicht an einer Kreuzung nach rechts ab, wenn in der Mitte ein Polyp dich angrinst und die Hände abspreizt (nagut ich schon, deshalb der Strafzettel ;) )).

Physic works and i´m still alive. Walter Lewin
bei Antwort benachrichtigen
Ventox Ganoven Ede

„12 vermeidbare Punkte. Trotzdem durchgefallen mit Strafzettel man biegt nicht an einer Kreuzung nach rechts ab, wenn in der ...“

Optionen

Hab' s nochmal probiert, diesmal 14 Fehlerpunkte.

Fahre allerdings seit Dezember 1980 unfallfrei.

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
bei Antwort benachrichtigen
King-Heinz Michael Nickles

„Bin gerade bei Führerscheinprüfung durchgefallen...“

Optionen

Bestanden:

Ich habe meinen Führerschein (Klasse 3) erst seit 1964, vielleicht liegt es daran.....

„Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: ‚Das ist technisch unmöglich!’“ (Sir Peter Ustinov)
bei Antwort benachrichtigen
neanderix Michael Nickles

„Bin gerade bei Führerscheinprüfung durchgefallen...“

Optionen

Ich habe mit den Bögen heute wie damals[tm] das Problem, dass:

1. auch Selbstverständlichkeiten angekreuzt werden müssen, wenn sie dort als antwortmöglichkeit auftauchen (das ich nach einem Schaden, der die Verkehrssicherheit beeinträchtigt erst weiterfahre, wenn dieser behoben ist, ist so eine Selbstverständlichkeit)

2. eine Frage als komplett Falsch beantwortet gilt, wenn man

a) nicht alle richtigen Teilantworten

b) zu einer oder zwei richtigen Teilantworten auch nur eine falsche angekreuzt hat.

Warum der prüfungsmodus so ist und warum er das auch heute noch ist, wissen wohl nicht mal die dafür Verantwortlichen

Nachtrag:

was auch nervt ist, das ein und dieselbe Antwort mal richtig und mal falsch sein kann.

Vorhin im ersten Bogen eine Straße mit Radfahrern und einer Einmündung. Die Frage war, womit man hier rechnen müsse, eine Teilantwort war "mit plötzlichem Gegenverkehr". Hab ich *nicht* angekreuzt und kassiere einen Fehler.

Jetzt im zweiten Bogen dieselbe Situation, nur auf einer gerden Straße ohne Einmündungen oder Grundstücksausfahrten. Diesmal kreuze ich "mit plötzlichem Gegenverkehr" an und - kassiere dafür einen Fehler.

Ja was denn nun? Entweder muss ich auf einer Straße damit rechnen oder nicht, mal so mal so gyps nich'

Computers are like airconditioners - they stop working properly when you open Windows Ich bin unschuldig, ich habe sie nicht gewählt!
bei Antwort benachrichtigen
King-Heinz neanderix

„Ich habe mit den Bögen heute wie damals tm das Problem, dass: 1. auch Selbstverständlichkeiten angekreuzt werden müssen, ...“

Optionen
Vorhin im ersten Bogen eine Straße mit Radfahrern und einer Einmündung. Die Frage war, womit man hier rechnen müsse, eine Teilantwort war "mit plötzlichem Gegenverkehr". Hab ich *nicht* angekreuzt und kassiere einen Fehler. Jetzt im zweiten Bogen dieselbe Situation, nur auf einer gerden Straße ohne Einmündungen oder Grundstücksausfahrten. Diesmal kreuze ich "mit plötzlichem Gegenverkehr" an und - kassiere dafür einen Fehler.

Na ja, wenn du nicht merkst, dass es ein Unterschied ist, ob du eine Straße mit oder ohne Einmündungen befährst und dass logischerweise bei einer Straße mit Einmündungen dir plötzlich Fahrzeuge entgegen kommen können und dies bei einer Straße ohne Einmündungen gar nicht möglich ist, dann solltest du deinen Führerschein wirklich abgeben.....

*SCNR* :-)

„Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: ‚Das ist technisch unmöglich!’“ (Sir Peter Ustinov)
bei Antwort benachrichtigen
Torito49 Michael Nickles

„Bin gerade bei Führerscheinprüfung durchgefallen...“

Optionen

So`n Mist! Einfach durchgefallen mit gerade mal 16 Punkten ...

Aber ich finde diese Seite sehr interessant, da werde ich bestimmt als Game öfters mal üben ... Man lernt nie aus.

bei Antwort benachrichtigen