Netzwerke, LAN, WLAN 16.070 Themen, 75.784 Beiträge

Variable / Verschiebbare Netzwerkdosen

Sovebämse / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo

Habe mich gefragt, ob es eigentlich schon Netzwerkdosen gibt, welche man sozusagen einer Wand entlang über den ganzen Raum hin- und herziehen kann nach Bedarf. Also dass in einem Kanal ein Netzwerkkabel über eine Art Rollensystem ausgezogen und wieder zurückgefahren werden kann oder so ähnlich. Damit wäre man sehr flexibel mit dem Anschliessen von Geräten.

Gruss und Dank für alle Infos dazu.

Thomas

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/netzwerke-lan-wlan/2016/variable-verschiebbare-netzwerkdosen-539157989.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
giana0212 Sovebämse

„Variable / Verschiebbare Netzwerkdosen“

Optionen

Hi, Sovebämse.

Es geht sogar noch flexibler. Du könntest zB einen WLAN-Stick für 5€ verwenden.

Oder man setzt alle 2m eine Dose. Geht auch.

Ich verwende hier einen Repeater für rund 18€, den ich bei Bedarf in eine freie Steckdose stecke. Da ist ein Netzwerkanschluß dran und der Repeater verbindet sich per WLAN automatisch mit dem Router.

MfG

Habe Dir mal so ein Teil rausgesucht:

http://www.ebay.de/itm/Mini-Wifi-Repeater-WLAN-Hotspot-Verstarker-Wireless-amplifier-Router-300-Mbit-/151563060176?hash=item2349dcc3d0:g:9jEAAOSwI-BWQEJ9

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
Wicky79 giana0212

„Hi, Sovebämse. Es geht sogar noch flexibler. Du könntest zB einen WLAN-Stick für 5€ verwenden. Oder man setzt alle 2m ...“

Optionen

Das lässt sich bei einem flexiblen Kabel mit einer Energiekette lösen. Ist allerdings nicht unbedingt hübsch. Für ein einziges Kabel sind die Dinger auch eigentlich viel groß.

bei Antwort benachrichtigen